zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.06.2013, 21:26   #1
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Unser 900 liter amazonas projekt

Hallo ihr lieben

über die kleinanzeigen habe ich ein 900 literbecken 2,50x60x60gekauft mit untergestell für 200 eurogekauft.

So das ganze wurde auch relativ schnell als raumteiler dorthin gestellt wo das 450ziger zuvor stand. Bis jetzt ist die ganze einrichtung noch spartanisch und improvisiert. Aber an ideen mangelt es uns nicht.

Der bodengrund besteht aus rotem lavagestein, dann sind 4 große wurzeln verbaut und ein paar pflanzen, die aber noch umgemodelt werden.

besatz derzeit 10 skalare, 40 rotschwanzsammler. 1paar sbb, 3 dornwelse 1 fiderbart wels und ein wabenschilderwels. den habe ich aus mitleid aufgenommen. versuche aber noch, ihn an einen zoo zu vermitteln

am besatzt ändert sich nichts mehr, außer die anzahl der skalare oder der rotschwanzsammler

momentan ist noch eine prov. aufsatzleuchte drauf, die soll ausgetauscht werden in eine led aufsatzleuchte. eingearbeitet in einen holzstamm auf dem efeutüten rankeln
das becken ansich bleibt offen, wird aber auf der stubenseite verblendet ebenfals durch holz aber nur an den ecken. so das die fische in den ecken rückzugsorte haben. zum esszimmer hin kommt eine kießblende und kalkblende aus halben baumstämmen. so richtig urig. das untergestell wird ebenfals durch runde kleine baustäme verblendet, die hochkant in unterschidlichen höhen angebracht werden. diese haben dann noch 2 löcher, denn unter dem aq befinden sich die hundehölen

ins aq kommt noch ein krokodilschädel ca 80 cm lang ein abguss kein echter. Frage wie versiegeln exposit harz?

Tja ich bin gespannt wie wir das hinbekommen.

Frage noch zum verbauten innenfilter wie nutze ich den am besten????Bilder habe ich angehängt

Sind das nicht schöne skalare..schwärm...Die rotschwanzsammler schwimmen übrigens immer ganz toll im schwarm auch ohne die skalare . mal sehen ob das auf dauer funktioniert. ein bischen größer als der neon ist er ja.

so das wars erst mal von mir ich bin gespannt ob ihr noch verbesserungsvorschläge habt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k-DSC01441.JPG (57,6 KB, 349x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01473.JPG (61,5 KB, 265x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01479.JPG (66,8 KB, 262x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01490.JPG (47,4 KB, 237x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01493.JPG (68,5 KB, 227x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01469.JPG (44,1 KB, 187x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01470.JPG (38,6 KB, 169x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01472.JPG (22,3 KB, 157x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01481.JPG (43,3 KB, 143x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01480.JPG (48,8 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01482.JPG (50,5 KB, 121x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01484.JPG (50,2 KB, 124x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01485.JPG (42,2 KB, 111x aufgerufen)

Geändert von Lady Luzilla (06.06.2013 um 21:35 Uhr)
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 08:02   #2
amazonasianer
 
Registriert seit: 15.05.2013
Ort: 47906 Kempen
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Lady Luzilla? ( gibt es auch einen richtigen Namen? )

die Skalare würde ich definitiv nicht mehr aufstocken, 10 reichen alle male
Der Fiederbartwels passt nicht ganz her sonst aber ok.

Wie meinst du, wie sollst du den Innenfilter nutzen? Wie filterst du zur Zeit ?
Ich würde den Innenfilter als einzigen Filter nutzen. Unten eine Pumpe rein, mit Schlauchführung an die Oberfläche zurück. Mit Filtermedien ( Schwämme .. ) füllen und den Heizstand wenn es geht noch darin verstecken.
amazonasianer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.06.2013   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.06.2013, 08:45   #3
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

ich meinte damit das es vieleicht weniger skalare werden sollten sich paare bilden mehr will ich auf keinen fall

derzeit filtere ich mit einem normalen außenfilter aber den kammerfilter würde ich auch gerne nutzen ich weiß halt nir nicht wie und ob ich vieleicht meinen derzeitigen filter da mit integriere. Geht sowas?
Als filtermedium hatte ich gedacht schwämme grobe watte torf lavagestein und vieleicht quarzsand? wie gesagt ich würde meinen jetzigen außenfilter gerne mit anschließen.

