zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.10.2011, 16:00   #1
Hensel69
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: 89250
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Jau mein Barschbecken was nicht sein sollte!

Zuerst mal Hallo Ihr Lieben! Jetzt zeig ich Euch mal mein Barschbecken! Barsche und Pflanzen geht.Es können auch sehr zärtliche Pflanzen sein.Wer nicht wagt der nicht gewinnt! Ich wollte immer ein Barschbecken mit vielen Pflanzen aller Art.Um es vorwegzunehmen ich hab seit ich 13 bin Becken aller Art! Kaltwasser mit kleinen Schlaien,Barsch und Hecht! Ja ich hab sie wieder freigelassen als sie zu groß wurden! Nun zum Becken.130 auf 50 auf 50 sind rischtisch ca 325 l. Wasser. Hier pflege ich ein paar Barsche incl.Nachwuchs. Ziel war immer Barsche und viele Pflanzen. Ja ich weiß, aber es mußte halt so sein! Nach der Anwuchsphase ging das erstaunlich gut selbst mit leichten,zarten Pflanzen.Ihr könnt mich verdonnern, aber mir und den Fischen gefällt es.Ich hab alle 2 Wochen Nachwuchs der immerwieder hochkommt.Jedem das seine und es ist bestimmt keine Qualhaltung! Grinz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Becken 001.jpg (70,3 KB, 182x aufgerufen)
Dateityp: jpg Becken 002.jpg (90,3 KB, 144x aufgerufen)
Dateityp: jpg Becken 003.jpg (95,2 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg Becken 006.jpg (81,3 KB, 127x aufgerufen)
Dateityp: jpg Becken 008.jpg (64,4 KB, 115x aufgerufen)
Hensel69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 16:05   #2
Oleger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
schönes Becken gefällt mir gut.Auch schön bunt aber Struckturiert.
Beste Grüße
Oleger
  Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 16:16   #3
glubschi
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 1.024
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Fischfreunde,

außer : Oh mein Gott , fällt mir nicht viel dazu ein ! Gut, dass Fische nicht jammern können.
glubschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 16:19   #4
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in einem Beitrag
Standard

Hoi,
hat was, auf jeden Fall!
Könnten sogar noch mehr Pflanzen rein. evtl ein paar Vallis und ne schöne Nymphea oder so!
trouble2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 16:42   #5
Oleger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
wieso jammern ist zwar ber das Wasser ist klar die Fische liegen gut im Futter und machen einen guten Eindruck
Oleger
  Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2011, 17:36   #6
Barschinator
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Kleve
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ja das heisst aber nichts. Pflanzen und Wurzeln säuern das Wasser an. Die haben da eigentlich nichts drin zu suchen. Der Nachwuchs hat nichts zu bedeuten. Die kannste sogar in Milch züchten. Einen ph-Wert von 8 brauchen die Fische zum Wohlfühlen und den haben de sicher nicht.
Ich würde möglichst bei Arten bleiben, die aus einer Region kommen.
Hier hast du Tanganijka und Malawis gemischt.
Barschinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2011, 21:06   #7
Hensel69
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: 89250
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Haste Recht mein Guddster! Ich bin so ein Schwein das Fische rettet die entsorgt werden sollen! Tanga ,Malawi,Viktoriasee alles Humbug.War als Trucker,beim Viktoriasee da und muß leider hier feststellen das so mancher sich überschätzt als "PROFI" Dort fallen Tempris. über Nacht zw 5-10 Grad und der sogn.Aufwuchsfresser kann gar nicht hier nachgestellt werden.Drum laßt doch die Leute leben mit Ihren Aquas.Gruß an die SBB-Fraktion die immer so meint die sind es!
Hensel69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2011, 00:33   #8
Barschinator
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Kleve
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Gerettet sind die hier aber auch nicht. Und entsorgen tut heute keiner mehr seine Barsche. Die wird man besonders deine schnell los.
wenn du Aulonocaras oder yellows günstig anbietest oder verschenkst, wirst du die immer los, da entsorg tkeiner seine Fische.

Die Leute kann ich mit ihren AQ´s leben, aber die Fische muss ich leben lassen mit den Bedingungen.

