zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2012, 11:18   #1
border-fan
 
Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was ist das für ein Wels?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe den Wels einer Bekannten übernommen. Jetzt weiß ich nicht was das für ein Wels ist und wollte mal anfragen ob hier einer weiß, was das für einer ist. Er soll aber angeblich nicht so groß werden, sondern so bleiben.

Danke schonmal ;-)
LG border-fan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2011_April_ 005.jpg (68,7 KB, 108x aufgerufen)
border-fan ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.06.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.06.2012, 17:24   #2
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Gut wäre wenn wir seine aktuelle Größe auch erfahren.
Sieht mir nach irgendeinem Hypancistrus aus.
Pauli V. ist offline  
Alt 01.07.2012, 17:07   #3
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
ist auch ein Hypancistrus-Mädchen. Nur gibt es einige mit dieser Zeichnung.
Die Größe könnte die Auswahl schonal einengen.
Zur weiteren Identifikation wären verschiedene Bilder zu den Flossen und der Bezahnung notwendig.

Jazzey
Jazzey_F ist offline  
Alt 08.07.2012, 03:38   #4
phill
 
Registriert seit: 04.07.2012
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sind das nicht diese "Wildfang" Ancistren oder wie versteh ich daS? ein Bekanter hatte in einem 400Liter becken 3 von diesen ca 40 cm lang, diese hat er dann an einen Zücher für mehrere hundert euro verkauft
phill ist offline  
Alt 09.07.2012, 01:27   #5
Redhead190909
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Das sieht mir nach einem Wabenschilderwels aus.
Diese können bis zu 50cm groß werden und deshalb ungeeignet als Aquariumfisch.
Gruß Red
Redhead190909 ist offline  
Alt 09.07.2012, 08:54   #6
Alex_aw
 
Registriert seit: 06.09.2011
Ort: 92237, Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
sieht wie der L1 Glyptoperichthys joselimaianus aus. Endgröße kommt auch mit 40cm hin
wie alt und größ ist der denn?
Alex_aw ist offline  
Alt 09.07.2012, 10:29   #7
Frank Lüthke
 
Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 414
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

jetzt habe ich echt nochmal verglichen, aber auf einen L1, bzw Wabenschilderwels komme ich bei dem abgebildeten
Tier nun überhaupt nicht.
Die L1 sind in dieser Größe nicht so breit, die Färbung ist eher ein Punktmuster als die Streifen bei dem gezeigten Tier,
nee komme ich nicht hin.

Wenn ich anhand des Fotos einen Tipp abgeben müsste wäre ich eher bei L 333. (Nicht von den Bildern im I Net
verwirren lassen, die sind wirklich absolut variabel in der Zeichnung und vor allem in der Helligkeit der Musterung.

Gruß Frank
Frank Lüthke ist offline  
Alt 09.07.2012, 12:49   #8
Alex_aw
 
Registriert seit: 06.09.2011
Ort: 92237, Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Daher die Frage wie alt das Tier ist, da sich die Färbung, Muster ect. im verlaufe des Wachstums noch ändert.
Alex_aw ist offline  
Alt 09.07.2012, 12:50   #9
aquamika
 
Registriert seit: 24.05.2011
Ort: Schönbek (nähe Kiel)
Beiträge: 255
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
Für mich sieht das eher wie ein "king tiger pleco" l66 aus!
Musst du mal mit ein paar Bildern vergleichen.
aquamika ist offline  
Alt 09.07.2012, 12:58   #10
Alex_aw
 
Registriert seit: 06.09.2011
Ort: 92237, Sulzbach-Rosenberg
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

http://www.l-welse.com/gallery/files...bild07_600.jpg

könnte hinkommen, die kopfform haut aber ned ganz hin.

ohne weitere bilder ned einfach....
Alex_aw ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.07.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
wels identifizieren

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wels tod...... Watermelon Archiv 2004 3 24.01.2004 17:59
Was ist das für ein Wels? Lecker3000 Archiv 2004 2 22.01.2004 20:00
Was für ein Wels ist das? betta Archiv 2003 5 10.12.2003 21:20
was ist das für ein wels? sixs Archiv 2003 4 21.10.2003 23:14
Wels L46 jackym10 Archiv 2002 10 30.03.2002 07:16


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.