zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2012, 13:03   #1
AquaSid
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Ich habe mal bei meinem Wasserversorger angerufen und der hat die Werte mitteilen können. Sind die gut oder schlecht für Garnelen-AQ???
ph-Wert: 8,5
Karbonhärte:... konnten die mir net sagen
Gesamthärte: 2,8 dGH

Wer nett wenn jemand antworten würde?!? (wöllte mir Red Fire hohlen )

MfG Sidney

Hallo nochmal,
Wie kann ich den ph-Wert senken?

MfG Sidney

Geändert von magdeburger (17.08.2012 um 20:25 Uhr) Grund: beiträge zusammengeführt, bitte an den Ämdernbutton denken,
AquaSid ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.08.2012, 13:29   #2
rufusi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Mit einer Co2 anlage sengt man den Ph-wert auch ab...
-führt man sauerstoff wieder zu bindet dieser das Co2 und treibt es aus der Ph-wert steigt wieder an...


Lg Markus
 
Alt 17.08.2012, 13:37   #3
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

langsam sollte es sich doch rumgesprochen haben, dass man CO2 nicht verwendet um den pH zu senken, auch wenn es ein netter Nebeneffekt der CO2 Zugabe ist.

pH 8,5 vom Wasserversorger bedeutet noch lange nicht, dass nachehr auch im Aquarium der pH so hoch ist.
Also erstmal das Aquarium besetzen und abwarten, dann kann man immer noch überlegen.

Du schreibst GH = 2,8° dGH. Bist du dir sicher, dass die Einheit stimmt. Ich vermute eher dass hier mmol/l gemeint sind.

Solche Basics sollte man aber wissen, wenn man an seinem Wasser schrauben will oder andere beraten möchte.

Gruß Knut
 
Alt 17.08.2012, 13:57   #4
AquaSid
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Achso wenn man so nehmen will sind es auch 0,67 mmol/l

MfG Sidney
AquaSid ist offline  
Alt 17.08.2012, 14:08   #5
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von AquaSid Beitrag anzeigen
Achso wenn man so nehmen will sind es auch 0,67 mmol/l

MfG Sidney
das bedeutet, du hast recht weiches Wasser, da wird sich der pH mit Sicherheit weiter nach unten bewegen, vielleicht sogar in den neutralen Bereich.

Gruß Knut
 
Alt 17.08.2012, 20:57   #6
AquaSid
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke,

ich find das hier ist die beste Seite ihrer Art.
Hier kriegt man immer eine Antwort, wenn auch nur eine.
AquaSid ist offline  
Alt 17.08.2012, 21:57   #7
sanwi
 
Registriert seit: 23.06.2012
Ort: Waldems - das liegt bei Idstein im Taunus, nördl. Wiesbaden
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Muss mal doof fragen: Ist das wirklich wahrscheinlich, dass man einen so relativ hohen ph-Wert und dabei derartig weiches Wasser hat?
sanwi ist offline  
Alt 17.08.2012, 22:10   #8
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von sanwi Beitrag anzeigen
Muss mal doof fragen: Ist das wirklich wahrscheinlich, dass man einen so relativ hohen ph-Wert und dabei derartig weiches Wasser hat?
ja, wir reden hier vom Leitungswasser!

Gruß Knut
 
Alt 17.08.2012, 22:11   #9
sanwi
 
Registriert seit: 23.06.2012
Ort: Waldems - das liegt bei Idstein im Taunus, nördl. Wiesbaden
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Genau darum frage ich. Ich habe bislang nur an Orten gewohnt, wo ein alkalischer ph-Wert auch immer mit einer hohen Gesamthärte einher ging. Darum dachte ich, das hängt zusammen. Sorry fürs dumme Fragen, ich habe mich wirklich gewundert.
sanwi ist offline  
Alt 17.08.2012, 22:15   #10
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von sanwi Beitrag anzeigen
Ich habe bislang nur an Orten gewohnt, wo ein alkalischer ph-Wert auch immer mit einer hohen Gesamthärte einher ging.
du hast recht, ungewöhnlich ist das schon, aber der Versorger strippt z.B. alles CO2 aus. Unmöglich ist es nicht.

Gruß Knut
 
Sponsor Mitteilung 17.08.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sind die werte ok leestat Archiv 2012 5 09.07.2012 22:49
AQ ist fertig nur die Werte sind schlecht Katzenfisch Archiv 2011 13 23.01.2011 16:23
CO2+ meine Werte Sunny1105 Archiv 2004 18 29.01.2004 18:40
Sind die Werte gut für Pflanzen? Voge1 Archiv 2002 5 29.04.2002 18:25
Sind die Werte so okl?? Mareen15 Archiv 2002 6 26.03.2002 15:16


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.