zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2009, 08:48   #1
Muffi85
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Saarburg
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Gesellschaftsbecken - 200 Liter

Hallo Zusammen,

Bin nicht nur neu hier im Forum auch ein ganz frischer neuling unter euch Aquarianern.
Erst mal ein bischen zu mir: Bin 24 Jahre, lebe bei Trier und habe Anfang Oktober en halbes Vermögen in mein Erstes Aquarium investiert und bereue keinen Cent davon.

Jetzt mal zu dem Wichtigsten, mein AQ!

100*40*50

Zur Zeit meine Besatz:

5 Molly (1m/4w) + ca. 20 Babys
5 Guppys (2m/3w) ein Weibchen leider schon verstorben! + ca 10 Babys
4 Glühlichtsalmler
3 Amano Garnelen
2 Antennenwelse
2 Prachtschmerlen

Ich weiß das mein Becken zu klein ist für die Schmerlen, aber hatte schon ne riesen Schneckenplage. Hab es vor den Schmerlen mit Schneckenfressenden Schnecken versucht, aber das blieb erfolglos.

Von den Pflanzen hab ich elider nicht so ne Ahnung aber ein Guter Freund hat mir gesagt es wäre sehr gut! Viele Versteckmöglichkeiten für die kleinsten.

Meine Technischen Daten:

Ein J*L Christal Pro*i e 900
Regelheizer von J*ger
Beleuchtung weiß ich nicht, der Deckel hab ich so geschenkt bekommen!
Habe mich für einen mittleren hellen Aquarienkies entschieden weil der mir am natürlichsten wirkte.
Als deko habe ich ne schöne Moorkienwuzel, eine große Amphore, ein Schiff etwas im Hintergrund und das ein oder andere Häuschen!

Habe jetzt schon seit einigen Tagen mit der ersten Schwierigkeit für mich zu kämpfen, Pünktchenkrankheit!
Mache alles genau wie ich es machen soll aber auch nach fast zehn Tagen mit J*L Punktol am Anfang, jetzt mit S*ra C*stapur und Ektozon ist es immer noch an den Schmerlen zu sehen!

Gebe euch trotz den schlechten Nitrit und Nitrat Werten meine WW!

NO3 25
NO2 0,5
GH >7°d
KH 6°d
pH 7,2

Hoffe ich habe nichts vergessen, ansonsten fragt mich!
Bin auch für jede hilfe wegen der Pünktchen dankbar!

Liebe Grüße
euer Neuzugang Muffi
Muffi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.11.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.11.2009, 12:38   #2
Tina!
 
Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zur Krankheit: Hast du die Temperatur erhöht?

Zum Besatz: Die Glühlichtsalmler müssten aufgestockt werden, min. 10 ^^

LG
Tina! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:07   #3
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

@tina

Zitat:
Zum Besatz: Die Glühlichtsalmler müssten aufgestockt werden, min. 10 ^^
lass doch erst mal die behandlung der vorhandenen fische über die bühne gehen.
vielleicht braucht er/sie die salmler gar nicht mehr aufstocken, weils keine mehr gibt.
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:21   #4
Tina!
 
Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von heiko22091971 Beitrag anzeigen
@tina



lass doch erst mal die behandlung der vorhandenen fische über die bühne gehen.
vielleicht braucht er/sie die salmler gar nicht mehr aufstocken, weils keine mehr gibt.
Jo, hast Recht...
Tina! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:23   #5
Muffi85
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Saarburg
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja vorbildlich erhöht und kein licht eingeschaltet! Die Glühlichtsalmler sind sehr munter aber halt alle anderen neons sind schon dahingeschieden! Es waren 10!
Muffi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:50   #6
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ob es so ideal ist, versch. mittel von versch. herstellern zu verwenden!?

also wenn meine fische pünktchen hatten, hab ich immer das e*ha exit verwendet. das mittel half wunderbar und nach ein paar tagen war alles wieder im grünen bereich
Snake-Skin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 15:10   #7
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

