zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2012, 17:51   #1
Maxi53
 
Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was muss ich dafür tun?

Hey Leute,
ich habe ein Aquarium von 112l ! jetzt sind drine 6 corydoras sterbai, 2 corydoras juli und 5 Guppys! Es sollten also noch rein 5 Guppys und ein Apistogramma borelli Päärchen!
Jetzt wollte ich fragen , was ich dafür tun kann, damit meine sterbays laichen?
Was muss ich speziell im Aquarium haben, damit sie laichen?
Wäre über ein paar Antworten hoch erfreut!
Gruß Maxi
Maxi53 ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.08.2012, 23:20   #2
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Maxi!

Gib die 2 C. julii ab, dafür die Sterbais auf 10.
Mach kühle Wasserwechsel, verändere die Wasserwerte, füttere vermehrt Lebendfutter.
Irgendwann werden sie schon ablaichen.
Das Großziehen ist im Gesellschaftsbecken recht schwierig.
Wenn meine leucomelas (die sind etwas schwieriger) abgelaicht haben, werden die Eier abgesammelt und in ein Teesieb gegeben. Dieses hänge ich vor die Filterströmung und warte bis zum Schlupf und dem anschließendem Freischwimmen.
Pauli V. ist offline  
Alt 24.08.2012, 12:32   #3
Maxi53
 
Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Pauli,

Kann ich auch Frostfutter verwenden?
Ich hänge also eine Schale neben den Filter! Aber dann können die anderen Tierchen die Eier doch auch fressen , oder?
Was mache ich , wenn die Tiere geschlüpft sind?

Gruß Maxi
Maxi53 ist offline  
Alt 24.08.2012, 14:21   #4
Knoti
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn sie geschlüpft sind, solltest du sie erstmal in ein Aufzuchtbecken tun. Sofern du das nicht hast, kannst du sie auch einfach in ein Behälter tun, was du mit einer einfachen Luftheber (Membranpumpe) betreiben kannst.. dazu füllst du in den Behälter Aquarienwasser und wechselt jeden oder alle 2 Tage 50%. Das geht alles.

Teesieb kommt immer drauf an wie elastisch das ist. Sollte aber gehen. Es ist ja aus dünnem Draht hergestellt. Teesiebe mit weichem (kunstoff?)Netz würde ich auf keinen Fall verwenden, dann sind die Eier ruckzuck weg!
Knoti ist offline  
Alt 24.08.2012, 14:35   #5
Tetraodon08
Standard

Hallo,

zur Vermehrung und Aufzucht von Panzerwelsen siehe einmal hier.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 24.08.2012, 14:35   #6
Maxi53
 
Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich habe ein zweites becken, indem ich die Tierchen aufziehn könnte!
Muss ich da dann auch einen Heizer reintun?
Wie muss ich sie füttern?
Gruß Maxi
Maxi53 ist offline  
Alt 24.08.2012, 21:01   #7
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Maxi!

Fürs Extrabecken (so hab ich es immer gemacht):

Wasser rein, Heizer rein, Ausströmer rein, bisschen Eichenlaub rein. Wasser wechselte ich immer 50% jeden Tag (bei einem 8l Becken).
Bei mir wurden am liebsten die (ich hoffe ich darf das schreiben) sera viformo Tabletten angenommen.
Pauli V. ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.08.2012   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blaualge weg, dafür neue Alge da... stichling Archiv 2010 7 27.02.2010 21:54
Wieviel würdet ihr dafür verlangen? Cessi Archiv 2003 1 08.09.2003 12:27
240L Becken, was brauch ich dafür ? arkadius Archiv 2003 2 18.04.2003 07:57
...dafür bin ich jetzt weg! Martin Hi. Archiv 2003 3 11.03.2003 19:23
Ebay, hat jemand dafür interesse? Marrttin Archiv 2002 5 24.11.2002 12:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.