zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2012, 20:27   #1
BL3ND
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Juwel O2 Diffusor

Hallo,
ich suche eine Alternative zu meiner Membranpumpe die mir ein wenig zu laut ist !
Da bin ich auf einen Diffusor gestoßen der laut Angabe auf jeden Juwel Filter passt.
Muss ich den dann einfach nur auf den ausströmer stecken und den schlauch übers Wasser hängen?

Kennt sich einer mit diesem Diffusor aus ?

geht evtl. Leistung verloren ?

Liebe grüße Luukas !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 31ymtVH7OSL._SL500_AA300_.jpg (11,9 KB, 15x aufgerufen)
BL3ND ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.08.2012, 14:39   #2
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.181
Abgegebene Danke: 310
Erhielt: 341 Danke in 190 Beiträgen
Standard

Hallo Lukas,

hab' mir dieses Ding auch zugelegt und ich finde diesen Diffusor super. Einfach auf den Filterauslauf stecken, Luftschlauch an die Luft und fertig!
Ist damit zwar etwas lauter als die Wasserpume allein, aber nicht wirklich störend.
Erzeugt viele kleine Luftbläschen, der Sauerstoffgehalt hat sich damit aber bei mir nicht merklich erhöht - die Farbidentifikation beim der O2-Test von JBL ist so schwer abzulesen :-(
Leistung geht keine verloren.
Zugegeben, das ist sehr subjektiv, aber ich hab' das Gefühl, dass sich meine Fische damit wohler fühlen...

Gruß,
Gerd
radlhans ist offline  
Alt 24.08.2012, 16:15   #3
Matze0904
 
Registriert seit: 27.03.2011
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!

Ich kann nur bestätigen was Gerd auch schon geschrieben hat!
Ich benutze ihn von Anfang an und habe auch den Eindruck, dass es für´s Wohlbefinden meiner Fische besser ist!

Das einzige was ich noch gemacht habe ist, dass ich mir einen längeren und flexibleren Schlauch zugelegt habe und diesem hinten aus dem Aquarium rausgelegt habe um nicht immer die warme und dampfige Luft zwischen Abdeckung und Wasserstand anzusaugen.

Lg Matze
Matze0904 ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.08.2012   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JBL Keramik Diffusor Corydoras27 Archiv 2011 3 07.12.2011 10:06
CO2 und O2-Diffusor? Markus_91 Archiv 2009 2 02.04.2009 10:11
Sprudelstein, Diffusor o.a. Charty Archiv 2004 9 03.01.2004 06:24
Diffusor und Pinselalgen Chris1984 Archiv 2003 3 26.10.2003 11:46
Eheim diffusor??? AquaDirk Archiv 2002 8 22.09.2002 14:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:07 Uhr.