zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2012, 21:34   #1
turo
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 330
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Apitogramma borelli (Opal)

Hallo,
da die Yellows ja zu groß für mein 104 Liter Aqua werde habe ich glaube ich entlich einen passenden Fisch gefunden der mir wirklich sehr gefällt, nähmlich Apitogramma borelli.
Nach allem was ich bis jetzt gelesen habe müsste das ja eigentlich machbar sein.
Was muss ich den bei diesem Fisch beachten?
Im I-Net steht ja das Hygene wichtiger ist als die Wasserwete.

Die Schwertträger sind ja schon in einem größeren Becken untergebracht.
Die Mollys kommen Morgen zum Fischdealer meines Vertrauens.
Die Makropoden lass ich noch ein Bisschen und kommen dan anschließend zu den Goldfischen in den Teich (ca.1000Liter) über den Sommer.
Sollte ich die 5 Moosbarben und/oder die 12 Neons auch noch vermitteln?
Die 2 Antennenwelse und 6 Panzerwelse können doch sicher bleiben oder?

Gibt es noch etwas wichtiges zu Beachten?

Das wars erstmal. Danke schonmal fürs durchlesen.
turo ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.04.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.04.2012, 22:51   #2
turo
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 330
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Kann mir den keiner Helfen,?
turo ist offline  
Alt 11.04.2012, 01:45   #3
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Turo,

für Antworten innerhalb 1.5h mußt Du 5,-€ in den Automaten stecken!
Inni ist offline  
Alt 11.04.2012, 11:08   #4
turo
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 330
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ok wo muss ich das Geld einwerfen?
Hier seh ich nur nen Schlitz für Karten und für Scheine. Hab leider nur Kleingeld.
turo ist offline  
Alt 11.04.2012, 19:46   #5
turo
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 330
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
jetzt mal im ernst.
Die Makropoden sind nun auch untergebracht.
turo ist offline  
Alt 12.04.2012, 15:51   #6
turo
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 330
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Wasserwerte habe ich nun auch.
KH:6
PH:7,2
GH:>7
No2:0
NO3:10
Cl2:0
turo ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.04.2012   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied Borelli "Normal" und Borelli "Opa Tino_Muster Archiv 2004 2 16.01.2004 19:44
A. borelli "opal" Zuchtverhalten mit normalen Bore 4zap Archiv 2003 5 06.10.2003 13:30
Opal Zwergbuntbarsch Artemis Archiv 2003 3 15.04.2003 14:07
Nachwuchs Ap. borelli sp. opal im Gesellschaftsbecken Uwe_G Archiv 2003 2 24.02.2003 20:24
Unterschiede zw. Ap. borelli und Ap. sp. "Opal"? Uwe_G Archiv 2003 10 02.02.2003 21:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.