zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2014, 19:03   #1
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein 218L Kugelfischbecken/ Brackwasser

Hallo meine Liebsten,

so gestern mit meinem kleinen Angefangen geht es heut mit der Mittelstufe weiter

Becken befindet sich grade in der reinigung wie Ihr seht.

In dieses werden meine 6 Tetraodon Biocellatus und mein einer Erbsenkufi umziehen, da beim Umzug Ihr Becken kaputt gegangen ist bekommen Sie jetzt ein neues

Meine Katze findet es schonmal spannend das wieder ein Becken mehr dazu kommt wo sie davor chillen kann Die weiß halt was gut ist

Also Tipps, Anregungen gern erwünscht.

Fragen natürlich gern erwünscht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8823.jpg (24,0 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8824.jpg (53,2 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8826.jpg (53,4 KB, 77x aufgerufen)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.05.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.05.2014, 19:44   #2
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So Sauber ist es und Sand ist auch schon drin hat grade so gereicht

Katze findet es toll nun gehts an die einrichtung, Fantasie freier Lauf!

Ich finde das bild darüber passt super
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8830.jpg (48,8 KB, 77x aufgerufen)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 20:53   #3
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So nachdem die ganze einrichtung von Ersatzbecken ins Neue gezogen ist kann nun das Wasserfüllen beginnen 50% vom Alten und 50% frisch mit Salz angereichert

Leider sind die Pflanzen nicht sehr groß durch den Salzgehalt wachsen sie Langsam aber mal sehen was ich in nächsterzeit so auftreiben kann viele Javafarn juniorpflanzen sind noch Im Großen und müssen noch wachsen

Als Pflanzen habe ich wie schon gesagt Javafarn, Javamoos und ähm mist mir ist der name der dritten Pflanze entfallen

geheizt wird mit 200W von eheim und gefiltert mit dem Außenfilter 2213 auch von Eheim.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8831.jpg (67,0 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8832.jpg (71,7 KB, 61x aufgerufen)

Geändert von Mietzetatze (02.05.2014 um 22:40 Uhr)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 21:10   #4
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Und es läuft

Hier nochmal das 500L mit der Trennscheibe als Notunterkunft für die Kufis da deren Becken beim Umzug vor kurzem kaputt gegangen ist. Die Trennscheibe kommt am WE noch raus und dann haben alle wieder platz.

Kufis freuen sich schon
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8833.jpg (26,9 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8834.jpg (34,7 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8837.jpg (31,6 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8838.jpg (63,6 KB, 47x aufgerufen)

Geändert von Mietzetatze (02.05.2014 um 21:14 Uhr)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 22:05   #5
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So der Umzug ins neue Becken ist geschafft
Ich bin ja jetzt so beruhigt und die Kufis tollen fröhlich rum und erkunden das neue Becken welches viel Größer ist als das Notbecken.

Mann erkennt auch gleich an der Farbe der Tiere das alles stimmt , sie ist schön kräftig

Hier seht ihr nochmal wie es jetzt aussieht.
Oben das Kugelfischbecken unten mein Nachzucht/Quarantänebecken und daneben ganz wichtig mein Sekt

Nach ein wenig Trüb durch das neue Salz aber das sollte sich bis morgen auch klarer sein.

Jetzt kommen meine Lieblinge richtig zur Geltung und Es geht demnächst weiter mit meinem 500L
Das wird nochmal ein Tag Stressige Arbeit.

Würde mich freuen wenn sich jemand doch für das ganze hier interessiert und nicht nur mitliest
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8855.jpg (25,6 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8853.jpg (35,5 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8847.jpg (43,1 KB, 71x aufgerufen)

Geändert von Mietzetatze (02.05.2014 um 22:44 Uhr)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 22:57   #6
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 624
Erhielt: 718 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Hallo,
soweit ich sehe, hast Du Dir den Sekt verdient. Kugelfischbecken gehören zu meinen geheimen Träumen und irgendwann, wenn ich ... die Killifische, die Garnelen, die Krebse, die Reisfische, die Guramis erfolgreich vermehrt habe ... werde ich bestimmt auf dieses Thema zurückkommen.
Bis dahin weide ich mich einfach an Deinen Becken und bitte deswegen um reichhaltige weitere Berichte und Bilder!

