zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2012, 22:47   #1
AnjaW
Standard Guppy"geburt" über 1 Woche??

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich mein 60-er Becken von Kies auf Sand umgestellt. Die Fische hab ich bei dem Prozedere drin gelassen. Während ich den Kies rausgeschaufelt habe, habe ich 3 Guppybabys entdeckt. Die Kleinen waren erst wenige Stunden alt (Dottersackrest).
Heute habe ich einen Teilwasserwechsel durchgeführt und ein paar neue Pflanzen eingesetzt. Dabei habe ich auch die mit Javafarn und Javamoos üppig bepflanze Wurzel umgestellt.
Da seh ich doch was wegflitzen, so nach Fischbabymanier. Ich schau oben, beim Hornkraut, nach - alle 3 Miniguppys sind zu sehen. Verblüfft habe ich das Kleine daraufhin gesucht, und auch gefunden.
Es sah wie ein Guppybaby aus. Wie ich es mit dem Netz Richtung Scheibe treiben will, um es besser zu erkennen, flüchtet es, aber nur am Boden entlang. Ein zweites Kleines hab ich auch gesichtet. Aber wieder nur am Boden.
Da im Aquarium nur ein Guppyweibchen ist, kommt mir das doppelt seltsam vor:

1. Guppys "gebären" im ca. 4 Wochen-Rhytmus
2. typischerweise schwimmen und flüchten die Kleinen nach oben - zu Hornkraut und Muschelblumen

Hat jemand schon mal etwas davon gehört, dass Guppyweibchen im Abstand von 1 Woche ihre Jungen "gebären"?

Die Alternative wäre, dass es keine Guppys sind, sondern Panzerwelse oder Neonsalmler.

Egal, was es für Kleine sind, ich hoffe sie kommen durch. Dann wird sich auch zeigen, was es für Fische sind.

grüssle
anja
AnjaW ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.03.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.03.2012, 00:13   #2
AnjaW
Standard

Hallo,

ich hab gerade das Rätsel gelöst. Dank Jazzey´s Seite "colors-of-corydoras". Panzerwels- und Guppybabys sehen sich tatsächlich ähnlich!!
Es war also kein "Wunder der einwöchigen Geburt" sondern Panzerwelsnachwuchs!! Was allerdings in einem Gesellschaftsbecken wiederum an ein kleines Wunder grenzt...

Drückt mir die Daumen, dass die Kleinen durchkommen.

grüssle
anja
AnjaW ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.03.2012   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Eier-Haufen" an Glasscheibe über Wasseroberfläche whyda Archiv 2012 10 13.03.2012 18:57
"Geburt" bei Hummelgarnelen Zanthia Archiv 2003 1 16.02.2003 10:26
Video-Clip "Seenadel-Geburt" Roland Bauer Archiv 2003 0 14.01.2003 13:24
brauch hilfe über "rote Oscars" vicious7 Archiv 2002 1 26.07.2002 20:42
Ein Guppy "setzt" oder "legt" sich hin. M.A.W. Archiv 2002 15 09.06.2002 21:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:05 Uhr.