zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2012, 08:10   #1
Zierfischfreund75
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Bremen - Mitte
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einzelhaltung von Mikrogeophagus ramirez?

Hallo,
mein Schmetterlingsbuntbarsch-Männchen ist gestorben.
Kommt das Weibchen auch alleine klar oder braucht sie einen neuen Partner?
Gruß
Simone
Zierfischfreund75 ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.08.2012, 11:41   #2
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Simone!

Sofern das Weibchen ihren Partner nicht umgebracht hat, solltest du ihr einen neuen dazukaufen.
Schmetterlingsbuntbarsche sind Paarfische, und sollten deshalb auch paarweise gehalten werden.
Es kann auch vorkommen, dass der verbliebene Partner aggressiv gegenüber anderen Fischen wird. War mal bei einem verbliebenen Kakadu-Zwergbuntbarschmännchen so.
Ich musste ihn separieren, jetzt lebt er allein in einem 50l Becken und scheint mir eigentlich ganz zufrieden zu sein.
Pauli V. ist offline  
Alt 24.08.2012, 15:15   #3
Zierfischfreund75
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Bremen - Mitte
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Paul,

danke für die Antwort. Ich weiß leider nicht wie es passiert ist.
Gingen auch zwei Weibchen und kein Männchen? Dann hat mein Weibchen einfach nur Gesellschaft.
Viele Grüße
Simone
Zierfischfreund75 ist offline  
Alt 24.08.2012, 18:26   #4
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Simone!

Ausprobieren.
Wäre allerdings artgerechter ein Männchen dazuzukaufen.
Was hält dich davon ab?
Pauli V. ist offline  
Alt 24.08.2012, 19:33   #5
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi


Wenn du nicht wider ein Pärchen halten möchtest, dann Brauchs du das natürlich auch nicht.
Wenn sich dein Weibchen weiterhin normal verhält (das Singles aggressiv reagieren, wie Paul schreibt, kenne ich so nicht, kommt wahrscheinlich auf den Charakter des Tieres an) sehe ich da kein Problem.
Ein zweites Weibchen würde ich dir jedenfalls nicht empfehlen, wozu soll das gut sein? Damit riskierst du höchstens das die beiden aneinander geraten.


Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline  
Alt 24.08.2012, 21:05   #6
Zierfischfreund75
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Bremen - Mitte
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Paul,
ich lege nicht viel Wert auf Nachwuchs, da mein Becken auch so gut besetzt ist.
Hallo Ingo
ein zweites Weibchen hätte ich sinnvoll gefunden, wenn das eine Weibchen sonst zu einsam ist. Ich werde das Weibchen mal in den nächsten Tagen mal beobachten und dann entscheiden, ob ich ein neues Mächen dazu setze oder nicht.
Gruß
Simone
Zierfischfreund75 ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.08.2012   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einzelhaltung von Zwergkugeklfischen? Rompler24 Archiv 2004 2 06.02.2004 17:18
Kampffische getrennt - Einzelhaltung Ritschie Archiv 2003 5 08.09.2003 14:59
ramirez laichen schonwieder.... Gonzo Archiv 2002 1 28.10.2002 13:21
Einzelhaltung von Buntbarschen Sinn/Unsinn tobiasw Archiv 2002 1 27.10.2002 23:04
Skalar - Einzelhaltung möglich? Lance_Vegas Archiv 2002 1 05.05.2002 20:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.