zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2017, 14:22   #61
Marion505050
 
Registriert seit: 24.11.2013
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo liebe Flossenfreunde,

das Meerwasseraq. steht nun seit über drei Monaten.

Die Wasserwerte sind mittlerweile ziemlich konstant und werden weiterhin wöchentlich weiterhin gemessen.

Mit den roten Schmieralgen habe ich weiterhin zu kämpfen. Aber ich sauge sie ein- bis zweimal pro Woche ab. So sehen sie zwar immer noch nicht besönders schön aus, aber sie breiten nicht allzusehr aus.

Die Fische gedeihen und werden richtig rund. Sie sehen alle wohlgenährt aus. Die Tiere werden dreimal täglich gefüttert. Einmal am Tag mit JBL Futtertabletten, die an der Scheibe kleben. Die ganze Blase kommt aus seinem Eck, und jeder holt sich seinen Teil und es gibt keinerlei Händel oder Futterneid. es ist richig schön zuzusehen, wie der Feilenfisch neben dem Hawaiidokter die Futtertablette abfuttert.
Ansonsten gibt es abwechselnd Mysis, Krill, Plankton, getrocknete Algen oder auch mal Lobstereier.

Auch die Garnelen bekommen ihren Teil. Manchmal sind sie sogar so verfressen, dass sie einem das Essen direkt aus der Hand holen.
Wer manchmal ein bisschen rumstänkert ist die Scherengarnele. Aber die anderen juckt es recht wenig. Sie treten einfach den Rückzug an.

Seeigel und Seesterne kommen nach wie vor alle zwei bis drei Tage und holen sich ihre Futtertablette.

Agathe, die Blasenanemone sitzt immer noch im hinteren Teil der mittleren Brücke. Aber sie ist wenigstens ein wenig nach oben gekommen, sodass ich sie problemlos füttern kann.

Auch ein zweiter Zwergkaiser hat Einzug gehalten. Einen Tag lang wurde der Neuankömmling vom Ersteren attackiert und gewaltig gescheucht. Aber nach einem Tag war es vorbei und jetzt schwimmen sie sogar manchmal gemeinsam durchs Becken - Dusel gehabt!

Heute hat ein dritter Seeigel Einzug gehalten. Er ist schwarz, lila- und orangefarben.
Ein richtig schönes Tier.

Was ich aber nun auch festgestellt habe, ist, dass das Aq leider nicht für SPS geeignet ist.
Da der Fischbesatz doch recht hoch ist und ich auch gut füttere, ist der Nährstoffreichtum einfach zu hoch.
Ich habe es mit zweien probiert, aber sie haben leider ihre Farbe verloren.

Das ist aber kein Problem, da Xenien, Lederkorallen udnd Euphillia gut wachsen und schöne Farben zeigen.

Auch Discosoma und Rhodactis gedeihen gut
.
Vielleicht liegt es auch an der geringen Technik. Aber wie gesagt, das ist kein Problem, da ich das Hauptgewicht auf die Fische und Wirbellosen lege.
Und da ich nun weiss, dass die SPS sich nicht besonders wohl fühlen, werde ich auch keine mehr einsetzen.

Anbei noch ein paar neuere Bilder.

Leider kann ich Euch kein Bild von meinem Riffhummer zeigen. Da hab ich auch einen ganz lieben erwischt - oder er ist einfach immer satt. Er sitzt vorne rechts im Aq im Riff. Wenn es was zum Mampfen gibt, überwindet er seine Furcht und kommt raus. Er zeigt sein herrliches Orange und Lila. Einfach ein hübscher Kerl. Aber erschnappt sich ganz schnell sein Fresschen und verzieht sich wieder ins Gestein. Leider.
Er ist wirklich eine Augenweide.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170117_143550.jpg (81,4 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170117_143656.jpg (101,1 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170117_144050.jpg (87,3 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170118_123757.jpg (86,5 KB, 37x aufgerufen)

Geändert von Marion505050 (18.01.2017 um 14:28 Uhr)
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.01.2017   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.01.2017, 14:36   #62
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 806
Abgegebene Danke: 103
Erhielt: 97 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Tolle Bilder!

der letzte Seeigel gefällt mir besonders gut
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 15:27   #63
Marion505050
 
Registriert seit: 24.11.2013
Beiträge: 694
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Das ist mein Neuzugang. In natura sieht er noch viel schöner Aus!
Marion505050 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Riff des Grauens Michabuaka Becken von 251 bis 400 Liter 3 16.11.2013 19:14
15l Mini Riff bettafan 95 Meerwasser und Brackwasser Forum 10 26.07.2013 21:09
Mein 25l nano Riff bettafan 95 Nano-Becken 23 02.07.2012 14:19
Beleuchtung MINI-RIFF neinkob Archiv 2010 9 21.04.2010 22:41
Nano-Riff yungdo Archiv 2010 0 10.01.2010 12:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.