zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2013, 13:55   #1
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Hin und wieder zurück - Mein 180l Becken!

Hallo zusammen!

Ich dachte mir ich stelle euch mal mein 180l Juwel Vision vor....

Angefangen habe ich damit im Mai 2012 als Gesellschaftsbecken mit viel zu vielen Arten und zu wenig Grün!!! Alles in allem also eine vorprogrammierte Katastrophe, aber seht selbst....

Gott... wie toll ich die Farbe des Kies fand, als ich den gekauft habe
Einfach nur schrecklich....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0003.jpg (45,5 KB, 183x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0009.jpg (41,8 KB, 141x aufgerufen)

Geändert von Urmelchen99 (28.09.2013 um 13:58 Uhr)
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.09.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.09.2013, 14:07   #2
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Besatz Mai 2012

Der Filter ist seit damals ein Eheim professional 250, das Becken hat die Maße 91x41x55cm (LxBxH) plus dazu passendem Unterschrank.

Besatz waren damals:

blaue Fadenfische 2w
Black Mollys 1m/1w
Silbermollys 2w
Mickey-Mouseplatys 1m/1w
Papageienplatys 1m/1w
Prachtguppys 5m
Roter Schwertträger 1m/2w
Neonsalmler 10Stk.
Flaggensalmler 10Stk.
Zitronensalmler 5Stk.

Deko waren nur magere 2 Wurzeln und zwei kleine Felsendekos, davon eine als Höhle...

Keine Rückwand, keine Schwimmpflanzen und heilloses Durcheinander... aber man wusste es ja leider nicht besser....

Dann stieß ich irgendwann auf dieses nette Forum hier und habe seit dem einiges dazu gelernt, wenn auch nicht auf die leichte Tour!

Ständig bin ich los gefahren und musste neue Fische kaufen. In mehr als nur einem Laden und nirgends hat man mich beraten oder mal gefragt warum ich eigentlich schon wieder da bin und immer nur die gleichen Fische nachkaufte.... Ich hab es nicht besser gewusst und mir leider auch nicht wirklich viel dabei gedacht...

Mittlerweile ist das Gott sei Dank anders!

Geändert von Urmelchen99 (28.09.2013 um 14:23 Uhr) Grund: Ergänzung
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2013, 16:10   #3
Blup
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: zwischen Bielefeld und Osnabrück
Beiträge: 478
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 22 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hallo Urmelchen99,

jetzt will ich aber auch wissen, wie es heute aussieht. ;-)

LG, Kerstin
Blup ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2013, 16:59   #4
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Blup!

Kann ich mir denken!



Aber erstmal: Ich hab ja nun im Forum einiges gelernt und das Becken dann im Mai 2013 umgestaltet. Mehr Pflanzen, eine Rückwand.... So lief es dann bis zum 10.Juni 2013. Da kam dann das 450l Becken und das kleinere musste weichen. Doch diese Geschichte wird hier erzählt:http://www.zierfischforum.info/becke...50-litern.html

Hier gehts nach der Umgestaltung so weiter...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0051.jpg (57,5 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0057.jpg (57,4 KB, 77x aufgerufen)

Geändert von Urmelchen99 (28.09.2013 um 17:05 Uhr)
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2013, 17:11   #5
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Ab- und Wiederaufbau

Man war das eine Sauerei, die riesen Maße an Kies da raus zu bekommen...

Und was tat mir das in der Seele weh, das Becken verkaufen zu müssen... Doch ich konnte meinen Mann überreden, es doch wieder aufbauen zu dürfen, da ich letztendlich weder das Aquarium noch den Fehlbesatz aus dem 450l Becken los geworden bin, dachte ich mir ich vereine beides einfach wieder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0070.jpg (44,4 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0071.jpg (39,6 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0001 (3).jpg (26,1 KB, 70x aufgerufen)
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 10:20   #6
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Da ist es wieder!^^

Moin moin,

nachdem ich dann an einem Abend kurz vor Geschäftsschluss noch schnell das aller nötigste eingekauft habe, ging es zuhause dann schnell daran alles wieder so einzurichten wie es praktisch und tauglich für die Fische ist....

So sah das dann am ersten Abend aus.... (Bilder vom 26.8.)

Wurzel bleibt nicht unten, Wasser ist total trüb und Pflanzen sind noch nicht in ausreichender Menge vorhanden.... Aber das ändert sich noch!^^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0047 (2).jpg (21,9 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0048 (2).jpg (42,1 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0051 (2).jpg (39,0 KB, 78x aufgerufen)

Geändert von Urmelchen99 (29.09.2013 um 11:18 Uhr)
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 10:56   #7
BlackMolly23
 
Registriert seit: 31.03.2012
Ort: Ebstorf
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey,
Das sieht richtig natürlich aus ! Wow
Ja, die Pflanzen werden sicher noch wachsen, und ein paar Schnecken könnte ich mir darin auch noch gut vorstellen
LG Marie
BlackMolly23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 11:17   #8
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Danke BlackMolly!



Ja ich hab seit dem ja noch ein klein wenig geändert. Es sind noch einige Pflanzen mit eingezogen, die vorhandenen wachsen fleißig, eine Amphore ist dazu gekommen und die doofe Wurzel bleibt endlich unten.

Hier mal ein paar Bilder vom 4.9. (die ersten beiden) und vom 12.9. (die letzten drei)! Das nenn ich mal Wucher!

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0079.jpg (38,2 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0081.jpg (32,1 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0088.jpg (21,8 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0087.jpg (40,6 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0086.jpg (46,8 KB, 81x aufgerufen)
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 11:19   #9
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Besatz ist im Moment wie folgt:

Rote Schwertträger (1m/3w + 2Babys)
Sunsetplaty (1w)
Papageienplaty (1m/2w)
Silbermollys (1m/3w)
Black Mollys (Pärchen + 2Babys)
Guppys (~8Babys)
Julipanzerwelse (11Stk.)

Vermehren tun die sich ja von alleine
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 12:27   #10
Fischmama Delko
 
Registriert seit: 23.03.2013
Ort: Saarland
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Urmelchen99,

das sieht aber richtig gut aus. Ich hoffe, dass ich mein 240er auch so toll hin bekomme

Verrätst du mir, wo du die Rückwand gefunden hast? Die ist echt klasse.

Gruß Jessi
Fischmama Delko ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.09.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
180l, gesellschaftsbecken, lebendgebärdende

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein 180L Becken Ostseepiratin Becken von 161 bis 250 Liter 21 07.02.2012 14:04
Mein RIO 180l Becken 8Monate alt StefanNRW Becken von 161 bis 250 Liter 5 14.01.2012 10:59
Mein 180L Becken Alcasaar Becken von 161 bis 250 Liter 5 14.11.2011 01:28
Mein geplantes 180l-Becken... Jean-Do Archiv 2010 14 25.01.2010 17:52
Wie bekomme ich mein ausgeliehenes AQ. wieder zurück Sylvia m Archiv 2002 15 22.03.2002 19:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.