zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2017, 19:01   #61
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 116 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Meinst du das dichte gebüschähnliche? Das ist Javafarn, auf eine hochstehende Wurzel gebunden. Hat aber Monate gebraucht, ehe es so schön dicht wurde. Anfangs lag die Wurzel quer auf dem Boden im Vordergrund, dann wurde mir das da zu sperrig und da im Hintergrund nochwas hohes fehlte, hab ich das kurzerhand hochkant gestellt und mit einem Saugnapf an der Beckenrückwand befestigt, damit es nicht umkippt.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.03.2017   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.03.2017, 19:17   #62
Silirius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 18 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Auf Javafarn were ich jetzt nicht gekommen,den haste schön hingetrixt^^

Gruß Eddy

Danke: (1)
Silirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 12:09   #63
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 116 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Hi Eddy,

Du bekommst jetzt ein DANKE von mir... ich hab nämlich bloß drauf gewartet, das jemand fragt, was das da im Hintergrund sei In dem Falle warst du der genaue Beobachter und Hinschauer , Glückwunsch.
Hier nochmal links der Javafarnbusch, (muss man hochkant drehen beim betrachten) mitte der Kindelauswuchs der Amazonaspflanze (sieht aus, als käme der aus dem Javafarn, hab den daran befestigt) und rechts die Mutterpflanze desselben, womit es noch verbunden ist. Diesmal hatts auch mit den Bildern hochladen geklappt, aber nur wenn ich jedes einzeln hochlade, alle 3 zusammen geht nicht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170309_113801.jpg (67,5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170309_113712.jpg (90,3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170309_113731.jpg (54,8 KB, 26x aufgerufen)
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 13:18   #64
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 116 Danke in 91 Beiträgen
Standard

hallo zusammen,

Nach meiner Umpflanzaktion sieht das nun so aus:
Ich habe Struktur in das Gewirr gebracht, gleiche Pflanzen gruppiert, die große Cryptocoryne in die Mitte (die stand am Rand gequetscht und kam garnicht zur Geltung) Den wild wuchernden sumatrafarn drastisch reduziert. So schön wie der aussieht, ist aber wie Unkraut... achja und seit ich keinen Flüssigdünger mehr benutze, hab ich keine Algen mehr. Düngekugeln im Boden reichen. eigentlich hatte ich mehr geschrieben, bin aber grade total genervt von dem Bilder einstellen, weil die immer falsch rum erscheinen Habe ewig rumgebastelt, das hinzubekommen. Dann hatte ich in dem stress mein vorher geschriebenes zugemacht (also das Fenster) Arrgggssss.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180110_120431.jpg (89,6 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180110_120457.jpg (90,9 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180110_120511.jpg (92,1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180110_120526.jpg (102,1 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180110_120709.jpg (78,3 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180110_120725.jpg (107,6 KB, 19x aufgerufen)
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 13:44   #65
Bifi
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 849
Abgegebene Danke: 57
Erhielt: 39 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Oh wie hübsch, Susanne . Ich werde immer neidisch bei so viel Gärtnertalent, da ich es selbst eben nicht hinbekomme. Nur obenrum ein bisschen nackt, so ganz ohne Wasserlinsen .

Und die schönen Neons, hach, da werde ich ganz traurig, dass ich keine mehr habe.
Bifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 14:26   #66
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 116 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Ja hast recht, im Moment erscheint es nackt Wie das halt so ist, wenn einen mal die Putzwut überkommt. Aber keine sorge, der sumatrafarn wuchert in kurzer zeit bis zur Wasseroberfläche und flutet dann oben lang. Ausserdem sind auch noch paar wasserlinsen übriggeblieben *hust* was das bedeutet, brauch ich wohl nicht sagen.
Tja und ohne Neons geht es bei mir nicht...
Ach und im fall jemand die einsame Sumatrabarbe rechts in der Ecke entdeckt...das ist ein übriggeblibener "Gnadenbrötler" von meinem vorigen Besatz, die möchte ich nicht mehr aufstocken.
Hat aber noch gesellschaft von 2 Moosbarben.

Geändert von Susanne2015 (10.01.2018 um 14:31 Uhr)
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 15:46   #67
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Susanne2015 Beitrag anzeigen
Ja hast recht, im Moment erscheint es nackt Wie das halt so ist, wenn einen mal die Putzwut überkommt.
Hallo Susanne

So nackt finde ich das Becken überhaupt nicht, mir gefällt es gut wie es jetzt aussieht.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 16:46   #68
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hi Susanne

Wow, was für ein Pflanzenwachstum, und das soll gerade frisch gemacht sein?
Sehr schön, da hat aber jemand ein Gärtnerhändchen!

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 17:34   #69
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 116 Danke in 91 Beiträgen
Standard

Naja...bin ja auch gelernte Gärtnerin und Floristin
Aber a. D. weil die Gesundheit nicht mitspielt...
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 17:38   #70
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Stimmt ja, Susanne, das wusste ich eigentlich schon mal, dass Du das beruflich kannst, aber ich hatte es wieder vergessen.

So ist das ein echtes Lob, wenn man das bei der Aquarienbepflanzung gleicht sieht, dass da eine Fachfrau am Werk ist

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.01.2018   #70 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein ganz neues 240l-Becken Hannah Becken von 161 bis 250 Liter 136 29.12.2017 09:52
Neues 240l Becken Ariakan Technik und Zubehör 9 19.07.2014 22:06
Neues JUWEL 240l Becken Amstaff43 Becken von 161 bis 250 Liter 12 09.10.2013 15:23
Mein neues Becken - 240l. Einige Fragen Nec Einsteigerforum 3 03.03.2013 14:40
Mein Neues 240l Becken! bettafan 95 Becken von 161 bis 250 Liter 23 11.03.2011 15:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:00 Uhr.