zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2012, 17:07   #1
patrick123321
 
Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard zwergfadenfische bekommen babys !!! hilfe!!!

Ich habe ein 80 liter aquarium indem ich zwei zwergfadenfische (männlich und weiblich) habe das männchen hat bereits ein schaumnest gebaut und wie ich schon gehört habe wird balt das weibchen die eier dort ablegen und ich habe auch gehört das das weibchen die eier auffressen würde deshalb würde man es in ein anderes becken machen doch mein problem ist das ich kein zweites habe und deshalb wollt ich fragen ob ich dann das weibchen dann einfach in ein brutbecken machen kann oder ist es zu klein ? oder kann ich irgendwie ein becken für das weibchen bauen könnt und wie müsst ich sie füttern wenn sie geschlüpft sind


BITTE HILFT MIR
patrick123321 ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.02.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.02.2012, 17:51   #2
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
lass das Weibchen drin und mach erstmal garnix. Ich hab erst letzte Woche bei Jessi82L beobachten können, wie intensiv das Männchen das Gelege bewacht.
Das er ihr nicht an den Hals gesprungen ist, als sie den Deckel öffnete war ein Wunder.

Er wird das Weibchen nicht in die Nähe lassen.
Versuch es erstmal so.

Aufzuchtbecken für erwachsene Tiere ist Tierquälerei. Der Fisch kann sich ja kaum drehen da drin.

Jazzey
Jazzey_F ist offline  
Alt 16.02.2012, 17:58   #3
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi


Wenn du schon ein Brutbecken hast und Fadenfische aufziehen möchtest, wäre es sinnvoller das Schaumnest (natürlich mit den Larven) in das klein Becken zu setzen (Suppenkelle) und das Weibchen zu lassen, wo es ist.


Zur Aufzucht der Larven (keine Babys) kannst du mal hier nachlesen, da steht schon mal einiges geschrieben.


http://www.zierfischforum.info/fisch...ischzucht.html


Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline  
Alt 16.02.2012, 23:58   #4
patrick123321
 
Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke

wenn die larven geschlüpft sind mit was soll ich sie dann füttern
patrick123321 ist offline  
Alt 17.02.2012, 08:11   #5
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin


Wie schon gesagt: http://www.zierfischforum.info/fisch...ischzucht.html



Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline  
Alt 17.02.2012, 08:48   #6
patrick123321
 
Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok Danke
patrick123321 ist offline  
Alt 17.02.2012, 14:21   #7
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
es gibt alles mögliche an Mini-Futter:

- Spirulina Pulver
- Mikrowürmchen
- entkapselte Artemiaeier

und
und und...

Jazzey
Jazzey_F ist offline  
Alt 17.02.2012, 14:52   #8
ebbi96
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
ich weiß das ist unpassend aber ich deke es wäre auch doof dafür ein neues Thema zu öffnen.

Und zwar habe ich in meinem Becken 80cm Becken Schwerträger drinne.
1.
-Mir wurde vor zwei Jahren gesagt das das Becken völlig ausreicht um Schwerträger zu halten.Ist es wirklich in Ordnung?

2.
-Kann man Schwertträger mit Zwergfadenfischen vergesellschaften?

3.
-Und falls es zum ablaichen des Weibchens kommt. Wie würden sich die Schertträger verhalten?

Ich hoffe ihr könnt mir antworten.

Danke
ebbi96 ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.02.2012   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
zwergfadenfische

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guppys bekommen keine babys? bettafan 95 Archiv 2011 8 06.01.2011 21:38
Hilfe wie bekommen wir unsere Welse los? dakobold Archiv 2008 6 29.12.2008 21:16
Zwergfadenfische-bekommen sie auch nachträglich noch Farbe? Tiernarr Archiv 2004 3 09.06.2004 18:27
Zwergfadenfische kriegen Babys???? mera Archiv 2003 7 04.02.2003 12:58
Ich hab ein AQ Geschenkt bekommen und bräuchte Hilfe!!! Akira Archiv 2001 4 27.10.2001 16:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.