zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2012, 22:20   #11
sista_k1003
 
Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich schau ja ab und zu auf deine "Baustelle" weil du auch Adolfoi hast Ich würde mich freuen wenn du da noch ein bissl was preis gibst

Wie alt werden sie so bzw. Wie alt sind deine? Hattest du schon einmal Krankheiten oder Ausfälle bei Ihnen? Sind deine auch so scheue "hinter-der-Pflanze-Verstecker"? Bei welcher Temperatur hälst du sie bzw. fühlen sich deine am wohlsten? Was fütterst du bzw. was essen sie bei dir am liebesten?
Wann laichen sie (das ganze Jahr / Winter)?

Oder ist das eher PN-Sache?

LG Leene
sista_k1003 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.09.2012   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.09.2012, 22:25   #12
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Also irgendwo hier ist auch ein Zuchtbericht mit Bildern zui finden.
Laichen vornehmlich in den Wintermonaten so von Ende Oktober bios etwa Februar ohne zutun und Wasserpanscherei.
Alter meine waren 3-4 Jahre als ich sie abgegeben habe. Krankheiten nie. Temperatur, haben sie alles zwischen 22-30°C mitgemacht. Mal ohne mal mit Heizer, je nach Jahreszeit. Wenn sie mal nicht laichen wollten, ich aber Eiere haben wollte dann auch mal Wasserwechsel mit Abkühlung bis 15°C.
Versteckt haben sie sich bei mir auch immer, selbst in großen Gruppen von 50 und mehr Tieren war da nur zur Futterzeit wirklich was zu sehen.
Mittlerweile schwimmen sie bei Arne(Molly_Freak). Ich bracu den Platz für neue Sachen.
magdeburger ist offline  
Alt 10.09.2012, 23:22   #13
sista_k1003
 
Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Tom,
cool ich habe deinen Beitrag gefunden über die Zucht. Sehr schön zu lesen :-)

Ich habe dabei auch mein anderes Problem wieder entdeckt - die Blässe.
Du schreibst dass deine 2cm kleinen Adolfois auf Sand ganz blass wurden und auf den Fotos sehen sie auch aus wie meine 2 großen blassen.
Ich habe sie allerdings auf dunklem Sand.
Du schreibst dass sie mit dem Laubgrund dann dunkel wurden, kannst du mir da nochmal Tipps geben. Ich habe gerade Erlen- und Eichenblätter gesammelt und getrocknet (wohne auf dem Land :-) würdest du die ins AQ geben? Was für Laub hast du genommen? Bodendeckend oder wie? Gammelt dann der Sand darunter?

Vielleicht kannst du mir nochmal da deine Erfahrungen schildern,.... vielleicht sind meine gar nicht krank ....jipie....

Danke im Vorraus

~Leene
sista_k1003 ist offline  
Alt 11.09.2012, 07:18   #14
sista_k1003
 
Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten morgen,

Also es scheint wirklich am Aufsalzen zu liegen.
Nachdem ich gestern ja noch 20l salzwasser entfernt habe und ein paar Erlenzapfen rein gegeben habe liegt der pH heute morgen bei 7,5. Hurra..


Leene
sista_k1003 ist offline  
Alt 11.09.2012, 08:25   #15
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin
Stimmt, da war was.
Ich habe Eiche und Buche genommen. Das was man im Wald so findet.
Kannst du einfach so reintun, dauert aber eben bis es untergeht, oder kurz überbrühen, dann sinken sie schneller ab.
Vieleicht den halben Boden bedeckt. Gammeln tut da nichts. Ich hatte aber immer auch 1-2 Antennis mit im Becken als Resteverwerter udn Algenpolizei. Diese haben dasd Laub nach und nach gefressen, sodaß immer wieder neues nachgelegt wurde.
Zu Laub findest du hier auch einige Treads.
magdeburger ist offline  
 

Stichworte
basisch, corydoras adolfoi, ph wert, tröpfchentest, wasserwerte

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
oh mist mars14 Archiv 2009 17 01.07.2009 19:46
Mist Mollys! Thomas P. Archiv 2003 7 20.07.2003 08:40
So ein Mist ... Moehre Archiv 2002 8 19.08.2002 12:37
Mist gebaut? Venga Archiv 2002 2 21.01.2002 18:23
mist mist mist!!! und sowas zu weihnachten: schwanzflosse ab Gast4 Archiv 2001 12 26.12.2001 14:31


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.