zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2012, 17:03   #1
Yola
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Umgebung Düsseldorf
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzideen für 50 cm- Würfel

Hallo zusammen!

Heute gab es bei uns Aquariennachwuchs. Geplant war ein Nano-Cube, aber irgendwie wurde es ein 50 cm- Würfel (also 50x50x50 cm).
Da wie gesagt eigentlich 20-30 l mit Garnelen abgedacht waren, habe ich jetzt noch so gar keinen Plan. Zumal die eher kurzen Seiten ja für viele Fische nicht wirklich optimal sein dürften, ich bräuchte also eher solche mit weniger Schwimmflächenbedarf. Die Bodenfläche wiederum ist gar nicht soo klein.....

Was mir gefällt: ich mag sehr gerne Corys, alternativ fände ich aber auch Dornaugen schön. Ich mag gern kleine Fische, z.B. finde ich die Perlhuhnbärblinge toll. Ich will eher sparsam besetzten und keinen Stress zwischen den Fischen.
Habt ihr vielleicht Ideen die zum Würfel gut passen?
Bodengrund wird abgerundeter, recht feiner Kies, der Rest ist noch offen

Vielen Dank!
Yola ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.03.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.03.2012, 21:11   #2
Oxion
 
Registriert seit: 02.03.2012
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Yola
wenn du Corys magst und nicht so viel Platz hast, kannst du ja Zwergpanzerwelse z.B.
Corydoras pygmaeus einsetzen. Die werden nicht so groß und sind lustige kleine Tiere.
Man sollte sich eine kleine Gruppe halten. Sand wäre gut, aber feiner Kies ist auch total in Ordnung (ich halte sie auch auf Kies).

Viel Spaß wünscht dir
Oxion
Oxion ist offline  
Alt 04.03.2012, 13:36   #3
Ancylus
 
Registriert seit: 08.02.2012
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 10 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hallo,
also Perlhuhnbärblinge sollten aufgrund ihrer geringen Größe auch kein Problem sein. Von ihnen sollte es dann aber soweit ich weiß schon ein kleiner Schwarm sein (min. 10-15 Tiere). Auch zusammen mit den Corys dürfte es mMn keine Probleme geben.
Gruß, Ancylus
Ancylus ist offline  
Alt 04.03.2012, 18:06   #4
Yola
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Umgebung Düsseldorf
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Und Danke schonmal. Anstelle der Corys, ginge da auch ein ZBB-Paar? Also dann als einzige Bodebewohner? Und für oben als Alternative zu den Perlhühnern Funkensalmler? Die brauchen auch eher wenig Platz, oder?
Yola ist offline  
Alt 04.03.2012, 18:30   #5
Caustic
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 318
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo!

Funkensalmler gehen auf jeden Fall.
Caustic ist offline  
Alt 05.03.2012, 12:54   #6
Oxion
 
Registriert seit: 02.03.2012
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
also ein ZBB-Paar ginge schon, aber es könnte sein, dass die die kleinen Funkensalmler auffressen, so klein wie die sind.

Oxion
Oxion ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.03.2012   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzideen für 60 l Aufzuchtbecken Blup Archiv 2011 19 15.01.2011 10:13
Besatzideen für 54L gesucht oggytown Archiv 2009 7 29.11.2009 16:46
Besatzideen für 300 Liter Becken ?? peter73550 Archiv 2003 11 09.09.2003 13:59
Besatzideen... lasst Euch aus *smile* Marcello Archiv 2003 9 09.05.2003 08:49
Design/Besatzideen fuer mein neues Becken Jetii Archiv 2002 3 14.02.2002 14:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.