zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.07.2012, 22:04   #1
kinimod
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Co2 Anlage wie einsetzten

Hallo,

habe mir eine Co2 anlage geschenkt bekommen.

Da ist ein Apollo 21 Außenreaktor dabei, Magnetventil und Ph Controller mit Ph Elektrode und ne 2 kg co2 Flasche.

Der Ph Controller scheint aber defekt zu sein... Zeigt nichts an und reagiert auch nicht. Mein Kollege von dem ich die habe meinte auch das der Ph Controller defekt sein könnte.

Soll ich mir jetzt einfach einen Blasenzähler holen? Diesen Hier:
Klick

Und dann das Magnetventil einfach mit an die Zeitschaltuhr fürs licht anschließen???

Ich will sie Co2 Anlage nur zum Düngen der Pflanzen und gegen meine Fadenalgen. Da ich schon so ziemlich alles versucht habe gegen diese Algen, Sie kommen immer wieder. Mein Händler meinte ich solls jetzt mal mit co2 versuchen.

Danke schon mal

Gruß
kinimod ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.07.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.09.2012, 11:17   #2
Wolfman
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: 64xxx
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Die Algen können mehrer Ursachen haben:
1) Es bleibt beim Fische Füttern zuviel Futter übrig
2) Zuviel Falsche Düngung
3) Es fehlt FE im Wasser
4) hast du Fische/Garnelen/Schnecken gegen ALgen im Becken

Was auch noch Wichtig wäre, wieviel Fische/Pflanzen hast du im Becken und vorallem welche Pflanzen

Was auch sein kann, das du zu Wenig Schnell Wachsende Pflanzen im Becken hast, das kann auch ein grund für die Algen sein, oder eine Falsche zusammenstellung der Pflanzen.
Es kann auch sein, das deine Pflanzen mehr Licht brauchen, als du im Becken hast. Für Pflanzen brauche ich 0,5Watt/L.

Du kannst die CO² Anlage parallel zum Licht laufen lassen, dann sinkt dein PHwert in der zeit etwas ab, kommt drauf an, wieviel Blasen/m du ins Becken lässt. Nachts wenn das Licht aus ist, Steigt der PHwert wieder.
Du kannst die CO² Anlage aber 24h laufen lassen, dann hast du immer einen Konstanten PHwert. Das ist schonender für die Fische, wenn der PHwert immer konstant ist.
Du darfst die CO² Anlage aber nie dazu benutzen, um den PHwert zu senken, das ist nur ein schöner neben Effekt.
Ich habe die CO² Anlage über einen AUSSENREAKTOR laufen, an dem kannst du auch sehr schön die Blasen/m zählen

Geändert von Wolfman (11.09.2012 um 11:20 Uhr)
Wolfman ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.09.2012   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CO2 Anlage Schaukeljupp Archiv 2008 6 04.10.2008 12:00
Garnelen,Schnecken-Wann darf ich sie einsetzten? FishFreak Archiv 2003 5 27.08.2003 11:31
Wieviel Fische kann man in ein 54 Liter Becken einsetzten Andi_15 Archiv 2003 13 01.05.2003 21:04
Pflanzen in Töpfe einsetzten oder nicht?!? Michaela1983 Archiv 2002 3 12.02.2002 21:40
CO2 Anlage guido66de Archiv 2001 7 28.11.2001 13:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.