1. Du weißt aber schon, dass man bei anfällogen salmlerarten weniger dosieren sollte?
2. Würde mich von einer Lebendgebärenden art trennen, die vermehren sich ämlich beide exponentiell steigend, irgendwann siehst du nur noch fisch und kein wasser mehr.
3. War dass aquarium denn eingefahren? vielleicht hats ud ja gleich nach dem einrichten wasser rein und hast jetzt einen nitritpeak, hast du es schonmal mit einem 50% aufwärts wasserwechsel versucht, um den Nitrit und den nitrat wert runterzukrigenn, bei dieser wasserbelastung wundert es mich icht, dass die nfälligen nons, nun noch geschwächter bereits durch kleinsten stress die erreger dazu anregen sich zu vermehren. Die medizin weniger dosieren.
4. Finde es nicht so ganz okay von dir, dass du dir nur wegen einer schneckenplage 2 (!) prachtschmerlen besorgt hast, 1. sind es gruppentiere, deren erfolfgreiche haltung ab 6 stück beginnt und die 2tens mit max. 30cm länge einfach zu groß werden und das wissentlich. Du hättest dich und das ist mein "Vorwurf" besser informieren müssen, es gibt durchaus auch kleinbleibende Schmerlenarten, die in dein becken passen und ebenfalls schnecken beseitigen (z.B. Schachbrettschmerle).
5. Bloß keine fische vorerst kaufen, krieg erstmal deine werte und die krankheit in den griff und dann gib erstmal 1 leendgebärende art und die prachtschmerlen ab.
6. Viel glück und stell mal ein foto des beckens ins netz.
Liebe Grüße
Carter
Carter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:42   #8
Muffi85
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Saarburg
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zu 1. Nein das wusste ich leider nicht!
Zu2. Das Problem ist mein Mann mag seine Mollies und ich meine Guppies. Eine Nette Zierfischhandlung freut sich über neue Jungtiere! Kann immer en paar Babys gegen ne schöne neue Farbe eintauschen gehen!
Zu 3.Habe das AQ drei wochen leer laufen lassen und dann sagte man mir das die werte optimal seien für Fische rein zu setzen.
Zu 4. wusste bis dahin noch nicht einmal was Schmerlen sind! Habe nur gesagt bekommen das Sie sehr wirkungsvoll sind und ich aber besser zwei nehmen sollte! Jetzt nach dem ich mehr input habe tut es mir auch leid für die Tiere. Werde aber euer rat befolgen und sie versuchen in gute Hände abzugeben! Falls von euch jmd interesse hat PLZ 54439. Tausche auch gegen ne kleinbleibende Art!
Zu 5. Nein um Himmels willen
Zu 6. Kommt noch!
Muffi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 17:58   #9
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Na wenn das so ist...
Mit einem abnehmer lebt sich das leben(dgebären) leichter.
Liebe Grüße
Carter
Carter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2010, 17:50   #10
Muffi85
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Saarburg
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ihr Lieben

Habe nun endlich ein paar schöne Bilder von meinem Aquarium *stolz* gemacht, die auch mir gefallen! Ich denke man kann alles ganz gut erkennen!

Ich freue mich gleichermaßen über Lob und Kritik!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aqua1 (1).JPG (207,9 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg aqua1 (2).JPG (204,5 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg aqua1 (3).JPG (219,3 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg aqua1 (4).JPG (240,8 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00099.JPG (224,8 KB, 44x aufgerufen)
Muffi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.01.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsbecken - 1.000 Liter Mona6464 Becken ab 601 Liter 55 30.04.2010 22:41
Gesellschaftsbecken - 84 Liter Sonja89 Becken von 54 bis 96 Liter 32 17.03.2010 19:26
Gesellschaftsbecken - 125 Liter murmel Becken von 97 bis 160 Liter 4 11.11.2009 23:34
Gesellschaftsbecken - 360 Liter Anglerin0233 Becken von 251 bis 400 Liter 24 15.10.2009 18:32
Gesellschaftsbecken - 63 Liter luke Becken von 54 bis 96 Liter 7 03.08.2009 09:44


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.