zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.03.2015, 09:42   #61
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Moin Tobi.

klar besteht Interesse , Thema ist ja Abonniert
Na da bin ich weiter gespannt.

Geändert von Rejoin (29.03.2015 um 10:07 Uhr)
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.03.2015   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.03.2015, 10:01   #62
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Tobi,

gibt es denn Probleme mit den Cyprichromis? Solange es funktioniert, würde ich da nichts ändern. Höchstens evt die Gruppe noch vergrößern.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 11:02   #63
Tobi_2201
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 23 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mii Beitrag anzeigen
Hallo Tobi,

gibt es denn Probleme mit den Cyprichromis? Solange es funktioniert, würde ich da nichts ändern. Höchstens evt die Gruppe noch vergrößern.
Hi, Probleme direkt noch nicht, aber die sechs sind halt schon ordentlich am rumstänkern gegeneinander.Ich stehe ja in Kontakt zu dem Züchter und wollte dann noch drei Männchen gegen drei Weibchen tauschen, sodass ich dann bei 3/7 wäre, so wie es eigentlich gedacht war.
LG, Tobi
Tobi_2201 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 11:50   #64
Tobi_2201
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 23 Danke in 16 Beiträgen
Standard

So, nach erfolgreicher Reparatur und überstanden Rückumzug steht dieses Becken wieder leer. Habe es erstmal mit den Sachen die ich noch da hatte gestaltet, werden aber die Tage noch ein paar Steine zukommen.
Click the image to open in full size.Click the image to open in full size.Click the image to open in full size.Click the image to open in full size.Click the image to open in full size.
Liebe Grüße, Tobi
Tobi_2201 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 12:50   #65
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Tobi,

schon eine Idee wer da einziehen wird?
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 13:49   #66
Tobi_2201
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 23 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mii Beitrag anzeigen
Hallo Tobi,

schon eine Idee wer da einziehen wird?
Hi Malte, bisher noch nicht, aber wird wohl was aus dem Tanganjikasee werden
Ideen werden gerne angenommen
LG, Tobi
Tobi_2201 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 15:02   #67
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hi Tobi,

wie wäre es mit einem Artbecken für Paracyprichromis brieni?

Oder ein Pärchen aus dem Brichardi-Komplex. Da kann man schön die verschiedenen Stufend der Etagenbrut beobachten.
Ansonsten gibt es ja genügend interessante Neolamprologus die man schön als Pärchen halten kann. Da könnte man dann auch etwas raubeinigere Gesellen halten. Wie z.B. Neolamprologus boulengerie/Lepidolamprologus boulengerie, N. buescheri, N. bifasciatus (falls man welche bekommt), N. obscurus, oder etwas größer Lepidiolamprologus attenuatus oder N. prochilus.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 15:07   #68
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hi,
na da bin ich ja gespannt was du mit dem "kleinen" machst.
Wäre froh wenn ich schon so weit wäre meines besetzen zu können.
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 15:26   #69
Tobi_2201
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 936
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 23 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Hi, die Idee mit dem Päarchen aus dem Brichardi-Komplex gefällt mir wohl. Aber bei den beiden wird es dann ja bleiben, denn was man so liest, machen die ja dann alle anderen kaputt :-) oder könnte man da eventuell noch eine kleine Kolonie Multis zusetzen?
LG, Tobi
Tobi_2201 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 15:32   #70
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo,
bei der Beckengröße würde ich das nicht versuchen. Im CWF gabs einen Thread zu der Vergesellschaftung mit Julidochromis. Aber da kam der Ton, dass das Becken eben entsprechend groß sein muss.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.05.2015   #70 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unser Wohnzimmer AQ :) kikuba Becken von 161 bis 250 Liter 6 09.03.2013 15:57
Projekt 250l im Wohnzimmer Hunter2207 Becken von 161 bis 250 Liter 36 28.08.2010 19:25
Zweites großes AQ ins Wohnzimmer? TinaR Archiv 2004 3 21.01.2004 15:19
Die Nordsee im Wohnzimmer AThorsten Archiv 2002 2 04.02.2002 02:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.