zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2020, 17:09   #231
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Und der blau Anteil in der Körperzeichnung kommt auf den Fotos noch nicht mal richti rüber. Das ist ne Farbzucht die ich mir gefallen lasse...
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.03.2020   #231 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.03.2020, 15:11   #232
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (69,6 KB, 10x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 18:03   #233
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard Studienergebnis verknüpfendes Denken von Aulonocara

Ich hatte ja in einem anderen Thread geschrieben, dass ich mal ne kleine Studie zur Intelligenz meiner Barsche starte.
Ausgangsannahme:
Die Barsche verknüpfen die Uhrzeit mit beobachteten Handlungen vorm Becken und erkennen dadurch, es gibt gleich Futter. Diese Handlungen haben nichts mit der Gabe von Futter zutun.
Durchführung:
Weglegen des ebook-readers über den Tag verteilt.
Ergebnis:
Tatsächlich Verknüpfen die Barsche das Weglegen des Readers, mit baldigem Futter. Allerdings auch nur, wenn es Fütterungszeit ist. Sie werden dann sehr aufgeregt Richtung Futterklappe. Außerhalb der Fütterungszeit keine Reaktion. Weglegen des Smartphone und ähnlichem zu Fütterungszeit, keine Reaktion.
Damit hat sich die Ausgangsannahme bestätigt...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (61,9 KB, 7x aufgerufen)

Danke: (3)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 16:16   #234
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Lach, mal wieder ein rückenschwimmender Kuckuck...
Tom
Nachtrag: Und beim Kampf ums kalte Büfett...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200407_161455.jpg (54,0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200407_170426.jpg (89,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200407_170524.jpg (76,3 KB, 8x aufgerufen)

Danke: (3)

Geändert von carpenoctemtom (07.04.2020 um 17:12 Uhr)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 14:21   #235
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard Umzug Teil 1

Sodele, da der Bioflow L heute mit UPS kam, keine Ahnung was sich Zooroyal dabei gedacht hat, die Bestellung zu splitten, habe ich die Innenfilter mal getauscht. Vorher war ein M verbaut. Das schien mir aber für 300l (1,20x50x50) zu knapp ausgelegt. Also vorsichtig den M ausgebaut und den L eingeklebt. Und die Technik/Dichtigkeit überprüft. Jetzt stehts leer und wartend. Achja, trotz Bioflow werde ich die externe Temperatursteuerung beibehalten, würde nicht nötig sein, aber dadurch bleibt die bisherige Schwankung von 25° auf 26° erhalten.
Und ich warte ich sehnsüchtig auf die Rückwände die mit DHL kommen sollen. Damit es weiter geht...
Tom

Geändert von carpenoctemtom (17.04.2020 um 14:43 Uhr)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 20:03   #236
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard Umzug Teil 2

Es war ein harter Tag aber es hat sich gelohnt...

Ablauf:
- Umzug Grisu, auf die andere Zimmerseiten
- Einkleben der Rückwände und des Styroporbodens
- Leeren des alten Beckens
- Fische im Eimer, zwischen gelagert
- Alter Sand ins Becken, hinterer Bereich und um den Filter
- Neuen Sand aufschütten
- Becken 1/3tel mit Wasser füllen
- Alte Filtermedien in den Filter
- Filterschlamm durch den Filter ins Becken gießen
- Becken auf 2/3tel auffüllen
- Mit alten und neuen Granitsteinen einrichten
- Fische vorsichtig direkt aus dem Eimer ins Becken gießen
- Becken füllen
- Technik aktivieren
- Fertisch...

Die Tiere haben den Umzug super überstanden. Hoffe es fährt problemlos ein.
Die Technik ist von Juwel, das Becken (1,20x50x50) k.A., der Deckel ist aber auch von Juwel. Der Bioflow schafft ordentlich was weg und ist flüsterleise. Das Wasser ist schon klar.
Ich bin fix und foxi, aber alles erledigt in ca. 7h...

Jetzt nurnoch Daumendrücken und erholen...

Tom

Nachtrag: Eben viel mir auf, dass ich den Oxidator vergessen hatte...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (63,9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (53,5 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-3.jpg (66,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-4.jpg (77,9 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-5.jpg (109,0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-6.jpg (87,3 KB, 7x aufgerufen)


Geändert von carpenoctemtom (18.04.2020 um 22:21 Uhr) Grund: Nachtrag
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 20:11   #237
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.248
Abgegebene Danke: 2.112
Erhielt: 1.530 Danke in 1.075 Beiträgen
Standard

Sodele, du hast das heute gemacht was mir morgen bevorsteht, Aquarium abbauen und neu machen, gut ich habe kein Beckentausch sondern vom ersten OG ins Erdgeschoss.

Sieht doch gut aus, und auf Bild 4 Aalt sich ja schon jemand.

Doch meine Gadanken sind bei dir das es richtig funzt

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2020, 18:52   #238
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Den ersten Tag hat das Becken gut überstanden. Eine leichte Trübung ist natürlich noch da, sieht man aber nur durch die Seitenscheiben. Die erste Mahlzeit im neuen zuhause gabs auch schon, es gab nen tropischen, gefrorenen Mix.
Den Fischen gehts sehr gut und sie atmen entspannt. Die Aale sind natürlich erstmal sehr aktiv, sie genießen genau wie die Barsche die gewonnene Strecke, wies scheint. Die Kuckucke sind erstmal wieder schüchtern, aber auch das war zu erwarten.
So kanns weitergehn...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (82,1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (80,5 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-3.jpg (72,8 KB, 9x aufgerufen)

Danke: (4)

Geändert von carpenoctemtom (19.04.2020 um 18:56 Uhr)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2020, 10:15   #239
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Schneller als erwartet, klart es auch im Längsblick auf...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200420_101414.jpg (58,4 KB, 12x aufgerufen)

Danke: (3)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2020, 14:41   #240
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 1.032
Erhielt: 1.326 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Wie das so ist, die ersten Tage mit einem neuen Becken, feilt man noch an der Einrichtung und an der Strömung und Ausleuchtung. Etwas Streß für die Tiere, scheint sie aber nicht wirklich zu stören. Und macht Spaß...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (103,4 KB, 10x aufgerufen)

Danke: (4)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.04.2020   #240 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aulonocara PeterW Archiv 2003 2 14.09.2003 12:42
Beifische für Becken mit Diskus und Flösselaalen gesucht ? bak Archiv 2003 2 28.01.2003 10:36
Aulonocara red Roman G. Archiv 2002 1 13.12.2002 18:18
Informationen zu Nachzuchten von Flösselaalen!? Michael Bü. Archiv 2002 4 31.01.2002 00:42
Aulonocara Llit Archiv 2001 3 13.11.2001 15:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.