zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2012, 01:22   #1
adamas
 
Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 20l Becken. Einsteiger

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 30l 30x30x35

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: noch garnicht! Erstmal planung

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: Härtegrad ist 9, PH Wert ist 7,7 gesamthärte ist Mittel

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo Zusammen,

Ich habe mir ein kleine Aquarium angeschafft und wollte wissen ob man Zwerggarnelen, Salmler und Bärblinge zusammen rein tun kann und wieviele von jedem ratsam wäre? Zudem wollte ich wissen was ich an Pflanzen und Untergrund rein tun sollte?

Ich hoffe ich bekomme schnell hilfe von euch und freue mich über eure Antworten
adamas ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.08.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.08.2012, 02:01   #2
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.870
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo adamas,

Zwerggarnelen sind eine gute Idee für solch ein Becken. Allerdings halte ich es für Salmler und Bärblinge entschieden zu klein. Die Fischen wollen doch auch etwas schwimmen können. Es gibt aber Arten, die sehr klein (max.1cm) sind, und die man gut mit Garnelen vergesellschaften kann.
Als Untergrund würde ich zu feinem Garnelensand raten, runde Steinchen, keine spitzen und scharfkantigen.
An Pflanzen würde ich auf jeden Fall zu Javamoos oder anderen Moosen raten. Du kannst aber auch z.B. die klein bleibende Sagittaria subulata rein geben. Auswahl gibt es an Pflanzen in Hülle und Fülle. Google dich einfach mal durch.
funnyfisch ist offline  
Alt 27.08.2012, 02:09   #3
adamas
 
Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Martina,

danke für deine schnelle antwort
ja ich bin die ganze zeit schon am stöbern. Was gibts den für Fische die da gut rein passen würden und mit den zwerggarnelen harmoieren würden?
Kann man wegen den Pflanzen irgendwas verkehrt machen? vertragen sich vllt manche Pflanzen nicht mit einander oder mit den Lebewesen dann darin?

lg Philipp
adamas ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.08.2012   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
bärblinge, salmler, zwerggarnelen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großes Becken besser für Einsteiger? Dedacciai Archiv 2011 14 21.02.2011 13:43
Ich bin ein Einsteiger Glückstädter Archiv 2009 13 23.01.2009 18:47
Neu Einsteiger Mani Archiv 2008 1 15.08.2008 19:29
Re-Einsteiger christitus Archiv 2004 13 12.02.2004 11:45
Einsteiger snakeguy Archiv 2002 12 19.06.2002 11:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:18 Uhr.