zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2012, 18:44   #1
blueboxx
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fische springen raus?

Mein Vater und ich hatten die Idee, uns ein großes Becken (min 400 Liter) zu kaufen. Bis jetzt gibt es noch keine genauen Pläne und überhaupt ist alles noch nicht ganz fix.
Da mein Vater begeisterter Gärtner ist und dicht bepflanzte Becken liebt, hatte er die Idee, das Aquarium oben offen zu lassen damit die Pflanzen auch über die Wasseroberfläche wachsen können.
Der Besatz ist noch nicht ganz klar, aber es soll auf jeden Fall ein Schwarm Salmler rein(wahrscheihnlich Neons).
Meine Frage ist nun: springen die Fische da raus? Könnte man das verhindern, wenn man das Becken nicht ganz füllt? Wie weit unter den Rand darf das Wasser reichen?
blueboxx ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.11.2012, 19:20   #2
mirhai
 
Registriert seit: 04.11.2011
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo blueboxx,

ein offenes Aquarium beherbergt nun mal das Problem fliegender Fische. Da Dein Vater ja Pflanzenbewandert ist, kommt evtl. auch ein Paludarium in Frage. Dann wäre nach oben Platz für die Pflanzen, aber auch gleich geschlossen, damit die Fische nicht flüchten. Bei offenen Becken ist bei der Größe und Oberfläche die Wasserverdunstung auch kein zu vernachlässigendes Argument. Zur Füllhöhe darf man nicht unterschätzen,dass Fische auch schnell mal 20cm und höher Springen.
Sollte mit in Eure Idee einfließen!?

Gruß
mirhai
mirhai ist offline  
Alt 04.11.2012, 19:39   #3
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.457 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi bluebox,

Da kann ich Dir nur mit sowohl als auch antworten:

Manche Fische springen, andere widerum nicht. Die Neons, die Ihr Euch anschaffen wollt, sollten kein Problem sein. Genau wie die meisten anderen Fische der mittleren und unteren Wasserschichten.

Unsere Aquarien sind auch größtenteils offen. Das größte 600l (gefüllt bis 2 cm unter den Rand) mit Panzerwelsen, Antennenwelsen, Fadenfischen, Skalaren, Regenbogenfransenlippern und ein paar Neons. Die kleineren mit Redfire Garnelen und Platy/Guppynachwuchs. Früher haben wir im großen Becken diverse Barscharten gehalten. Alles immer ohne Probleme mit einer Ausnahme: Einen Nadelwels haben wir morgens als Trockenfisch vor dem Becken gefunden. Tat mir in der Seele weh. (mitterweile habe ich an mehreren Stellen gelesen, dass diese schönen Fische zum "Auswandern" neigen)

Als Faustregel kann man sagen: Bodenfische und Fische der unteren bis mittleren Schichten springen kaum. Oberflächenarten, besonders solche, die sich in der Natur von Fluginsekten ernähren springen eher.

Häufig springen Fische auch in Panik, wenn sie von überlegenen Mitbewohnern verfolgt werden. Also das Becken nicht überbelegen, noch besser als in abgedeckten Becken darauf achten, dass die gepflegten Arten gut miteinander harmonieren und unbedingt Überbesatz vermeiden! Einen gewissen Schutz bietet auch eine gute Schwimmpflanzendecke, die sich auch in einem Becken ohne Abdeckung häufig wesentlich besser hält.

Dem Wasserpflanzengärtner bietet ein solches Becken natürlich enorme Möglichkeiten. Aus meinen Becken wuchern meterhohe Zyperngräser und über die Ränder ranken Efeututen.

Ihr könnt Euch ja, wenn es ans Fische kaufen geht hier im Forum noch mal bei den einzelnen Arten erkundigen, wie springfreudig sie sind. Bei der großen Anzahl der Nutzer gibt es für fast alle Arten eine Menge Erfahrungen.

Viel Spaß beim Becken einrichten. Ich finde ein solches 2-Generationenprojekt Klasse.

mfG
Schneckinger
Schneckinger ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.11.2012   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
aquarium, fische, oberfläche, springen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische reisen Pflanzen raus !!!! fisch112 Archiv 2008 12 22.11.2008 18:38
Wie bekomm ich die Fische nur raus ? ? FlySilva Archiv 2004 21 13.05.2004 01:20
etliche fische sind raus und schwimmen nun in schwelm.... amazona Archiv 2003 0 30.11.2003 19:39
Wie fische raus aus dem becken? amazona Archiv 2003 6 27.11.2003 23:14
welche Fische springen? Ben Archiv 2002 6 12.09.2002 23:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:30 Uhr.