zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2011, 20:49   #11
firewitch
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: 86***
Beiträge: 488
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hihallo,

schaut top aus! Wenn die Pflanzen jetzt das Becken richtig einwachsen, dann wird das ´ne schöne grüne Oase. Übrigens - wenn der Lotus genügend Licht bekommt bleibt der auch bei mir flach mit einem Blatt nach dem anderen (habe allerdings die grüne Ausführung). Also kein Grund zur Beunruhigung

Lieben Gruß!
Eva-Maria
firewitch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.08.2011   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.08.2011, 19:33   #12
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Huhu !

Heute sind meine Neons ins neue Becken umgezogen. Da haben sie ganz schön geschaut, bei so viel Platz !
Wenn der Nitritwert es zuläßt, werden in den nächsten Tagen die Schmucksalmler folgen, zuletzt dann mein Antenni.
Bakterienrasen auf Holz ist mir ja nicht fremd, aber was auf diesem stellenweise wächst, schaut schon recht seltsam aus.
Irgendwie aber auch schön, fast wie die Nerven eines großen Blattes. Sind das auch Bakterien ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vermischtes4 005.jpg (118,1 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg vermischtes4 006 (2).jpg (107,9 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg vermischtes4 004.jpg (85,4 KB, 71x aufgerufen)
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 14:38   #13
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sooo, nun sind alle Bewohner ins neue große Becken umgezogen und das 80er steht leer und dunkel da. Die Tage räume ich es aus, mache es sauber, baue eine neue HMF-Matte ein und dann wirds sammt Technik verkauft.
Die Fische werde ich in den nächsten Wochen noch aufstocken, außer evtl. Panzerwelsen kommt aber keine neue Art hinzu. Hatte erst über Fadenfische nachgedacht aber ich glaube, dass wird mir dann doch zu voll und zu wuselig. Oder vllt ein Paar Zwergfafis so als "Blickfang"...? Na, erst mal schauen
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2011, 15:17   #14
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo !

Das Becken läuft nun die vierte Woche. Nitrit ist bisher keines nachweisbar gewesen und die Pflanzen wachsen schon gut. Nur das Holz sieht nach wie vor furchtbar pelzig aus. Habe schon versucht, beim Wasserwechsel etwas von dem Zeug abzusaugen, aber viel gebracht hat es nicht. Habe mir schon Gedanken gemacht, weil eine Weinrebe ja kein ausgesprochenes Unterwasserholz ist, aber wenn Andere sogar Hölzer aus dem Wald verwenden...? Vllt hat ja Jemand ein paar aufmunternde Worte
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2011, 17:44   #15
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Super Becken bisher, gefällt mir sehr
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2011, 22:16   #16
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hubs, hab mich grad erschreckt... weil mal Jemand was schreibt
Danke, Berlin42.
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2011, 23:48   #17
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hehe, ja irgendwie ist momentan hier tote Hose. Oder sind alle nur schreibfaul?
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 07:56   #18
firewitch
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: 86***
Beiträge: 488
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Moinsen,

na, wie sieht das Becken so nach ´ner Woche aus - noch alles klar? Wegen Deinem Wuchs auf der Weinrebe. Ich meine, im Netz mal einen Artikel/Beitrag gelesen zu haben, bei dem sowas dann eine Art Pilz war. Soweit ich das noch in Erinnerung habe war das aber ungefährlich. Ich müsste mal schauen, ob ich´s nochmal finde. Wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt konnte das Ding auch langsamst kriechen... *grübel*

LG
Eva-Maria

Edit: Bingo - hab´s wieder gefunden: "Schleimpilz" hieß das Ding seinerzeit. Der Link geht zu einem anderen Forum - sollte das ein Fehler sein bitte melden!

Geändert von firewitch (30.08.2011 um 08:02 Uhr)
firewitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 09:33   #19
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Eva-Maria !

Vielen Dank für den Link, das ist genau so ein Schleimpilz gewesen ! Aber inzwischen ist er weg. Vllt. weil ich neulich versucht habe, den ganzen Schmodder etwas vom Holz abzusaugen. Hat zwar nicht viel gebracht, aber inzwischen hat mein Wels schon etwas "geputzt"... Ich denke, mit der Zeit wird der Rest des Bakterienrasens auch weg sein.
Sonst läuft es gut, die Pflanzen wachsen und die Fische fühlen sich scheinbar wohl. Heute müßten noch einige Pflänzchen geliefert werden, dann ist alles gut bepflanzt. Einige Blätter der Vallis haben es schon weit gebracht fast bis zur Wasseroberfläche. Manche sind auch gelb geworden, besonders an den Schwertpflanzen, aber das ist wohl normal.
Ich bin froh - und etwas stolz - das ich bisher kein Nitrit nachweisen konnte. Jetzt wird da wohl auch nichts mehr passieren, denke ich.
Wenn alles etwas mehr eingewachsen ist mache ich wieder ein Foto - zum vergleichen...
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 21:31   #20
Wasserpanscherin
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Kreis ROW
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo !

Hab mal noch ein paar Fotos gemacht, die Qualität der Bilder läßt halt leider etwas zu wünschen übrig...
Die Wasserkelche sind deutlich üppiger geworden und die Vallis sind auch höher. Leider wurden aber auch viele Blätter gelb, wie auch bei den Echis. Trotz vieler neuer Blätter sind sie nicht wirklich üppiger geworden, weil ich ja auch welche abschneiden musste.
Was die schwimmenden Bewohner betrifft, so sind noch drei Fadenfische eingezogen Die sind so fleißig am Holz und an der Filtermatte damit beschäftigt, die Algen abzuzutzeln, dass ich richtig glücklich bin Hätte nicht gedacht, dass da einer rangeht ! Die unschönen Algen sind aber - zum Glück - nur an den Matten und etwas am Holz. Habe schon befürchtet, dass die Pflanzen eines Tages auch was davon abbekommen *grrr* doch bis jetzt ist alles gut. Ein paar Algen sind ja auch nicht schlimm. (isch mag se trotzdem net)
Nun gut, guckt ihr Fotos....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vermischtes6 003.jpg (146,0 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vermischtes6 006.jpg (149,6 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vermischtes6 004.jpg (142,7 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vermischtes6 009.jpg (30,3 KB, 46x aufgerufen)
Wasserpanscherin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.09.2011   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gewichtsberechnung Vision 260 und Panorama 100 samilaluna Archiv 2004 5 25.04.2004 17:54
47799 Krefeld, 200x60x60 Panorama Marrttin Archiv 2004 0 12.02.2004 08:17
offenes Panorama becken...? OddBot Archiv 2004 6 05.01.2004 00:10
Besatz 150/60/60 Panorama 500L mscholz Archiv 2003 3 15.10.2003 23:03
Neueinrichtung Juwel 260l (Panorama) Moni Archiv 2001 1 21.06.2001 05:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.