zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2012, 13:21   #1
AnMo
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Skalare krank (Blaß, frist nicht, zuckt)

Hallo,

Wir sind noch Anfänger und haben ein Lido 120 Liter Becken übernommen, komplett ausgestattet.

Es waren 4 Skalara zwei Silber/schwarz gestreift und zwei Schwarze, Pärchen Schmetterlingsbuntbarsche und ein Red Bruno L Wels.

Unter den Skalaren war viel Stress deshalb haben wir die zwei schwarzen weg gegeben da die gestreiften sich gut verstehen.

Aber nach 14 Tagen werden beide so träge und einer wird sehr blass. Der Blasse frisst kaum noch und zuckt sehr komisch, egal ob Mückenlarven oder Trockenfutter im Becken ist. Beide lutschen viel an Blättern rum.

Wir haben am We Filter gereinigt und 1/4 Wasser gewechselt aber keine Änderung .

Wasserwerte

Ph 7,5-8
kh 7
gh 12
no2 0,0 mg/l

Was können wir machen, würden die Tiere gerne durch bringen.

Mfg

andre & moni
AnMo ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.08.2012, 13:33   #2
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

am besten würdet Ihr die Skalare abgeben,das Becken ist meiner Meinung nach zu klein,wo unter Umständen schon die Ursache zu suchen ist.
Wie gross sind die Beiden denn schon?
Nemo68 ist offline  
Alt 14.08.2012, 15:00   #3
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo,

das Becken ist definitiv zu klein, aber kranke Tiere gibt man eigentlich auch nicht ab, denn der Stress eines Transportes ist bei Fischen nicht so ohne.

Bei dem putzen der Pflanzen muss ich daran denken, dass sie in Laichstimmung sind und es bald Nachwuchs geben wird, aber dann wären sie nicht blass...
Scheuern sie sich möglicherweise an den Pflanzen, das würde eher auf eine Krankheit hindeuten.
Mollyfisch ist offline  
Alt 14.08.2012, 22:53   #4
AnMo
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja wir planen ein zweites große Becken aber geht nicht so schnell.

Der Schmetterlingsbunbarsch fängt auch an zu torkeln , verpasst teilweise das Futter und versteckt sich viel.

Nein die nuckeln mit dem Mund.

Manchmal haben sie Streifen paar min später sind sie fast Silber.....

Mit Salz mal probieren im Wasser?
AnMo ist offline  
Alt 25.08.2012, 16:43   #5
AnMo
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Kann geschlossen werden. Den Fischen geht es wohl doch gut, zucken ist balzverhalten und wenn die kämpfen oder Stress haben sind die auch schwarz
AnMo ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.08.2012   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
skalare

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sbb´s blaß Cookcook Archiv 2011 4 22.01.2011 20:55
L 177 frist nicht Ifoly Archiv 2010 12 17.02.2010 19:01
Skala frist nicht!!!! ProRobert Archiv 2009 14 18.05.2009 22:54
Corydoras trilineatus werden blaß - tut das not ? Ralf M. Archiv 2004 0 15.05.2004 22:24
Blauer Fadenfisch frist nicht Babsi28 Archiv 2004 3 07.05.2004 13:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.