zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Becken von 251 bis 400 Liter (https://www.zierfischforum.info/becken-von-251-bis-400-liter/)
-   -   Our new Passion: Juwel Rio 400 Gesellschaftsbecken (https://www.zierfischforum.info/becken-von-251-bis-400-liter/69131-passion-juwel-rio-400-gesellschaftsbecken.html)

Flarezader 02.10.2011 22:50

Nabend.

Mal ein kleines Update:
Die Pflanzen wachsen in letzter Zeit eher schlecht, warum, weiß ich leider noch nicht.
In den letzten Tagen wachsen etliche Algen auf den Blättern der Pflanzen. Ich vermute, dass nicht genug schnellwachsendes Kraut im Becken ist, bzw. die schnellwachsenden nicht schnell genug sind.

Morgen werden mal die Wasserwerte kontrolliert, evtl. gibts da ein paar hilfreiche Informationen.

Den Tieren gehts allerdings prächtig. Unsere Rivulatus waren gestern wieder ordentlich in Paarungsstimmung ;)

LG

Flarezader 09.10.2011 14:38

Sers.

Hab mich mal daran gemacht, aus Styropor & Pappe ne Rückwand fürs Becken zu basteln. Bisschen braun angemalt und versucht so gut es geht ein paar Mangroven drauf zu pinseln. Ist, so finde ich, auch mehr oder weniger gut gelungen ;)

Viel wird man von der Rückwand sowieso nicht sehen, aber Hauptsache es ist mal eine vorhanden. Insbesondere die oftmals isolierende Eigenschaft von Styropor hat mich gereizt, um ein wenig dem Wärmeverlust vorzubeugen und nicht so viel Heizleistung vom Heizer abverlangen zu müssen.

Später, wenn se dran ist, gibts Bilder.

LG

Flarezader 09.10.2011 22:32

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Nabend.

Hier wie versprochen mal ein paar Bilder.
Wie gesagt, sieht man von der Rückwand im Grunde genommen so gut wie gar nix :cool: Aber was solls.

LG

Christian

Frank Lüthke 10.10.2011 11:49

Moin Christian,

Zitat:

Die Pflanzen wachsen in letzter Zeit eher schlecht, warum, weiß ich leider noch nicht.
denk an meine Worte...
Zitat:

Zitat von Frank Lüthke (Beitrag 629636)
Moin,

Da würde mich die Entwicklung der Pflanzen in den nächsten Monaten wirklich interessieren.
Bei mir haben drei juvenile Heros ein 300 Liter Beckenin kürzester Zeit entlaubt.

Schau die mal die Triebspitzen der Pflanzen genauer an, da gehen die am Anfang mit Vorliebe ran, bevor die mit dem hartlaubigen Teil weitermachen...

Gruß Frank

Flarezader 10.10.2011 15:05

Sers.

@Frank:

Jup, dass mit den Heros ist mir schon klar, wenn die beiden die Ursache wären, würds mich glaub ich kaum kümmern ;) Wäre ja dann ein kalkulierbarer Faktor gewesen.

Das mit dem Pflanzenwachstum war eher in Verbindung mit den Algen gemeint, obwohl es keine Veränderungen gegeben hat was die Einrichtung oder die Wasserwerte etc. angeht, auch wird nicht mehr gefüttert wie vorher.

Die Heros machen sich allerdings stets über das Hornkraut her. Find ich allerdings nicht schlimm, da in jeder Ecke was von dem Zeug vorhanden ist und es dort schön wuchern kann ;)

LG

Flarezader 10.10.2011 21:56

Nabend.

ENDLICH ist es mal geschafft. Die kleinen Zebrabuntbarsche aus dem 54er Becken haben endlich den Besitzer gewechselt. Wurde höchste Eisenbahn, da unser Rivulatuspaar wieder gelaicht hat und die Jungen schon frei umherschwammen.

Also schnell Schlauch geschnappt (16/22er Filterschlauch) und die Jungtiere (unbeschadet) ins kleine Becken nebenan gepumpt, danach Muttertier rüber und nun auf gut Ding warten. Tieren gehts soweit sehr gut und fressen schon Staubfutter.

Herrlich!

LG

Flarezader 01.11.2011 21:03

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Nabend.

Wollt auch hier nochmal aktuelle Bilder nach der Umgestaltung reinsetzen. Viel Spaß beim anschauen..

LG

s3bi97 04.11.2011 22:05

Niiicee ;)

so muss ein AQ aussehen :D

Michael SLS 13.11.2011 23:43

Sehr schönes Becken! gefällt mir! Besonders die "Pflanzenwand" hinten...

Tommarlon 18.11.2011 13:04

HY! Schönes Becken und schöne Fische! :-) mfg.Tom


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.