zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2013, 13:48   #11
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

hier mal noch der Skalar...
leider ist eine der Brustflossen fast weg. Er hat noch vielleicht noch 20% davon. (die obersten 4 Strahlen der Flosse sind noch da) Ich denke, es beeinträchtigt ihn etwas. Sind aber auch sonst nur richtige "Jäger" im Becken, die zu schnell für ihn sind. Etwas besser könnte er auch im Futter stehen. Falls also jemand Interesse hat...
Er ist etwa 10 cm im Durchmesser, mit Flossen gut 20 cm hoch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1070867.jpg (52,8 KB, 160x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1070868.jpg (62,6 KB, 143x aufgerufen)

Geändert von Katrin17 (29.09.2013 um 13:53 Uhr)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.09.2013   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.09.2013, 14:44   #12
scr_benni
 
Registriert seit: 23.07.2013
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Von dem träume ich auch, sehr schön!
aber mit 16 liegt das noch in den sternen
scr_benni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 16:31   #13
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Schönes Becken habt ihr da, aber sind das nicht ein bisschen wenige Fische für die Größe?
Die Zebratapete im hintergrund find ich echt spitze.

Zitat:
Zitat von scr_benni Beitrag anzeigen
Von dem träume ich auch, sehr schön!
aber mit 16 liegt das noch in den sternen
Ich hab mir mit 16 auch den Traum vom großen Becken erfüllt, wobei es bei mir nur 450Liter waren. Mal schauen was ich damit mach, wenn ich nächstes Jahr studieren geh. Wäre also vllt doch besser gewesen, wie der Themensteller, etwas zu warten.
Mollyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 18:54   #14
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Naja, ich bin auch erst 30 :-)
und schon den Lebenstraum erfüllt, muss ich mir eben was neues suchen :-)
Wenn man irgendwann das eigene Haus hat kann man darin ja machen was man will, solange muss man eben warten. Aber man kann laaange planen.
Die Denisonbarben hatten wir ja schon, den Rest haben wir dazu gekauft, also war der Anfang ja schon gemacht.
Grüße katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 19:12   #15
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.499
Abgegebene Danke: 160
Erhielt: 277 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Ein sehr schönes Becken und ein schöner Skalar.
Mit 16 hatte ich solche Träume noch nicht habe mir aber in diesem Jahr auch den Traum erfüllt mit einem 450l-Becken.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 20:43   #16
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 683
Abgegebene Danke: 71
Erhielt: 42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Von so einem Becken können viele nur träumen.....
Aber ich stell mir auch die Schattenseiten davon vor, lass da mal was passieren.... Und ein Wasserwechsel dauert auch etwas :-)

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 22:42   #17
flunderfan
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 435
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Ich hatte mein 450er schon mit 13!
Aber wo für gibt es einen automatischen Wasserwechsel? Da gibt es so ein G_rdena System ...
flunderfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2013, 20:39   #18
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!
Bei uns hat sich viel getan.
Viele Pflanzen raus, bzw von den Rüsselbarben abgefressen, sehr viele neue rein. Neue Lampen, neue Aufhängung, bzw ein Brett, an dem die Lampen hängen, die Amanogarnelen aus dem 300er sind neu im Becken.
Jetzt gefällts mir wesentlich besser, mein Mann hat allerdings 40 Euro für die neuen Pflanzen ausgegeben, aber die wachsen super.
In drei Wochen werden dann noch 5 neue Rüsselbarben einziehen, die sind noch in Quarantäne.

Das Wasser läuft ja über ein Überlaufschacht durch die Decke und landet im 1,50m-Filterbecken. Die letzten beiden Bilder sind unten aus dem Keller. Das Wasser kommt also oben rechts runter, geht nach links unten, fließt duch den Filter und wird rechts durch das dünne Rohr wieder nach oben gepumpt.
Im Filter ist blaues Filterflies, so Plastikkugeln und ein paar biologische Keramikröhrchen.
Fragt mich nicht was das alles an Technik ist, mir ist das zu hoch. Wenn meinem Mann je was passieren würde, ich wäre verloren...
Mein 30l-Garnelenbecken bekommt nen kleinen Filter, Heizer und das wars...

Grüße Katrin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gesamt.jpg (63,0 KB, 240x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1080097.jpg (78,7 KB, 212x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1080016.jpg (57,0 KB, 210x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1080017.jpg (62,4 KB, 205x aufgerufen)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2013, 21:23   #19
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 683
Abgegebene Danke: 71
Erhielt: 42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin

Freu mich schon darauf, wenn Du mal alle Barben im Becken hast und dann das ganze LIVE zu sehen. :-)))))))

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 16:24   #20
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

haha, darfst du
die sind übrigens alle wieder einigermaßen fit.
Die größte Rüsselbarbe hat doch tatsächlich fast 2 Wochen gebraucht bis sie ihre Farbe wiedergefunden hat, unglaublich.
Bin am Überlegen ob ich die Quarantäne nicht doch noch etwas verlängere. Jetzt, wo sie sich wohlfühlt, gleich ins andere Becken rein...?
Wir werden sehen...
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.11.2013   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1000l Süsswasser-Rochen-Becken Halfevil87 Spezialaquarien 19 04.09.2011 22:04
Ergänzung zu meinem 1000l Becken Lake28 Archiv 2010 4 03.06.2010 10:34
1000l Becken da, kleinere Probs Flomon Archiv 2003 14 25.12.2003 23:06
Günstigste Möglichkeit ein 1000l Becken zu heizen?? Flomon Archiv 2003 3 21.12.2003 03:05
1000l Becken franz Archiv 2001 10 16.06.2001 05:06


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:45 Uhr.