zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2012, 14:10   #1
lisma
 
Registriert seit: 04.05.2012
Ort: 49080
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard mein Guppymännchen hat milchige Augen

54l Aq
3 Guppys
2 Endler
4 Pandawelse
6 Amanogarnelen
7 Neons

der männliche Guppy sah gestern noch so aus:
Click the image to open in full size.
IMGP9478 von darkviolet666 auf Flickr

und heute sehe ich, dass sein rechtes Auge glubschig und milchig geworden ist...und er hält sich ausschliesslich an der Wasseroberfläche auf...
Click the image to open in full size.
IMGP9503 von darkviolet - Album.de
das andere sieht jedoch auch etwas angegriffen aus...
vor ner halben Stunde war es noch total schwarz, jetzt eher grau
Click the image to open in full size.
IMGP9504 von darkviolet - Album.de

Geändert von lisma (10.05.2012 um 15:14 Uhr)
lisma ist offline  
Alt 10.05.2012, 15:13   #2
lisma
 
Registriert seit: 04.05.2012
Ort: 49080
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich hab jetzt nochmal einen Wasserwechsel gemacht mit ca 20-25%

was kann ich noch tun? soll ich das Männchen rausfischen und separat setzen?
wie grosse müsste so ein Quarantänebecken mindestens sein?

ich will jetzt nicht irgendwie drauflosbehandeln, aber ich will auch die Zeit nicht ungenutzt verstreichen lassen...
lisma ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.05.2012   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.05.2012, 16:38   #3
austrene
 
Registriert seit: 06.12.2011
Ort: Moers
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
wenn du die möglichkeit hast dann sofort raus und in Quarantäne wenn du kein extra Becken hast nimm erstmal nen Eimer mit Aquarienwasser und darein. Versuch so wenig wie möglich Stress zu machen. Aber zur Krankheit kann ich nichts sagen und möchte auch nicht vermuten.
mfg Rene
austrene ist offline  
Alt 10.05.2012, 17:46   #4
lisma
 
Registriert seit: 04.05.2012
Ort: 49080
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also, wenn es ansteckend sein könnte, nehme ich ihn lieber erstmal raus aus dem Becken...

im Moment ( seit dem Wasserwechsel) hält er sich nicht mehr an der Oberfläche auf, sondern eher am Grund und es sieht immer so aus als würde er nach Luft schnappen...und nicht so recht von der Stelle schwimmen können...
lisma ist offline  
Alt 12.05.2012, 13:15   #5
lisma
 
Registriert seit: 04.05.2012
Ort: 49080
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

R.I.P. lieber Guppy, wir haben ihn heute feierlich im Garten begraben und die Kinder haben ein Kreuz gebastelt :-)
lisma ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sumatrabarbe hat milchige Augen und eins hängt daneben Schwartzzz Archiv 2011 11 14.01.2011 18:15
Was hat mein Guppymännchen? teresa Archiv 2009 8 14.08.2009 15:03
Mein Panzerwels Hat Keine Augen Mer! Kuky Archiv 2009 14 22.07.2009 18:13
milchige Trübung Sbgmike Archiv 2001 9 24.09.2001 22:16
Milchige Augen beim Ancistrus Achim-OL Archiv 2001 3 20.06.2001 20:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.