zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2018, 15:31   #61
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard Das Aulonocara-Männchen

ff. mal ein kleiner Aufriss der Tiere

Beim Aulo-Männchen ist seine Farbentwicklung über den Tag hinweg wirklich interessant. 1. Bild ist gestern abend, da ist er häufig eher blass. Die nächsten direkt nach Lichtan, da ist er eher noch dunkel. Das letzte nach dem Mittagessen. Da hat er seine "normal"-Färbung.
Er hat zwei Lieblingshöhlen, die er versucht Schneckenfrei zu halten.
Normalerweise ist er sehr verträglich zu seinen Mitbewohnern (nur die AS habens nicht leicht), nur manchmal läßt er kurz den Macker raushängen, ohne aber böse zu werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Aulo.jpg (51,8 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Aulo1.jpg (91,2 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Aulo2.jpg (74,0 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Aulo3.jpg (68,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Aulo4.jpg (89,8 KB, 4x aufgerufen)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.12.2018   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.12.2018, 15:37   #62
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard Das Aulo-Weibchen

Sie hat Eier/Junge im Maul, und daher meistens zurückgezogen oben am Aalberg. Interessanterweise kommt sie zu den Essenszeiten nach unten/vorne obwohl sie ja nichts frißt.
Auch bei Lichtaus kommt sie noch unten und balzt mit dem Männchen, ohne das es zur Paarung kommt, vermutlich um ihn bei Laune zu halten...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg weib.jpg (76,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg weib1.jpg (86,4 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg weib2.jpg (74,4 KB, 3x aufgerufen)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 15:39   #63
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard Die Antennenwelse

Bis vor einer Woche bewachte das Männchen ja seine Brut. Junge habe ich aber noch nicht gesehen. Die Aale...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wels.jpg (101,2 KB, 3x aufgerufen)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 15:41   #64
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard Die Flösselaale

Bei ihnen gibts nichts Neues, sie kommen langsam in ihre aktive Phase...
z.Zt. mögen sie lieber Granulat als Gefrorenes. Könnte aber am Gefrorenen liegen, obwohls die gleiche Mische wie sonst war, gehen sie an die Packung nicht so gerne...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aal.jpg (72,7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg aal1.jpg (54,4 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg aal25.jpg (67,9 KB, 4x aufgerufen)

Danke: (2)

Geändert von carpenoctemtom (07.12.2018 um 15:43 Uhr)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 16:24   #65
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.533
Abgegebene Danke: 1.450
Erhielt: 942 Danke in 693 Beiträgen
Standard

Hi Tom,

Da hast aber wirklich einen hübschen Kerl bekommen.

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 17:26   #66
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard

Hi Balu, jupp, er macht sich langsam...
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 09:21   #67
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard

Oje, jetzt müßte ihr meinem Aulonocara-Männchen echt die Daumen drücken. Ich wunderte mich wo er steckt, eben sah ich ihn, er hatte sich am Heizstab verkeilt, keine Ahnung wie er das gemacht hat. Und hat ne böse Verbrennung an der linken Seite. Er schwimmt, ist aber arg Mitgenommen...
Ein sehr besorgter Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 10:35   #68
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.533
Abgegebene Danke: 1.450
Erhielt: 942 Danke in 693 Beiträgen
Standard

Moin.

Dann drücke ich mal beide Daumen das er es ohne Nachwirkungen übersteht Tom.

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 10:44   #69
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 624
Erhielt: 718 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Hallo Tom,

natürlich auch von mir alles Gute für den Fisch! Leider habe ich gar keine Ahnung, wie man Verbrennungen bei Fischen behandelt. Kühlen im eigentlichen Sinne kann man die Wunde ja wohl nicht ...

Vielleicht weiß hier jemand mehr.

Gruß!

Algerich

Danke: (1)
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 11:05   #70
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.032
Abgegebene Danke: 675
Erhielt: 797 Danke in 530 Beiträgen
Standard Verbrennung

Moin Ihr beiden, danke. Auch ich hab absolut keine Ahnung, denke ich werde garnichts machen und auf seine Selbstheilungskräfte setzen...


Auf dem ersten Foto ist die Stelle zwischen Heizstab und Ansaugrohr wo er fest saß. Keine Ahnung wie er dahin kam und warum er nicht wieder weg kam.


Das Foto von links zeigt nur seine Streßfarbe, und etwas ledierte Brustflosse.


Die letzten beiden Bilder tun schon beim anschauen weh. Verbrennung 2. Grades würde ich sagen...


Vom Verhalten her ist er relativ normal, leider sagt das ja bei Tieren nichts aus, Probleme lassen sie sich nicht anmerken...



Geschockter Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (29,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (84,8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-3.jpg (107,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-4.jpg (79,0 KB, 6x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.12.2018   #70 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu Aulonocara baenschi Feenbuntbarsch schnecki82 Archiv 2009 0 14.06.2009 21:29
Zucht Aulonocara Baenschi Benga maze11 Archiv 2008 5 17.11.2008 19:04
Aulonocara hans baenschi "red flash" Enay Archiv 2004 1 12.04.2004 20:19
Beifische für Becken mit Diskus und Flösselaalen gesucht ? bak Archiv 2003 2 28.01.2003 11:36
Informationen zu Nachzuchten von Flösselaalen!? Michael Bü. Archiv 2002 4 31.01.2002 01:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.