zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2011, 10:40   #131
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Moin,

gestern Abend haben sich meine beiden Skalare, eigendlich ein harmonisches Paar, ordentlich gezofft. Beide standen sich über Stunden immer mal wieder in extrem ausgeprägter Färbung und ausgestellter Beflossung gegenüber. Und!!!, immer wieder Atacken mit Maulzerren, wobei das Weibchen den aggressiveren Teil der Streiterei übernahm.
Weiber halt.

Aber zum Maulzerren, hat wer sowas schon mal bei Skalaren erlebt?
Für mich wars in 3 Jahren das erste mal das ich so was beobachten konnte.

Leider ist mir von dem Gezerre kein vernünftiger Schnappschuss gelungen.
Trotzdem mal 3 Bilder der beiden Streitenden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto1478.jpg (70,1 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1486.jpg (80,6 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1489.jpg (80,9 KB, 78x aufgerufen)
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.11.2011   #131 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.11.2011, 12:28   #132
glubschi
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 1.024
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Heiko22091971,

sowas kommt halt öfter mal bei Buntbarschen vor. Ich kenn es speziell von meinen Malawis und auch von anderen (größeren ) Barscharten, die ich gehalten habe. Manchmal gibt es kleinere Verletzungen, aber, ich persönlich hatte bisher nie einen Ausfall dadurch.
glubschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2011, 13:50   #133
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Mahlzeit,

@ glubschi ( gibts keinen richtigen Namen? )
Von meinen B. macrostoma kenn ich das auch, nur wie geschrieben konnte ich dieses Vehalten bei meinen Skalaren innerhalb von 3 Jahren noch nie beobachten. Das da mal hintereinander her gejagt wird oder in die Flanken gehackt, das ja, aber dieses Maulzerren halt nicht.

Aber ich sitz ja auch nicht den ganzen Tag vorm Becken.
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2011, 23:47   #134
Rooster
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Solingen
Beiträge: 205
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Heiko,
seit meine Skalare aus dem kleinen Becken in das große umgezogen sind, haben sie noch etwas an Größe zugelegt und seit Wochen streiten sich die beiden Großen. Maulbeißen, Drohen, manchmal in die Flanke stoßen. Keine Ahnung warum. Ist ja nicht so, dass sie sich nicht aus dem Weg gehen könnten, bei drei Meter Länge. Aber nein, glucken aufeinander und zoffen sich. Oder sieht so das Liebesspiel aus?
Gruß
Rooster
Rooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2011, 10:30   #135
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Moin,

Gestern, freien Tag gehabt, mal beobachtet wie`s zwischen den beiden so läuft.
Da scheinen alle Unstimmigkeiten beseitigt zu sein. Harmonie das man schon Angst bekommen kann. Wurzel putzen, den Partner immer wieder durch leichtes Anstubsen darauf aufmerksam machen das da noch nicht alle Stellen an der Wurzel gereinigt wurden, Laichstimmung.
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 13:51   #136
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Mahlzeit,

aus dem Becken sind Ende Januar die übergangsweise untergebrachten Skalare endlich ausgezogen, wurden abgegeben.
Dann konnten am 06.02.2012 endlich meine 4 Betta antuta "Bulungan" einziehen, nachdem diese den Transport von Köln nach Berlin schadlos überstanden hatten.
Am WE ( Samstag, 03.03.2012 ) haben sich die erst ca. 7 Monate alten Tiere, es hat sich schon ein Pärchen gefunden, zum ersten Mal gepaart und abglaicht. Wie zu erwarten wurde auch von diesen maulbrütenden Bettas die erste "Charge" Laich vom Männchen geschluckt. Aber wichtig sit halt, sie tun etwas.

Mit dem Auszug der Skalare sind nun alle "08/15" Fische aus meinen Aquarien ausgesondert.
Somit habe ich jetzt 3 Arten maulbrütende Betta-Wildformen:
1. Betta albimarginata "Malinau"
2. Betta Macrostoma
3. Betta antuta "Bulungan"
Dazu noch zwei Arten Parosphromenus:
1. Parosphromenus anjunganensis
2. Parosphromenus sp. blue line
Und zu letzt noch ein Grüppchen Yunanilus cruciatus.

