zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2019, 17:37   #161
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.127
Abgegebene Danke: 707
Erhielt: 837 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Das macht er manchmal, er steht, beobachtet und schwimmt dann weiter. Für mich an der Stelle nur sehr schwer einigermaßen erkennbar zu fotografieren. Das das Aulo-Weibchen da auch grade rumhang war Glück...
Tom


Ah, jetzt hab ich Dich verstanden, Balu. Scarback (5) ist ein Poser, ähnlich Huiboo. Das ist sicher bewußt. Der Aal (2), die Größte im Becken, ist übrigens ein Weibchen...

Geändert von carpenoctemtom (09.12.2019 um 17:59 Uhr)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.12.2019   #161 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.12.2019, 19:06   #162
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.127
Abgegebene Danke: 707
Erhielt: 837 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Korrektur: Evtl. ist es doch ein Kerl, hab ca. 11 Flossenstrahlen gezählt. Dachte immer neun. Die nächst kleinere ist aber definitiv ein Weib, da hab ich jetzt mehrmals nur bis 9 gezählt. Das sind aber auch die einzigen die ich immer zuodnen kann. Den vermutlichen Kerl wegen seiner Größe und Farbe. Das Weib wegen einem schwarzen Punkt an der Flanke, hat sie schon immer.
Lt. Literatur haben Milchner (Männchen) 12-14 Rückenflossenstrahlen. Rogner (Weibchen) nur 9. Das ist aber sehr schwer bis fast unmöglich im Becken sicher zu sehen. Sind halt nur kleine einzelne Strahlen auf dem Rücken. In Bewegung sind die auch mal aufgestellt, aber dann sind sie zu meistens zu schnell. In Ruhe sind sie angelegt und fast unsichtbar. Ich habs jetzt ne halbe Stunde versucht, mach ich nicht mehr und ist ja eigentlich auch egal. Außerdem sind meine Augen nicht mehr die jüngsten...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:13   #163
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.127
Abgegebene Danke: 707
Erhielt: 837 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Sodele, 3 von 4 kleine Aulos sind ohne Ausräumen bei Huiboo umgezogen. Für den letzten mach ich gleich alles leer. Ich hab Zeit und konnte nicht mehr warten...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:37   #164
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.127
Abgegebene Danke: 707
Erhielt: 837 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Der Plan ist erstmal aufgegangen, die Eltern ignorieren ihre Kleinen. Auf dem Bild sieht man den Größenunterschied. Ob sie zu groß als Beute für die Aale sind, kann ich natürlich noch nicht einschätzen...
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (78,1 KB, 3x aufgerufen)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu Aulonocara baenschi Feenbuntbarsch schnecki82 Archiv 2009 0 14.06.2009 20:29
Zucht Aulonocara Baenschi Benga maze11 Archiv 2008 5 17.11.2008 18:04
Aulonocara hans baenschi "red flash" Enay Archiv 2004 1 12.04.2004 19:19
Beifische für Becken mit Diskus und Flösselaalen gesucht ? bak Archiv 2003 2 28.01.2003 10:36
Informationen zu Nachzuchten von Flösselaalen!? Michael Bü. Archiv 2002 4 31.01.2002 00:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:28 Uhr.