zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2012, 18:15   #1
Juwel-180
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schnecken Problem

sind schnecken schlecht fürs aquarium ??? lg
Juwel-180 ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.09.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.09.2012, 18:24   #2
Katie
 
Registriert seit: 16.01.2009
Beiträge: 282
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nein,

einige stehen in dem Ruf sich stark zu vermehren, dass liegt dann aber nur daran, dass zu viel gefüttert wird. Dann weiß man aber, dass die Menge zu groß ist und man braucht nur das Futter reduzieren.

Sie fressen ansonsten Algen und eben Futterreste und halten das Becken sauber. Ich bin selber eigentlich nicht so ein Schneckenfan, aber Blasenschnecken gehören bei mir trotzdem zur "Standardeinrichtung"

Grüße
Katie
Katie ist offline  
Alt 05.09.2012, 19:19   #3
christiand
Standard

hi

im Gegenteil: Es sind sehr nützliche Tiere und gehören in meinen Augen in so gut wie jedes Aquarium

mfg

Chris
christiand ist offline  
Alt 05.09.2012, 21:53   #4
Tetraodon08
Standard

Hallo,

Schnecken schaden in einem gesunden Mass nicht.
Nur wenn die Vermehrung Überhand nimmt, können sie Schäden anrichten.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 10.09.2012, 11:39   #5
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was heißt "Schäden, wenn die Vermehrung von Schnecken Überhand nimmt" ... - zu 99,9% ist das dann ein Zeichen, dass etwas anderes in dem System des Aquariums nicht stimmt.
Sie helfen eher Überschüsse und Algen in den Griff zu kriegen. Wenn "zu viele" Schnecken da sind wird meist überfüttert.
kiwili ist offline  
Alt 10.09.2012, 11:44   #6
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kiwili Beitrag anzeigen
. Wenn "zu viele" Schnecken da sind wird meist überfüttert.

Moin
... wird immer überfüttert. Das zeigt zumindest die Erfahrung.
Sobald man weniger füttert, lässt auch das Schneckenproblem nach.
magdeburger ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.09.2012   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
schnecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Schnecken Kai-wels Archiv 2009 23 06.08.2009 07:29
Schnecken, Schnecken...nichts als Schnecken charly070 Archiv 2009 27 02.07.2009 07:29
Bio CO2 Problem ... Remmiz Archiv 2003 20 05.01.2003 00:39
Was tun? CO2 Problem Nadja78 Archiv 2002 6 29.04.2002 22:13
Problem oder nicht Problem :-) Brigitte M. Archiv 2001 11 09.12.2001 22:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.