In Summe 62 Tiere verteilt auf derzeit 5 Becken. 2 Becken sind gerade nicht besetzt.
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 15:41   #137
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Na, da hat sich doch ordentlich was getan in der Zwischenzeit...

Seit wann hast Du denn die Parosphromenus-Arten? Kannte ich ja noch gar nicht, das schreit doch förmlich nach einem Foto-Update. Wie schaut denn das Becken hier momentan eigtl aus?
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 15:41   #138
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Mahlzeit,

seit dem 31.03. sitzt das in der Rangordnung 2. Männchen mit dicken Backen und brütet. Das sollte diesmal also klappen mit dem Nachwuchs der Betta sp. antuta "Bulungan". pH7,0 ; Leitwert 300µs/cm ; Temp. 24,5°C
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 14:57   #139
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Mahlzeit,

heute Vormittag, zwischen 8.00 - 12.30 Uhr, wurden die Jungfische entlassen!!!!
Brutzeit, gerechnet von der Paarung am 31.03. Mittags bis eben Heute 12.00 Uhr, 12 Tage. Die letzten drei Tage bis heute Morgen hat das Männchen im Hälterungsbecken, in nem abgedunketen Gaze-Einhängekasten, ausgestattet mit einigen kleinen Ablegern Javafarn, verbracht. Heute Morgen vor der Arbeit hab ich ihn dann in ein 30x20x20 Becken mit nem "Laichrost" aus Gazebewehrung umgesetzt. Gefüllt wurde das Becken mit Wasser aus dem Hälterungsbecken. Gegen 12.30 Uhr war ich wieder daheim, und TADDDAAA!!! Da sind sie.
Alle Larven noch mit nem ziemlich dicken Dottersack. Zum Teil auf der Seite liegend, wegen dem schweren Dottersack, vermute ich.
Als nächstes schnell das Männchen raus aus dem "Schlupfbecken", den "Laichrost" raus, Wasserstand auf 2cm abgesenkt um den Zwergen das Aufsteigen zur Oberfläche zu erleichtern, damit sie ihre Schwimmblasen füllen können.
Ach nebenbei: so 60+ müsstens sein. Click the image to open in full size.
Wirklich zählen werde ich heute Abend wenn M. Kloster mit Fotografieren fertig ist und ich die Bilder auf`m Rechner hab. Da werden dann Kreuzchen an jedem Jungfisch gemacht.
Click the image to open in full size.
Jippyajeh, ick freu mir!!!!!

Um schon mal vorab zählen zu können, hab ich rasch auf nem weissen Zeichenkarton im Abstand von 5cm ein Raster aufgezeichnet und unters Becken gelegt.

FESTHALTEN !!!!
80 +/- 2

IRRE, VÖLLIG IRRE !!!!
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 18:44   #140
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Hi,

zum selber zählen. Das Becken wurde fürs Foto mit ner Filtermatte mittig geteilt. Das Raster unterm Becken ist 5x5cm.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1070025-1.JPG (167,5 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1070026-1.JPG (167,0 KB, 28x aufgerufen)
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.04.2012   #140 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsbecken - 360 Liter DarkPanther Becken von 251 bis 400 Liter 165 02.09.2012 21:19
Gesellschaftsbecken - 60 Liter Ifi Becken von 54 bis 96 Liter 14 04.04.2011 17:25
Gesellschaftsbecken - 200 Liter Ufo1111 Becken von 161 bis 250 Liter 58 16.12.2010 19:40
Gesellschaftsbecken - 60 Liter Ifi Becken von 54 bis 96 Liter 2 09.07.2009 22:43
Gesellschaftsbecken - 84 Liter neon 666 Becken von 54 bis 96 Liter 5 10.06.2009 19:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.