zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.11.2013, 18:27   #21
Kantiran
 
Registriert seit: 01.01.2013
Ort: Havixbeck
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

He Katrin,
Wolltest du nicht Prachtlschmerlen reinlegen? Find das echt beeindruckend, wobei die Technik ist echt ... Abgefahren!!!!!
Kantiran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 19:02   #22
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.568
Abgegebene Danke: 185
Erhielt: 813 Danke in 414 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin

Puh ja, also eure Technik ist - ohne Worte.
Allein ein Filterbecken zu besitzen, hach

Ich bin so sehr gespannt, wenn alle Tiere endlich mal eingezogen sind,
auf Bilder

LG von Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.11.2013   #22 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.11.2013, 19:04   #23
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.095
Abgegebene Danke: 355
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi!
Naja, irgendwie fand ich die Prachtschmerlen dann doch zu groß für unser Becken...
Mittlerweile bereue ich es ein bisschen und würde gerne noch welche dazu setzen, aber der Zug ist abgefahren.
Auch hätte ich sehr gerne Haibarben, aber das verwirkliche ich mir mit einem 2. großen Becken irgendwann noch, wenn die Kinder aus dem Haus sind. (so in etwa 20 Jahren )
Da kommen dann die Prachtis mit rein, ein Arowana wäre für mich auch noch ne Überlegung wert.
Hab vor kurzem ein 2x3m Becken für seehr wenig Geld bei ebay gefunden, Platz hätten wir ja noch... (aber schon vorbei)
*träum*...
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 16:01   #24
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

du weißt ja (Ich hab die Signatur auch gelesen )

Ein Aquarianer hat immer ein Becken zu wenig

Super Becken übrigens!

lg Micha
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 20:37   #25
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.095
Abgegebene Danke: 355
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!
Also, auf der Suche nach einem Cube für meine Tochter zu Weihnachten haben wir ein gebrauchtes Aq ersteigert. Der Besatz war bis auf 4 Neons schon vermittelt, dann haben wir es abgeholt. (der Besitzer hatte die "großen" Steine (ca 10cm lang) doch tatsächlich mit Silikon am Boden festgeklebt, sodass wir ne ziemliche Sauerei haben)
Naja, heute haben wir die drei Mosaikfadenfische aus der Quarantäne ins große Becken entlassen.
Die schwimmen immer zusammen durchs komplette Becken. Die holen Luft genau gleichzeitig, die drehen sich gleichzeitig um, die kleben aneinander... Ist wohl alles noch etwas ungewohnt. Wobei sie im Quarantänebecken auch ziemlich oft beieinander waren. Die sind auch gleich unter alle Wurzeln runtergeschlüpft und ich dachte schon, die kommen nicht mehr raus, aber man unterschätzt die wohl manchmal
Einige Rüsselbarben haben sie mal testweise gejagt, die sind ja immerhin neu, mal schauen was da so passiert...
Die Fadenfische sind etwas unbeholfen, wenn die in die Nähe der Strömung kommen, die erinnern mich an meinen Skalar, der kam damit auch nicht zurecht. Aber es gibt genug freien Schwimmraum mit Pflanzendecke in der anderen Ecke vom Becken, da ist sowas von Kahmhaut drauf, dann sollen die doch da hin.
Dem einen letzten Neon haben wir auch Quartier im großen Becken gegeben, der tut mir etwas leid, aber bis ich jetzt wieder jemanden finde... wegen einem letzten...
Naja, der kam wohl zu weit ins Revier der größten Saugschmerle, die immer an der gleichen Stelle auf ihrer Wurzel residiert. Der Arme wurde weggejagt, wir mussten nur lachen, so ein winziges Fischchen, was soll der schon machen? Die Saugschmerle hat vor kurzem auch eine Schnecke von der Wurzel runtergeschoben (in etwa so, wie ein Hund mit der Schnauze einen Ball vor sich her schiebt), dann wars nicht weit genug, und die Schnecke noch weiter geschoben. Die ist echt lustig, die hat Charakter. Die großen Fische vertreibt sie nicht, sind wohl zu viele...
Die größere goldene Saugschmerle (die übrigens beim Kauf noch naturfarben war) blockiert immer beide Gurken / Paprika / Zucchini-Stücke, die wir versenken. Es kann kein anderer Fisch mit dran. Das Revier kann nicht so groß sein, das ist sehr weit links und rechts. Die Rüsselbarben knabbern ab und zu dran, aber irgendwie lassen die sich total einschüchtern. Mal sehen wie sich Jürgens Rüsselbarben machen, die sind einiges größer als meine und die Saugschmerle.
Oje, so ein langer Text, das wars jetzt erstmal.
Grüße Katrin

edit: ich sehe gerade, pflanzentechnisch hat sich einiges getan. Ich stell mal vorher-nachher-Bilder ein, morgen läuft bei eb.ay einiges von uns aus, muss da mal knipsen...

Geändert von Katrin17 (30.11.2013 um 20:39 Uhr)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2014, 12:23   #26
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.095
Abgegebene Danke: 355
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!
Hier einfach mal neue Bilder von heute...
Gruß Katrin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 21.02 (1).jpg (75,7 KB, 197x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.02 (2).jpg (73,5 KB, 190x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.02 (3).jpg (101,4 KB, 187x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.02 (4).jpg (90,0 KB, 182x aufgerufen)
Dateityp: jpg 21.02 (6).jpg (89,0 KB, 171x aufgerufen)

Geändert von Katrin17 (21.02.2014 um 12:26 Uhr)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2014, 13:16   #27
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin,

immer noch ein wahnsinnig tolles Becken mit tollen Fischen.

Mich würde nur die offene Beleuchtung stören. Vielleicht könnte man die irgendwie verkleiden. Mit einen hochklappbarem Brett oder so.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2014, 20:39   #28
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 67
Erhielt: 32 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin

Einfach schön, und diese Rüsselbarben :-)))))))))
Freu mich schon drauf dieses Becken live zu sehen. Hat echt was, auch wenn es für meine Wohnung etwas groß wäre...

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2014, 21:09   #29
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.095
Abgegebene Danke: 355
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Danke
Die Beleuchtung stört eigentlich nicht. Das sieht hier so hell aus, weil noch Plexiglasplatten auf dem Aq liegen, die reflektieren so stark. In echt wirkt das ganz anders. Schade, dass das nicht so gut rüber kommt.
Muss vielleicht doch mal ein Video machen...
Übrigens ist das schon so gewollt, so kann man wunderbar im Becken rumhantieren ohne lästigen Deckel. Einfach die Platten ein wenig verschieben... Und die Beleuchtung ist nicht im Weg.
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2014, 21:10   #30
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 15 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo Katrin
Einfach nur Wunderschön.
Gruß Friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1000l Süsswasser-Rochen-Becken Halfevil87 Spezialaquarien 19 04.09.2011 22:04
Ergänzung zu meinem 1000l Becken Lake28 Archiv 2010 4 03.06.2010 10:34
1000l Becken da, kleinere Probs Flomon Archiv 2003 14 25.12.2003 23:06
Günstigste Möglichkeit ein 1000l Becken zu heizen?? Flomon Archiv 2003 3 21.12.2003 03:05
1000l Becken franz Archiv 2001 10 16.06.2001 05:06


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:28 Uhr.