zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2012, 19:55   #11
Redül
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Magdeburg
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi pyro,wie meinst des? eine art palette damit eine größere fläche entsteht?

ein satz eines statikers heute war"das ein wasserbett für zwei personen auch um die 800-900kg wiegen kann,plus personen und wandschrank" kommt das auch schnell auf 1500kg. dann sind 250kg/m² und die hochgerechnet auf ein zimmer ist der rote bereich im zentrum des zimmers, an einer wand oder sogar ecke sieht er keine bedenken und/oder untermauert. er hätte dennoch gerne die bewährungspläne und rechnet mir das aus, zum vermieter soll ich nur sagen "wasserbett" die sollen ein <720l uncool finden als argument.

weiteres folgt
Redül ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.08.2012   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.08.2012, 08:24   #12
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin Redül
Nette Idee, ich verfolge das ja in Natura.
Aber mal ein Tipp, mit den gelben und roten Bereichen, die du angibst, verwirrst du hier sicher einige. Du solltest die Begriffe evtl. mal etwas genauer erklären, damit die Mitleser auch verstehen worum es geht.
Mich interessiert mehr, wie du das in die Bude bekommen willst. So ein Bekcne wiegt verdammt viel, das die Treppe hoch, einmal irgendwo angeschlagen kannst das wieder in Einzelteile runtertragen. ;-)
magdeburger ist offline  
Alt 24.08.2012, 10:42   #13
dr.schnaggls
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Essen
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich vermute mal er meint die farbliche Darstellung der Lastverteilung mit Hilfe eines auf der Finiten-Elemente-Methode basierenden Staktikprogramm. Wobei die Farben entsprechend des landläufigen Verständnisses von blau über grün nach rot hin die Tragfähigkeit oder die Belastung des Bauteiles darstellen. Das Wasserbett ist kein gutes Beispiel, du hast zwar "ähnlich" hohe Belastung, diese Verteilt jedoch auf ein deutlich größere Fläche. Spannung = F/A. der Springende Punkt um ins Detail zu gehen. @Redül Finde es gut, das er dir ne Einschätzung gibt, aber auf jedenfall noch die Pläne sehn will.
dr.schnaggls ist offline  
Alt 25.08.2012, 08:02   #14
Redül
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Magdeburg
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

guten morgen,
die farbliche bezeichnung ist wie alex es schon sagt, die spannungsdarstellung eines statikprogrammes, von blau über grün,gelb bis hin zu rot. blau=keine spannung, grün=minimle spannung, gelb=mittlere spannung,rot=überspannung(auch der bereich an dem etwas reißt) das schema ist primitiv gesagt,
ähnlich wie das einer wärmebildkamera.

mit der fläche des bettes gehe ich mit, das gewicht bleibt das gleiche, der boden kann die kraft nur in richtung wand abgeben,bzw unterbau. habe ich da richtig aufgepasst? kraftverteilung an die knotenpunkte der wand.

@thomas: danke für deine nette einschätzung wie ich ein 200x60x70 in meine wohnung bekomme,ganz einfach:-) ich kaufe mir das becken "neu", lad dich(tom) ein trinken cola und gucken,wie sich 4 leute das antun. klingt gemein,aber hatten bei dem 450iger schon problem.

danke für einschätzung,kritik,hilfe und erklärung
Redül ist offline  
Alt 25.08.2012, 08:20   #15
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin
Das hört sich gut an. Da bin ich doch dabei. Ich kann ja die Beleuchtung tragen (5-Kilo-Schein)
Die Sache mit dem Bett passt schon, die Belastung ist wenn sie punktuell erfolgt größer als flächig.
Stell mal 2 Tonnen auf 1cm² und das selbe auf 1m². Verstehst du wie ich das meine.
Da musst wohl nochmal zurück auf die Schulbank ;-)
magdeburger ist offline  
Alt 25.08.2012, 10:53   #16
Redül
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Magdeburg
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,ich weiß wie du das meinst,punktuell gesehen schon. aber bett 220x180, aquarium 200x60 ist weniger fläche, masse bleibt gleich und wie gesagt,kommt an die wand, bedeutet die gegenüberliegene wand ist grün:-)

zudem darf ich anmerken, das darunter parkett ist, welches sich auch noch mit in der lastenverteilung einbringt.

bin ja noch auf der schulbank, aber statik wurde abgeschlossen:-(
Redül ist offline  
Alt 25.08.2012, 14:25   #17
dr.schnaggls
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Essen
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich stelle mir grade das Gesicht deines Nachbarn unter dir vor, wenn du ihm sagst, das die gegenüberliegende Wand aber grün war, während dein 1,2 Tonnen becken in seinem Sideborad samt 46 Zoll LED fernseher hängt....der wird sich dann fragen ob du nicht ehr blau warst;-).
wie gesagt, die Lastabtragung an der Wand ist sicherlich ne andere als in Mitten des Raumes. Gebe Magdeburger aber bzgl seiner Bedenken wegen des Transports recht, wohne auch in nem Altbau, kenne viele wegen meiner Wohngegend, und weiß, dass die gerne mal sehr sehr eng sind im Treppenhaus...Viel Erfolg dir weiterhin
dr.schnaggls ist offline  
Alt 25.08.2012, 18:57   #18
CJS
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
98 saniert, massive Wände.....draufstellen und gut is^^ (während der Bauphase stehen oft weit höhere Gewichte auf den Decken als deine 1300kg)....

Gruß Christian

Geändert von CJS (25.08.2012 um 18:59 Uhr)
CJS ist offline  
Alt 26.08.2012, 00:21   #19
snoopy01
 
Registriert seit: 05.09.2010
Ort: Villach
Beiträge: 118
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 10 Danke in 6 Beiträgen
Standard

hi
Zitat:
bin ja noch auf der schulbank, aber statik wurde abgeschlossen
Wirklich tiefes Verständnis für Statik und Festigkeit bekommst du wenn du vor Gericht stehst, weil ein von dir zu verantwortendes Bauteil versagt und Sach- und Personenschaden verursacht hat.
Mögest du nie in diese Situation kommen.

Zitat:
während der Bauphase stehen oft weit höhere Gewichte auf den Decken als deine 1300kg
Mir ist ein Fall persönlich bekannt, wo ca. 500 kg Bauschutt die Decke eines Altbaus zum Einsturz gebracht haben.
Im Untergeschoß hat zu dem Zeitpunkt ein Mann geschlafen, der war anschließend 4 Wochen im Krankenhaus und weitere 4 Monate arbeitsunfähig.

Schönen Tag noch.
helmut
snoopy01 ist offline  
Alt 26.08.2012, 00:28   #20
CJS
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von snoopy01;680283/[Quote
Mir ist ein Fall persönlich bekannt, wo ca. 500 kg Bauschutt die Decke eines Altbaus zum Einsturz gebracht haben.
in einem 98 entkernten, sanierten Haus ?

Nöö

Gruß Christian
CJS ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.08.2012   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
840l aquarium aufstellen, doch 720l

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo Aquarium im Zimmer aufstellen? micha84 Archiv 2012 10 17.07.2012 21:21
Einfahren eines 840l Beckens stefanpiranha Becken ab 601 Liter 4 01.09.2011 07:35
Schwarmfische um wie viele Fische aufstocken (840l)? Eljero Archiv 2010 3 25.04.2010 20:04
Becken aufstellen - Statikprobleme .. Dunkelzahn Archiv 2003 3 21.05.2003 19:44
AQ aufstellen... isis Archiv 2001 1 30.12.2001 23:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.