zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2012, 13:28   #1
Opel_Rob
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: 04600 Altenburg
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Züchten

Hallo ich bin der neue hier und habe für meine frage kein passendes Unterforum gefunden. In der suche stand auch nichts interessantes. Ich würde gern züchten. Ich habe noch ein einfaches 50liter becken zu stehen was sich ja dafür eignet. Nun zu den fragen. Welche Fischart ist den einfach zu züchten das man auch ein erfolgserlebniss hat und nicht nur rückschläge. Interessant finden würde ich Sumatrabarben. Würde mich über interessante antworten freuen. lg Robert
Opel_Rob ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.10.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.10.2012, 13:38   #2
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo,

was ich interresant finde sind Zebrabärblinge, da bräuchtest du dann aber noch ein Becken in dem du die Elterntiere unterbringen kannst.

Da legst du den Boden des Zuchtbeckens einfach mit größeren Kieseln oder einer Filtermatte aus und setzt die erwachsenen in das Becken. Die Eier fallen dann in die zwischenräume auf dem Boden und nach 1-3 Tagen verlassen die Eltern das Becken wieder, damit die kleinen nicht gefressen werden.
Mollyfisch ist offline  
Alt 13.10.2012, 13:47   #3
Alex22891
 
Registriert seit: 15.08.2012
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ja bin ich ganz deiner Meinung. Hab auch Zebrabärblinge - sind einfach zu züchten und passend für dein Aquarium. und sind sehr schwimmfreudige Fische

Am einfachsten währen dann immernoch die Guppys

Geändert von DarkPanther (13.10.2012 um 21:12 Uhr) Grund: 2 Beiträge hintereinander zu einem zusammen gefügt
Alex22891 ist offline  
Alt 13.10.2012, 14:01   #4
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Alex22891 Beitrag anzeigen
Am einfachsten währen dann immernoch die Guppys
Für eine Guppyzucht reicht ein Becken nicht, das wäre dann eher willkürliche vermehrung.
Mollyfisch ist offline  
Alt 13.10.2012, 18:07   #5
Opel_Rob
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: 04600 Altenburg
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nicht falsch verstehen. Das 50liter becken ist nur für die zucht da. Ich habe 3 Becken, 300L, 120l und 50liter und eben das 50liter zuchtbecken. Deswegen meine frage wegen züchten. lg Robert
Opel_Rob ist offline  
Alt 15.10.2012, 12:25   #6
Opel_Rob
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: 04600 Altenburg
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Keine ein paar informative Antworten für mich? lg Robert
Opel_Rob ist offline  
Alt 15.10.2012, 13:01   #7
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Die Sache ist, was du wirklich willst. Willst du züchten, musst du "schlechte" Fische aus selektieren.
Willst du nur vermehren, suchst dir eine Fischart und probierst dich dran.
DarkPanther ist offline  
Alt 15.10.2012, 13:58   #8
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Opel_Rob Beitrag anzeigen
Keine ein paar informative Antworten für mich? lg Robert
Zebrabärblinge wurde schon 2 mal genannt, das alle Lebendgebährenden teoretisch gehen wirst du wohl auch selber wissen.
Ganz einfach nachzuziehen sollen Kardinälchen sein, probiert habe ich das aber noch nie.

Wenn du zuchtberichte lesen willst kannst du auch selber googeln, denn für was sollen wir dir welche schreiben wenn du uns nicht sagen kannst für was...
Mollyfisch ist offline  
Alt 15.10.2012, 16:35   #9
zwergbuntbarsch1000
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: bei Berlin
Beiträge: 844
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

wenn du Sumatrabarben gerne züchten würdest, dann google nach Zuchtberichten und überleg dir ob du das bewerkstelligen kannst.

Gruß Fabian
zwergbuntbarsch1000 ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.10.2012   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was züchten? luke Archiv 2009 6 28.06.2009 11:25
Platys züchten Salmlerfreund Archiv 2009 23 26.03.2009 16:23
Züchten Aqua-Kiddi Archiv 2008 14 23.06.2008 17:31
Will züchten :-) Nina Archiv 2003 4 16.06.2003 13:09
Züchten Andy S. Archiv 2002 10 05.04.2002 10:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:26 Uhr.