zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2012, 19:03   #1
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Grundeln atmen stark

Hallo!

Habe folgendes Becken:

30l Cube
Stark bepflanzt

Besatz:
2 Rhinogobius Grundeln
10 Sakura Red Garnelen

Die letzten Tage (nach dem Einsetzen der Grundeln) habe ich einen Anstrieg von NO² auf ca 0,4 bobachtet und entsprechend Wasserwechsel gemacht und mit Denitrol entgegengewirkt.

Jetzt, nach ca 3 Tagen ist der Wert auf 0,05 gesunken. Aber meine 2 Grundeln atmen noch schwerer als zuvor.

Sonstige Werte:

PH 7
KH 6
GH 10
CO² 20
O² 8-11

An was kann das denn noch liegen? Einfach noch rückwirkend auf den erhöhten NO² Wert? Oder kann das schon eine CO² vergiftung sein? Habe ca 5 Bläschen pro Minute eingestellt...

Oder an was kann es noch liegen dass sie so stark atmen?
Habe auch schon gelesen dass Grundeln generell stärker atmen?

Vielen Dank für eure Tipps!

Grüße
Sebastian
Valour ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.09.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.09.2012, 13:18   #2
Salina
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sebsatian,

leider kenne ich mich mit Grundeln nicht aus, aber vllt ist er schon alt?
Wie lange hast du ihn schon?
Hat er denn andere äußere beschädigungen?
Hast du NO2 mit dem tröpfchentest oder stäbchen gemessen?

LG Salina
Salina ist offline  
Alt 07.09.2012, 14:18   #3
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Sind eigtl noch nicht alt und es betrifft ja beide.
Habe mit Tröpfen und Stäbchen getestet... beides ist jetzt auf 0. Das atmen ist mal schneller und mal langsamer, aber immer deutlich sichtbar...

Grüße
Sebastian
Valour ist offline  
Alt 07.09.2012, 15:41   #4
Salina
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi sebsatian,

versuch doch mal die CO2 anlage auzuschalten und beobachte was dann passiert!

LG Salina
Salina ist offline  
Alt 07.09.2012, 16:10   #5
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sebastian!

Hört sich nach Sauerstoffmangel an.
Wenn die Fischchen bei mir schnell atmen, mach ich einfach mal einen großen Wasserwechsel, bestenfalls um 1-2 Grad kühler als das Ausgangswasser, da dieses einen höheren Sauerstoffgehalt hat.
Weiters solltest du einen Ausströmer installieren, um zusätzlich eine gute Sauerstoffversorgung zu gewährleisten.
Füttere erst mal nichts, bis sich die Atmung beruhigt hat (sofern es keine Jungtiere mehr sind). Wenn du etwas fütterst, dann nichts allzu schwer verdauliches.

Wird schon wieder, ich drück dir die Daumen.
Pauli V. ist offline  
Alt 07.09.2012, 16:36   #6
Valour
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Renchen
Beiträge: 275
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Das ist ja das komische, den Sauerstoffgehalt messe ich mit Tröpfchentest täglich.. der is grellrosa (hoher O² Gehalt)

Wasserwechsel habe ich ja täglich gemacht.. keine Änderung.
Das Verhalten an sich lässt auch nicht darauf schließen dass es ihnen schlecht geht...
Echt komisch

Grüße
Sebastian
Valour ist offline  
Alt 10.09.2012, 00:38   #7
Salina
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sebsatian

Wie gehts denn den grundeln? Gibt es was neues?

LG Salina
Salina ist offline  
Alt 10.09.2012, 07:50   #8
Diskus 1989
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: Bomlitz
Beiträge: 100
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Da ich Aufregung denke ich ausschließen kann bzw. Stress denke ich auch zu wenig Sauerstoff : )
Diskus 1989 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.09.2012   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundeln pferdefreund Archiv 2012 1 23.06.2012 18:37
Fische atmen stark Valour Archiv 2012 11 09.06.2012 20:30
IG für Barschartige/Grundeln Jani Archiv 2004 2 18.03.2004 13:33
Grundeln fur Amazonasbecken Moselmann Archiv 2004 0 11.02.2004 14:02
erfahrungen mit grundeln aaron Archiv 2002 11 22.04.2002 22:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.