zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Becken ab 601 Liter (https://www.zierfischforum.info/becken-ab-601-liter/)
-   -   650 Liter Gesellschaftsbecken (https://www.zierfischforum.info/becken-ab-601-liter/97785-650-liter-gesellschaftsbecken.html)

roble12 13.11.2016 09:00

Naja z.b. bei meinen Paradiesfischen (3von4 Aquarium belegen die bei mir)zeigt sich je weniger Wasserwechsel ich mache desto besser geht es ihnen (Färbung verhalten usw.)

Holger74 13.11.2016 18:28

So heut hab ich auf der Börse Fische an ein Vereinsmitglied abgegeben, so daß das "Gewusel" nicht mehr da ist: 2 Rüsselbarben, 2 Mosaikfadenfische, 2 Paradiesfische und 6 Phantomsalmler.

Birka 13.11.2016 19:25

Zitat:

Zitat von Holger74 (Beitrag 852045)
So heut hab ich auf der Börse Fische an ein Vereinsmitglied abgegeben, so daß das "Gewusel" nicht mehr da ist: 2 Rüsselbarben, 2 Mosaikfadenfische, 2 Paradiesfische und 6 Phantomsalmler.


@Holger,
prima - mit ziemlicher Sicherheit hast du jetzt mehr Spaß beim Blick in's Aquarium :)
Denke, irgendwann kommt jeder ernsthafte ( und leicht besessene :D )
Aquarianer dahin - " weniger ist mehr " ;)

Hannah 13.11.2016 19:29

Super ;)

Das stimmt Birka, ehrlich gesagt genieße ich die Ruhe bei mir im Becken auch seitdem die Kirschflecksalmler "weg sind".:O:D

Wasserwelt 13.11.2016 22:47

Zitat:

Zitat von Holger74 (Beitrag 852045)
So heut hab ich auf der Börse Fische an ein Vereinsmitglied abgegeben, so daß das "Gewusel" nicht mehr da ist: 2 Rüsselbarben, 2 Mosaikfadenfische, 2 Paradiesfische und 6 Phantomsalmler.

Das war eine sehr gute Idee von dir, du wirst sehen, jetzt geht es "entspannter" in deinem Becken zu.

Holger74 14.11.2016 12:47

Hallo Wasserwelt

Ja ich denke auch das dies der bessere Weg ist. Meine Fische mussten ohnehin in letzter Zeit einiges mitmachen Hab ich noch gar nicht erzählt, hol ich jetzt nach:
Ich hielt vor kurzem die Hand ins Becken und war erschrocken, das Wasser war richtig warm! Ich hab die Temperatur nicht gemessen, aber es war eindeutig viel, viel zu warm. Die Heizung hatte einen Defekt, also TWW und Heizung raus.
Ich hatte noch eine gebrauchte Heizung rumliegen. Diese verwendete ich an, prüfte sie zuvor ob sie auch funktionierte, klappte also alles okay. Viele Stunden später stellte ich fest das Wasser war (fast) arsch-kalt - auch diese Heizung war durch Zufall defekt und musste ausgetauscht werden. Mehr Pech kann man schon fas nicht mehr haben:(
Gott sei Dank gab es keine Ausfälle und alle Fische haben es ohne Probleme überlebt. Kann mir das nur so erklären das Leporinus, Schlammpeitzinger und Schaufelfadenfische sehr robust sind. Wären das rote Neons oder Hochzucht-Guppys gewesen oder empfindlichere Fische will ich gar nicht wissen was passiert wäre. Schwein gehabt.

Nun endlich wieder Freude. Hab auf der Börse noch zwei mittelgroße Pflanzen fürs Becken geholt und zeig bald mal wieder Fotos.

LG
Holger

Holger74 14.11.2016 16:31

2 mittelgroße Pflanzen hab ich gestern noch eingesetzt:

http://i64.tinypic.com/2mn2kx2.jpg

momo0 15.11.2016 10:49

Wow tolles Bild, tolles Becken!

Hannah 15.11.2016 11:39

Ja, ist wirklich ein tolles Bild, vorallem der Schwarm Leporinus.

Holger74 16.11.2016 23:32

Hallo Hannah

Danke, ich liebe diese Fische:herz: und bin gespannt wie sie sich entwickeln.

LG
Holger


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.