zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2012, 13:36   #1
Elli☆
 
Registriert seit: 07.07.2012
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kampffisch Weibchen aggressiv

Mein Kampffisch Weibchen ist seid einigen Tagen sehr aggressiv mitlerweile glaube ich das es ein Männchen sein könnte weil es sich mit dem eigentlichen Männchen nicht verträgt (dabei kann ich mich auch irren).
Aber hört es auch wieder auf?

Geändert von Elli☆ (09.07.2012 um 13:59 Uhr)
Elli☆ ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.07.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.07.2012, 13:49   #2
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Hi,

vielleicht gibst du noch ein paar mehr Infos preis, zum Beispiel Beckengröße, Einrichtung, Wasserwerte inkl Temperatur, Besatz, Laufzeit des Beckens, etc.
Ich verkaufe zwar hier im Laden auch Kristallkugeln, aber leider scheint der Empfang heute etwas gestört

Ich nehme aber mal an, die Aggressionen richten sich gegen andere Beckenbewohner und schließe daraus, dass du das Weib nicht alleine hältst. Wenn dem so ist, hast du da schon die Lösung. KAMPFfische, zumindest (oder sagen wir allen voran) die Betta splendens Hochzuchten, sind Einzelgänger, dass sie Artgenossen und auch artfremde Fische bekämpfen können, steckt ja letztlich schon im Namen.
Dagegen tun kann man dann in erster Linie eins: In 'Einzelhaft' setzen.
NebelGeîst ist offline  
Alt 09.07.2012, 14:07   #3
Elli☆
 
Registriert seit: 07.07.2012
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Beckengröße:
30cm (15l

Einrichtung:
2 kunstpflanzen
2 Korallen

Temperatur:
27C°

? Wasserwerte ?
? Besatz?
? Laufzeit des Beckens?

Mitbewohner:
1 Kampffisch Männchen

Geändert von Elli☆ (09.07.2012 um 14:42 Uhr)
Elli☆ ist offline  
Alt 09.07.2012, 15:28   #4
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Also, da liegt dann schon einiges im Argen:

15l sind normal ausreichend für einen einzelnen Hochzuchtkampffisch, für zwei ist es definitiv zu wenig, am besten hält man sie jedoch garnicht zusammen (das sollten wenn, dann Kampffischerfahrene Aquarianer versuchen). Es sollte also ein zweites Becken her. Wenn die beiden Becken nebeneinander stehen, sollte ein Sichtschutz (z.B. Stück Pappe) dazwischen.
Kampffischbecken sollten nach Möglichkeit dicht bepflanzt sein, auch einige Schwimmpflanzen wären nicht schlecht. Du hast anscheinend nur Plastepflanzen drin. Wobei die Korallen, je nach dem wie genau sie ausgeformt sind, u.U. auch gefährlich sein können. Kampffische sind sehr neugierig und erkunden oft alles, egal wie sehr sie sich dafür irgendwo durchzwängen müssen. Wenn sie dabei festklemmen, bedeutet das den Tod, wenn der Halter sie nicht rechtzeitig entdeckt und befreit. Auf diese Weise sind schon ettliche kampffische gestorben, die beispielsweise hinter Filter oder Heizstäbe festklemmten.
Die Pflanzen sind auch als Stickstoffverwerter wichtig.

Wasserwerte: Damit sind meist vordergründig Ammonium/Ammoniak, Nitrit, Nitrat, Gesathärte, Karbonathärte und pH-Wert gemeint. Es gibt entsprechende Tests im handel, und die sollte man auch zu Hause haben und verwenden

Besatz: Die Tiere, die im Becken leben

Laufzeit des Beckens: Wann wurde es eingerichtet, wie lange läuft es schon.

Da du scheints ganz neu im Hobby bist, solltest du dir dringend noch eine grundsätzliche Dinge durchlesen.

Zum Thema Kampffische speziell gibts hier einen angepinnten Beitrag
http://www.zierfischforum.info/einst...splendens.html

Ansonsten vielleicht mal beim www.kampffischforum.com rein schauen.
NebelGeîst ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.07.2012   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
kampffisch aggressiv

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kampffisch Weibchen greift Kampffisch Männchen an Sina87 Archiv 2011 11 06.10.2011 23:28
Kampffisch weibchen Sonja89 Archiv 2009 3 15.08.2009 21:15
Kampffisch weibchen und Guppys? Loony Archiv 2009 8 15.07.2009 07:47
Kampffisch weibchen! RoterVonRio Archiv 2004 1 12.04.2004 09:43
Kampffisch Weibchen Butterbossi Archiv 2002 7 15.11.2002 00:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:30 Uhr.