zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2010, 01:31   #1
MollyBolly
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Südamerika- Becken 240 Liter

Hey!


Nach einem Jahr Wartezeit ist es endlich so weit.
Seit letzte Woche Dienstag steht das Aquarium fertig eingerichtet in unserem Flur.

Die Wasserwerte vom Leitungswasser (Ich werd morgen bzw heute mal die genauen Werte aus dem Aquarium messen):
KH: 16
GH: 12
PH: 7,0

Die Pflanzen sind in einem Set angekommen (bis auf ein paar die wir nachgekauft haben):
Micranthemum umbrosum
Micranthemum micranthemoides
Bacopa monnieri
Echinodorus bleheri
Ludwigia repens
Ludwigia glandiosa
Hygrophila polyserma
Bacopa caroliniana
Cryptocoryne wendtii
Vallisneria gigantea
Und noch ein paar Pflanzen wo ich gerade nicht den Zettel hab. ._.'

Der Besatz steht auch schon fest:
2 Skalare (sind schon drin, ehemals aus dem 60 Liter Aquarium einer Freundin )
8-10 Rotblaue-Kolumbianer
2 Apistogramma Trifasciata
2 Störwelse

Das Becken wurde auch schon angeimpt mit einem Filterschwamm aus dem 180er Aquarium.

Kurz nach dem Einrichten:
Bild: dsc04005uvh7.jpg - abload.de

Aktuelles Bild von heute:
Bild: dsc040385x80.jpg - abload.de

Das Skalarpärrchen:
Bild: dsc04032ebrx.jpg - abload.de

Freue mich über Kommentare.
MollyBolly ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.08.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.08.2010, 20:16   #2
Nightrose
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Melanie,

das Skalarfoto ist ja niedlich!
Ansonsten sieht dein Becken schonmal sehr vielversprechend aus, ich bin gespannt darauf, wie es aussieht, wenn die Pflanzen erstmal schön wuchern.
Wie heißt die Pflanze hinten links in der Ecke?
Nightrose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 22:16   #3
Urfin
 
Registriert seit: 26.12.2008
Ort: Ichtershausen
Beiträge: 394
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Schickes Becken wenn die Pflanze noch wachsen ,3D Rückwände sind immer wieder geil . Gruß Urfin
Urfin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 22:53   #4
Nightrose
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ist das echt ne 3D-Rückwand?? Ich dachte es wäre nen Poster
Nightrose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 22:56   #5
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Ach die zwei sind ja süß!
hübsches Becken, und aach, die Wurzel... *neidischbin*

@Nightrose: Dachte ich auch!

Liebes Grüßle

Geändert von MyLady (22.08.2010 um 22:58 Uhr)
MyLady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 14:36   #6
MollyBolly
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!


Vielen Dank für die Kommentare.

@Nightrose: Die Pflanze hinten links ist eine Echinodorus argentinensis.


Das ist auch nur ein Poster.
3D Rückwände sind ein bisschen zu teuer aber die Rückwand ist ein guter Ersatz.

-------
Das Skalarpärrchen ist schon ein bisschen älter.
Erst lebten die beiden jahrelang in einem 120 Liter Aquarium und als die Besitzer die nicht mehr haben wollten haben sie sie meiner Nachbarin für ihr 60 Liter Aquarium gegeben.
Aber nun sind sie ja zum Glück in einem etwas größeren Becken.
Die beiden machen sich schon super und über Lebendfutter freuen sie sich auch tierisch.
Selbst das Weibchen das auf einem Auge blind ist kann super die Mülas fangen.
MollyBolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2010, 17:04   #7
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

schönes Becken.

Gruß maxii
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2010, 17:51   #8
MollyBolly
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!


@karlo: Danke!


Ich hab hier noch mal zwei Bilder von den Skallis.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
MollyBolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 19:37   #9
MollyBolly
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!


Am Montag guck ich ins Aquarium (wie eigendlich ja jeden Tag) und entdecke einen dunkelgrünen Film auf dem Boden und teils auf den Pflanzen.
Nach kurzem Vergleich mit Bildern musste ich feststellen das das Blaualgen sind.
Erst mal voller Panik im Internet gesucht was ich machen könnte/sollte da ich nicht die Dunkelkur machen wollte.
Nun hab ich jeden bis jeden zweiten Tag einen Wasserwechsel gemacht und immer das gröbste an Blaualgen abgesaugt.
Die Blaualgen breiten sich jetzt zum Glück nicht mehr allzu doll aus "schweiß abwisch".

Heute sind noch ein paar Welse dazugekommen:
6 LDA 25
2 Nadelwelse

Click the image to open in full size.

LDA 25
Click the image to open in full size.
MollyBolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 14:42   #10
MollyBolly
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey!

Die Blaualgen sind nun ganz weg und sonst haben wir auch keine weiteren Probleme mit anderen Algen.

Gestern sind 10 Rotblaue Kolumbianer und 2 lilane Apfelschnecken dazu gekommen. ^^

So sieht der Besatz momentan aus:
2 Skalare (1 Pärrchen)
2 Apistogramma trifasciata
10 Rotblaue Kolumbianer
5 LDA 25
1 Parotocinclus sp. “Recife” (wurde uns ebenfalls als LDA 25 verkauft)
2 Nadelwelse

2 lilane Apfelschnecken

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
MollyBolly ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.09.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
240l, südamerika

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Südamerika-Becken 180 Liter Nightrose Becken von 161 bis 250 Liter 44 07.02.2011 19:25
Gesellschaftsbecken - 200 Liter - Südamerika Fos.sil Becken von 161 bis 250 Liter 16 01.02.2011 00:10
Südamerika Aquarium - 432 Liter Tigerbit Becken von 401 bis 600 Liter 143 18.11.2010 18:59
Südamerika-Becken - 300 Liter Maroniwächter Becken von 251 bis 400 Liter 12 01.03.2010 14:10
Südamerika Becken - 280 Liter Dayana Becken von 251 bis 400 Liter 7 01.02.2010 21:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:33 Uhr.