zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2015, 12:31   #31
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo, hier mal nach längerer Zeit ein kleines Update:

Problem ist nach wie vor das ich trotz größerer Teilwasserwechsel den Gelbstich nicht wegbekomme. Ich benutze kein Trockenes Laub oder Seemandelblätter oder dergleichen. Auch sind alle Wurzeln schon ewig gewässert und tote Pflanzen sind auch keine drin. Keine Ahnung mehr woran das nun liegt.

Da ich mit der Filterung über den Überlaufschacht und die beiden Filterbecken nicht so ganz glücklich war habe ich deren Leistung auf 1600l / Std reduziert und einen HMF installiert. Der verrichtet bisher ganz gute Dienste mal abwarten wenn er richtig eingefahren ist.

Alle Pflanzen die zu sehr mitgenommen sind kommen in das andere 240er Becken zum aufpäppeln. Deshalb ist es immo etwas kahl da meine Welse im Moment wohl mehr auf Gemüsekost stehen. Im 700er haben sie die in Ruhe gelassen

Sobald Ableger da sind pflanze ich wieder quer zurück. So wird wenigstens das kinderbecken schön grün bis ich an Hakendornlilien gekommen bin.

Hier ein paar Bilder:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aq18.jpg (123,0 KB, 175x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq19.jpg (130,6 KB, 148x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq20.jpg (98,0 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq21.jpg (71,1 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq22.jpg (132,0 KB, 133x aufgerufen)

Danke: (1)
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.11.2015   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.03.2016, 14:07   #32
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Wow, was für ein gigantisches Becken. Finde es super gelungen, toll auch, dass Deine Tochter so viel Freude am AQ hat. Tut mir sehr leid, dass sie eine solch schwere Behinderung hat. Wünsche Euch viel Kraft für die Zukunft!
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 11:49   #33
Rotti
 
Registriert seit: 17.08.2016
Ort: Mecklenburg-Vorpommern
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schönes Becken!

Zitat:
Zitat von Michabuaka Beitrag anzeigen
Das Becken hat die Maße 310 x 80 x 60 cm. Ist ein ganz schöner Brocken geworden. Da ich mich ja leider damals von meinem geliebten 2,50m Becken trennen musste freue ich und meine ganze Familie mich nun umso mehr wieder voll durchzustarten und ich das mit euch teilen kann

Ich werde morgen mal einen schönen, würdigen Bericht beginnen dies nur mal so zum Einstieg. Dann gibt es auch mehr Fotos. Also liebe Gemeinde, bis morgen
Schönes Becken!
Rotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 12:28   #34
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.448
Abgegebene Danke: 681
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Schönes Becken!
Wenn ich zuhause Mit sowas ankommen würde, würde ich draußen im Aquarium Leben müssen
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2016, 20:12   #35
Marion505050
 
Registriert seit: 24.11.2013
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

ich habe erst heute Deinen Threat gelesen. Ein tolles Becken. Sowas würde mir auch gut gefallen.
Aber es scheitert einfach am Platz.
Das Breiteste, dass bei mir geht sind 160cm.
Wie sieht Dein Aq heute aus?
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2016, 09:03   #36
Vanjimmy
 
Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 1.075
Abgegebene Danke: 40
Erhielt: 137 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Moinsen!

Post 31, erstes Bild, linke Beckenseite, was für ein Buntbarsch ist das?

Danke im Vorraus, Jimmy
Vanjimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2016, 18:34   #37
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Jimmy,

sieht nach Vieja melanura aus.
Ich bin gespannt, ob vom Threadersteller noch was kommt: Letzte Aktivität: 06.01.2016 01:18
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 16:37   #38
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard Hallo

Hallo Zusammen,
ich war die letzten Monate sehr beruflich eingespannt. So blieb eine Menge auf der Strecke. Tut mir leid hierfür.

Ich habe demnächst ein neues, größeres Projekt in Aussicht aber dazu später mehr. Hier ein paar Fotos um eure Neugier zu befriedigen.

Auf Bild 2 sieht man die aktuelle Lösung für das Filterbecken welches nun 500l fasst. Dadurch habe ich keine Scherereien mehr mit Filterreinigung etc. Topffilter sind gar keine mehr dran. Ausserdem dient das Becken super als Kinderstube. Mein Feuerkopfbuntbarsch Nachwuchs hat sich ordentlich gemacht im letzten Jahr. Sind zwar lange noch nicht so groß wie der Paps aber immerhin. Das Muttertier hat sich leider durch einen Beckenausbruchversuch selber in die ewigen Fischgründe befördert. Morgens lag sie dann da. Einige von den Barschen habe ich im Moment im Verkauf wenn jemand welche möchte nur melden.

Ansonsten kann man wie man sieht anmerken das sich halt dekorativ viel getan hat auch wenn es noch nicht die Endlösung ist. Wie gesagt anderes Projekt. Ich habe das 240er Kinderbecken aufgelöst da es seinen Zweck nicht mehr erfüllte und die Kinder sich damit nicht befassen wollten. Die Guppys schwimmen derzeit fröhlich im Filterbecken . Ich hoffe man sieht das sie da viel Platz haben. Ist aber auch keine Dauerlösung.

Lieben Gruß Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aq111.jpg (60,5 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq222.jpg (75,5 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg aq333.jpg (81,3 KB, 66x aufgerufen)
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 18:38   #39
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo Michael

Das ist ja mal eine "ordentliche" Beckengröße.

Gefällt mir von der Einrichtung her.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 20:18   #40
Jasonsbaba
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Saarland
Beiträge: 226
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 29 Danke in 26 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

Schön das Du wieder zurück bist,
Als ich hier begonnenen habe,war dein Tread unter den ersten Themen die ich durchgelesen hatte.

Das ist mal ein Aquarium.
Momentan kämpfe ich noch mit einem 1.20 m Becken , aber die 2 m Klasse wird angestrebt.

Gruß Joachim
Jasonsbaba ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.02.2017   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich muss mal was los werden Seeboden Archiv 2011 7 18.10.2011 01:22
Forum wird geschlossen und l-welse.com ist schon geschlossen doc_haemmer Archiv 2004 34 02.04.2004 05:01
kann gelöscht oder geschlossen werden =) Katrin W. Archiv 2002 0 24.02.2002 18:29
Wie muss ein Aquarium versichert werden? Gesa Archiv 2001 6 15.08.2001 23:59


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.