Warum haste dir denn Barsche gekauft, warum nicht Südamerikaner oder Asiaten, da weiste sicher, dass die sich wohlfühlen?
Barschinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2011, 07:30   #9
Hensel69
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: 89250
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Du wirst lachen! Dieses Becken wurde gestartet mit Guppis,Schwertträgern,Awelsen und Neons.Nach 3 Jahren fing das mit den Barschen langsam an.Hier und da wollte immer wieder jemand welche loswerden.Wegen Überbestand oder wechsel des Becken oder weil er aufhörte.90 % dieser Fische sind nicht gekauft.Die einzigen gekauften sind die Welse und ein Schwerti der noch rumschwirt.Außerdem bin ich überzeugt das durch die Zuchten hier in DE sehr viele Veranlagungen der Fische zerstört wurden.Du kannst leider auch nicht sagen ob sich Deine Fische wohlfühlen.Man kann auch sicher sein das viele der Barsche sich selbst im Herkunftssee nicht wohl fühlen da immer ein größerer Schatten auf der Jagt nach ihnen ist.Ich finde solange die sich schön vermehren,tolle Farben zeigen und nicht unterernährt sind gehts doch.Zumindest besser als bei manchen Züchtern mit garkeinen Pflanzen oder Deko.Viele meinen Sie sind der Knaller aber wenn man mal selber vor den Seen steht weiß man sicher das man zu 70% es eben nicht nachbauen kann.Wo fängt es an wo hört es auf? Zeige mir in freier Natur zB eine dieser sehr schönen AQpflanzen!Findet man nirgends.Draußen haben die alle Schäden durch Luft,Wasser und Umwelt.Jeder soll machen wie er es richtig findet.Wenns schlecht geht Pech für Ihn und der Besatzung.Aber solange es gut geht werde ich nichts ändern außer mal ein paar Todesfälle zu entsorgen.Du magst ja Recht haben wenn Du sagst die Barsche hätten schnell Abnehmer! Ich will aber nicht mir gefällt es so.Trotzdem Danke für den Wink mit der Flosse! Greets aä Grätens Hans
Hensel69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2011, 14:29   #10
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 82
Erhielt: 23 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Finde das Becken optisch recht gelungen und muss Hensel tlw. Recht geben. Die x-te Nachzuchtgeneration wird von den natürlichen Lebensbedingungen der Wildfänge wohl nur noch sehr wenig wissen. Zudem sehen die Fische recht ordentlich aus, soweit man das auf den Bildern beurteilen kann. Glaube, da gibt es sehr viel fischfeindlichere Becken als dieses hier.

Natürlich ist es jedem selbst überlassen, inwieweit er Naturräume nachstellen will. Bin auch eher ein Fan von Biotop-Aquarien, wo möglichst viel stimmig ist.

Zum Becken noch ein von mir gern genannter Kritikpunkt: Eine schwarze Rückwandlackierung oder eine dunkle Klebefolie würde der Optik sehr gut tun ;-)

Außerdem würde sich die User hier sicher freuen, wenn zu der Beckenvorstellung auch die wichtigsten Anhaltspunkte aufgelistet werden könnten. Besatz, Pflanzen, Wasserwerte usw.. Netterweise ausgestattet mit etwas mehr Struktur als Deine ersten Einträge hier im Thread (Absätze, Satzzeichen, Leerzeichen ;-)

Geändert von Berlin42 (29.10.2011 um 14:34 Uhr)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
barsch, pflanzen

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie sollte das Verhältnis bei Guppys sein cia Archiv 2009 7 17.11.2009 21:53
Wie stark sollte der Bewuchs sein? Balaenoptera Archiv 2004 12 14.05.2004 07:01
Wie gross sollte das Becken für L114 sein ? Guppyzüchter Archiv 2004 2 02.02.2004 07:41
Aufzuchtbecken bzw Zuchtbecken - wie sollte es sein? ubbax Archiv 2003 23 22.10.2003 10:16
wie hoch sollte eine HQL-Lampe sein ? Krabbenmann Archiv 2003 3 16.09.2003 20:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:31 Uhr.