zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2012, 21:43   #11
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,
ich bekomme diese Woche ein paar Wasserflöhe und möchte die auch weiterzüchten. Ihr habt zwar schon einiges dazu geschrieben, z.B. mit Hefe füttern, aber gibt es was, was ich unbedingt machen muß oder was ich auf keinen Fall machen darf?
Ich habe da so ein 12 L Becken, wo ich jetzt Sand und ein paar dieser Schnecken (eurer Meinung nach Blasenschnecken) drin hab, kein Filter, keine Pumpe, keine Heizung. Hab das Becken am Fenster ohne direkte Sonneneinstrahlung stehen. Ein paar kleine Wasserpest sind drin, ein Stein, eine Wurzel.
Kann ich das Leitungswasser nehmen oder soll ich lieber Wasser aus einem Teich oder Brunnen holen. Ich will auf keinen Fall riskieren, daß mir die Flöhe gleich sterben.
Zur Vermehrung dieser: Die legen doch Eier, oder? Fressen die Schnecken nicht die Gelege?

LG Martina
funnyfisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.05.2012   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.06.2012, 16:18   #12
BlackMolly23
 
Registriert seit: 31.03.2012
Ort: Ebstorf
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Leute,
was macht mann dann mit den Flöhen?
Was bringt das?
Sorry, das ist was wovon ich 0 Ahnung hab...
lg,Molly
BlackMolly23 ist offline  
Alt 27.06.2012, 18:16   #13
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.514
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 73 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Nabend.

Die werden als lebende Futterquelle für Zierfische benutzt.

LG
Flarezader ist offline  
Alt 06.07.2012, 15:03   #14
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Aktuelle Neuigkeiten:

Die Wasserflöhe sind durch Nitrit alle "Verreckt"

Das Becken wurde jetzt zu einem Javamoos-Zuchtbecken umfunktioniert. Entgegen vieler Meinungen wächst das Moos in einem 3L Bottich ohne CO2 am Fensterbrett sogar ziemlich schnell.

Wasserwechsel wird auch nicht gemacht dewegen kann ich behaupten, dass Javamoos in:
  • abgestandenem Wasser
  • ohne CO2
  • ohne Dünger
besser wächst als in einem Bekcen mit NPK und eisen düngung und CO2.

Das Moos ist in 2 Wochen gut 1cm länger geworden.

Wenn ihr Bilder möchtet, dann sagt das
xxxFabixxx ist offline  
Alt 06.07.2012, 15:31   #15
zwergbuntbarsch1000
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: bei Berlin
Beiträge: 844
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Wieso bist du dir so sicher, dass das Nitrit schuld war?

Gruß Fabian
zwergbuntbarsch1000 ist offline  
Alt 06.07.2012, 15:49   #16
xxxFabixxx
 
Registriert seit: 22.05.2010
Ort: Auf unserer Erde
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Fabian (Namensvetter ,

ich habe mich natürlich gewundert, warum auf einmal alle tot sind, dann hab ich Nitrit gemessen -> 1,5 :shock:, alles andere war ok.
xxxFabixxx ist offline  
Alt 17.07.2012, 23:50   #17
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Fabi,

denke nicht das das die Flöhe interessiert ....
Inni ist offline  
Alt 10.09.2012, 22:36   #18
kiwili
 
Registriert seit: 07.05.2012
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hab in 2 techniklosen Nanos Wasserflöhe als Untermieter und vor ner guten Woche haben die Flöhe nen Nitritpeak (laut Streifentest kurzzeitig um die 2!) überlebt.
Wenn ihr die Tiere in großen Mengen in stehenden Wasser ohne Pflanzen mit Hefe füttert, denke ich mal dass ein akuter Sauerstoffmangel schonmal alles hinwegraffen kann. Besonders wenn sich das Wasser kurzfristig stark aufheizt.
kiwili ist offline  
Alt 11.09.2012, 06:00   #19
lachsfilet
Standard

Ich habe 2 10 Liter Baueimer auf dem Balkon mit Moina, da kommt ab und zu mal Hefe rein und sonst nix.
Vermehren sich recht gut.
lachsfilet ist offline  
 

Stichworte
wasserflöhe, zucht

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*beim Projekt zählt nur das Projekt* - 450 Liter Becken Inni Becken von 401 bis 600 Liter 145 08.06.2013 01:52
Wasserflöhe Miriane13 Archiv 2009 1 03.05.2009 14:11
Wasserflöhe Sunoni Archiv 2004 8 26.05.2004 19:51
Wasserflöhe Iris02 Archiv 2003 5 10.06.2003 22:19
CO2 und Wasserflöhe dragstar Archiv 2003 0 09.04.2003 11:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.