Der kleine mobi dick, den habe ich schon 5 jahre glaube ich. habe ihn aus einem 80 liter becken bekommen , der ist schon über 10 jahre alt und der hätte früher wohl nie gedacht das er mal 2,50 zum schwimmen hat
Also den hab ich nicht extra gekauft den hab ich halt schon immer und er fühlt sich sehr wohl denke ich

einen andern namen hat mein becken nicht

Ich habe aber eine skizze gemalt die werde ich mal einscannen so wie ich mir mein becken als endprojekt vorstelle
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 08:57   #4
amazonasianer
 
Registriert seit: 15.05.2013
Ort: 47906 Kempen
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Lady,

mit dem Namen meinte ich deinen richtigen.
Meinen richtigen siehst du z.B. immer in der Signatur als Gruß.

Ja die Planung mit den Skalaren ist schön
Das mit dem Filter.. da brauchen wir wohl noch bessere Fotos von, wie er aufgebaut ist, Lochbohrungen ja / nein, wo etc.
amazonasianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 10:51   #5
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hier nochmal bilder vom kammerfilter. es sind 2 kammern in die kleinere kammer hinten sind unten 2 bohrungen. dann läuft das wasser über die trennwand in die große kammer. in der ist dann oben eine bohrung aus der das wasser dann wohl wieder rausfließt?Ich hoffe die bilder sind besser die letzten sind von oben fotografiert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k-DSC01507.JPG (62,8 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01508.JPG (53,5 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01509.JPG (46,4 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01510.JPG (51,8 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01511.JPG (53,0 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-DSC01512.JPG (50,3 KB, 69x aufgerufen)
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 12:50   #6
amazonasianer
 
Registriert seit: 15.05.2013
Ort: 47906 Kempen
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

also ich würde da wo das kleine Loch ist ein Gitter vor klemmen, damit keine Fische reinschwimmen können. Dort dann auch Schwämme rein und im großen teil von mir aus alles andere an filtermedien, abschließend mit einer feinen matte oben drauf. Nicht vergessen deine Pumpe unten hinzusetzen, die das wasser wieder aus der öffnung befördert
die braucht platz^^
amazonasianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 13:13   #7
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Kann ich dafür denn den außenfilter nehmen? also den ansaugstuzen in die kleine kammer un den auspuster von der großen kammer dann ins becken? Bekommt der außenfilter dann noch genügend nahrung?
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 16:04   #8
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

erste neue bilder, freu...
also es ist immer noch die behelfsaufsatzleuchte und verkleidet ist auch noch nicht wegen zeitmangel.
Aber !!!! ich habe kroco bepinselt und im wasser schon mal drapiert. Ich finde es toll bin gespannt was ihr so meint

Noch kann man durchsehen, das Aq bekommt aber morgen eine vorläufige rückwand aus bambus oder schilf mit Gucklöchern für die Wohnzimmerseite. So in etwa hatten die das im zoo neulich auch und das hatte mir ganz gut gefallen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k-teich 015.JPG (77,0 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 017.JPG (81,6 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 018.JPG (72,8 KB, 118x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 025.JPG (89,9 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 028.JPG (77,6 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 030.JPG (72,7 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-teich 021.JPG (70,0 KB, 82x aufgerufen)
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 16:32   #9
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo,
Eigentlich steh ich nicht auf dieses Schädel/Knochen-Zeug im Aquarium.
Aber das hier hat etwas. Passt ja auch gut nach Südamerika.
Der würde auf oder besser ein wenig in Sandboden bestimmt noch besser aussehen.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 16:54   #10
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.568
Abgegebene Danke: 185
Erhielt: 813 Danke in 414 Beiträgen
Standard

Hallo Natascha

Jahuuuu, das Kroko ist im Wasser, auf jeden Fall ein echter Hingucker
Deine Skalargruppe ist wunderschön schwärm

Wird das Becken dann mit der späteren Beleuchtung noch etwas heller?
Da braucht man sicher gewaltige Lampen, für so ein großes Aquarium

Lg von Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*beim Projekt zählt nur das Projekt* - 450 Liter Becken Inni Becken von 401 bis 600 Liter 145 08.06.2013 01:52
Unser 63 Liter Aquarium Willow Becken von 54 bis 96 Liter 3 15.01.2013 13:48
Unser 110 Liter Becken Shadessa Becken von 97 bis 160 Liter 3 14.11.2011 21:37
Unser 180 Liter Gesellschaftsbecken! MollyBolly Becken von 161 bis 250 Liter 13 10.05.2011 16:20
Unser 160 Liter Aquarium Flower87 Becken von 97 bis 160 Liter 4 15.12.2010 14:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:31 Uhr.