zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2012, 23:48   #1
Aquarium1
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 3D Aquarium Rückwand

Hallo Aquarianer,

ich würde gerne im Aquarium eine richtige Rückwand haben. Bin der Meinung, dass es Natürlicher für die Fische wäre als eine Hintergrund Folie.
Nun meine 2 Fragen:

1. Wäre es möglich eine eigene Rückwand herzustellen?
2. Würde es in einem 54l Becken Sinn haben oder wäre es Platzraubend?

MfG Aquarium1.
Aquarium1 ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.11.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.11.2012, 00:14   #2
plankton87
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: jetzt bawü :/
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Bei googel gibt es viele tipps und Tricks zum selberbau, auch nicht unbedint schwer, aber bei 54 Liter. Aq glaub ich, das es bischen zu viel des guten ist, da dir dann wirklich wertvoller Platz verloren geht
plankton87 ist offline  
Alt 08.11.2012, 01:28   #3
Aquarium1
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das habe ich mir schon gedacht. Aber Danke für die Antwort.
Aquarium1 ist offline  
Alt 08.11.2012, 08:52   #4
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin
Wieso soll das nicht machbar sein? Was soll den an Besatz rein? Die Rückwand und damit auch die Platzansprüche richten sich irgendwie schon nach dem Besatz, also gleicvh mal abraten kanns nicht sein.
Eine nette Uferböschung mit Wurzel uns do, dazu dann zwei Fafis, oder ein Schwarm Rasboas, sieht sixcher besser aus als ein 54 mit Fotorückwand und Guppys.
magdeburger ist offline  
Alt 08.11.2012, 10:43   #5
plankton87
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: jetzt bawü :/
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Grundsaetzlich muss das jeder fuer sich selbst entscheiden, ich sagte ihm ja auch das er viel bei googel findet, ichwuerde das bei der groeße nur nicht tun.
plankton87 ist offline  
Alt 08.11.2012, 11:59   #6
Homestarrunner
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Naja, wieviel Platz geht ihm denn dabei verloren? Wenn man von einer 5cm Styroporplatte ausgeht bleiben davon vielleicht noch 3cm effektiv übrig nach der Bearbeitung. Eventuell arbeitet man kleine Überhänge für Pflanzen oder kleine Höhlen mit ein, dann verliert man vielleicht etwas Wasservolumen, schafft aber durchaus attraktive Lebensräume.
Homestarrunner ist offline  
Alt 08.11.2012, 14:04   #7
plankton87
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: jetzt bawü :/
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also Ca. Noch mal zusaetzlich 5 1/2l (60*30*3)zusaetzlich der Abzug von kies deko und dem freibleibenden stueck oben, da ist dann bei 54l AQ nicht mehr alt zu viel schwimmflaeche. Muss jeder selbst entscheiden und auch demnach seine fischbestand anpassen.
Ich selbst wuerde es bei solch einem kleinen Becken nur nicht machen.
plankton87 ist offline  
Alt 08.11.2012, 14:21   #8
Wolfman
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: 64xxx
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HAllo,

Also ich würde es auch so sehen wie Magdeburger und Homestarrunner.
Nimm dir eine 5cm Styroporplatte, bearbeite die richtig, Forme paar Felsen, füge kleine Höhlen ein, bepflanze sie, Hänge vielleicht noch Moos dran. Dazu die richtigen Fische und du hast mehr Spass dran, als mit so einer Plastik rückwand, die vielleicht noch schlecht verklebt ist.
Wolfman ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.11.2012   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Stichworte
rückwand

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückwand für seltsames Aquarium AsiaStylaa Archiv 2011 6 13.08.2011 14:59
Aquarium FOTO Rückwand Schwammkopf Archiv 2009 5 22.06.2009 11:16
Aquarium-Rückwand ChrisCross Archiv 2004 4 11.01.2004 15:58
Bongossiholz als Rückwand im Aquarium? Gerd Wiegratz Archiv 2002 8 04.12.2002 21:14
Ist BETON im Aquarium Giftig. (Rückwand) SebastianP. Archiv 2001 8 19.12.2001 16:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.