Beste Grüße!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 23:02   #7
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend Algerrich

schön das du daran Interesse hast

Es ist ein Traumhaftes erlebnis diese Fische zu halten sie haben ein wirklich einzigartiges verhalten.

Jetzt wo sie ihr eigenes Reich wieder haben, werde ich mal versuchen das eines meiner 2-3 Weibchen mal ablaicht.

Soll unmöglich sein aber mehr als Warten bis ich Alt werde kann nicht passieren und wenn es klappt haben alle was davon

Mir hat mal jemand gesagt: ,, die Tetraodon Biocellatus sehen aus wie kleine U-Boote" und ja so sehen sie wirklich aus, es ist einfach faszinierend.

Geändert von Mietzetatze (02.05.2014 um 23:08 Uhr)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 23:21   #8
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 843 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Mietzetatze

Sehr interessant, diese großen Kugefische.
Und erstaunlich, dass Du es trotzdem noch grün bekommst,
viel Auswahl für Pflanzen gibt es da wohl nicht so.
Aber wie ist das bei Brackwasser in der Natur?
Was sind denn typische Pflanzen.

Und wieviele Posthornschnecken braucht so ein ausgewachsener
Kugefisch am Tag? Gibt man ihnen auch Garnelenstücke oder Fischfilet?

Bin sehr gespannt

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 23:39   #9
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Mietze,

nochmal zurück zum Anfang: Schöööne Tigermietze da im Aqua. Hättest sie doch mal rein gelassen, als schon der Sand drin war. ;-) hihii
Was meine da machen würden ist ja klar.

Das Bild über dem Becken ist megacool!

Deine Kugelfische finde ich auch sehr interessant. Steck mich nur noch damit an, ich habe schon 12 Aquas und noch viele unerfüllte Träume. Noch mehr kann ich nicht brauchen. ;-)

Sind die in der Haltung schwierig? Wie macht man denn Brackwasser? Davon habe ich so gar keine Ahnung.

Schön, dass du deinen ein doch recht großes Becken gönnst.
funnyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 23:41   #10
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend liebste Sonne

Es sind wunderschöne Fische da Geb ich dir recht. sie haben eine Größe von 6-9cm bei mir. Auch wenn man diese Fische häufig im laden findet kann man sich kaum vorstellen was diese für eine Herausforderung darstellen.

Bei dem Thema wie viele schnecken sie brauchen gibt es unterschiedliche Meinungen.

Ich persönlich gebe meinen Kufis so einmal in der Woche 10-20 schnecken und die fahren dort drauf ab das ist herzlich anzusehen. Als hauptfutter gibt es rote müla aus dem Frost und diese kleinen getrockneten Flusskrebse. Ab juni gibt es einmal in der Woche für jeden Kufi eine Futtergarnele uhh das ist so witzig wie die dort abgehen werd ich mal ein Video machen für euch ist echt sehenswert.

Was anderes habe ich nicht probiert oder gebe ich ihnen einfach nicht.
Meine Kugler sind alles Wildfänge wo ich bis jetzt echt beruhigt bin das sie normales Futter so annehmen.

Ja mit den pflanzen ist das nicht so einfach. In jedem Brackwasser Becken wächst was anderes am besten. Bei mir ist es Javafarn und die Pflanze desen Name mir entfallen ist. Welche pflanzen in der Naturwachsen im Brackwasser ist eine gute Frage aber ich denke nicht so viele die auch für das Aq geeignet sind.
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.05.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
brackwasser, kugelfisch, tetraodon biocellatus

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brackwasser wie? Sunoni Archiv 2004 8 07.03.2004 07:00
Was ist Brackwasser? Andi_15 Archiv 2003 3 11.05.2003 21:28
Brackwasser im 100 L-AQ? Michelchen Archiv 2003 18 05.05.2003 17:00
Brackwasser?? organ500 Archiv 2003 7 28.02.2003 20:06
Brackwasser Fuge Archiv 2003 5 28.02.2003 12:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.