zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2013, 18:45   #1
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard Das Riff des Grauens

Hallo Zusammen,
vielleicht kennen mich ja noch welche von damals. Vorgestellt habe ich mich ja nun bereits noch einmal. Ich möchte nun nach mehr oder weniger 2 Jähriger pause wieder meinen "richtigen" Einstieg starten in unser Hobby.

Nun zur Vorgeschichte: Ich habe damals mein Aquarium veräußert und einige meiner Fische einem bekannten gegeben. Dieser bekam sein Aquarium jedoch immer weniger in den Griff und irgendwann so ca. vor einem halben Jahr wollte er dann alles entsorgen. Meine Frau schaltete sich dann ein und hat mich überredet das Aquarium zu nehmen. Eigentlich wollte ich ja keines mehr und ich wusste, das nun alles wieder von vorne losgehen wird. Naja die Umstände haben dann halt zugelassen das ich nun wieder zum Zierfischhalter werden sollte. Man hat ja sonst keine Hobbys

Das "Riff des Grauens" also hat nach wie vor das Problem von Pinselalgen heimgesucht zu sein. Ich habe vor einem Monat circa Die Röhren ausgetauscht, alles gereinigt so gut es ging und Phosphat EX in den Filter gegeben. Nun scheint es so langsam wieder zu gehen bzw. gehen die Algen zurück.

Das Aquarium ist etwas "kahl" da ich alle Pflanzen bis zum Grund runterschneiden musste. Ich habe vieles aber keinen grünen Daumen

Die Nitratwerte pendeln sich mit der Weile so bei 20 rum. GH ist zwischen 7 und 14´und der PH Wert bei ca. 7,2.

Wie erwähnt kein schönes Aquarium auch der Unterbau ist alles nur Huschi Pfuschi. Wie der Zufall so will konnte ich ein 800er Becken erstehen das ich morgen abholen werde. Dann stampfe ich jetziges ein. Trotzdem wollte ich es aber mal eben vorstellen

Der Besatz ist bis auf die Gürtelbarben (5Stk) so geblieben wie vom Vorbesitzer:

2 Liniendornwelse
1 Gibbiceps
1 Ancistrus
1 Weisssaum Antennenwels
5 Corys
3 Platys
2 Plecos
5 Prachtschmerlen

Ich weiss die Kombi ist nicht gerade optimal. Morgen müssen diese Anwohner dann auch noch mit denen vom anderen Becken zusammenziehen bis ich dann mein richtiges Aquarium bekomme was aber noch ein paar Wochen dauern kann. Dann sollte es auch mit dem Platz besser passen.

Wie immer bin ich für Tips dankbar vor allem was die Algen betrifft. Ich hatte schon öfters mal Pinselalgen aber so was hartnäckiges habe ich noch nie erlebt.

Lieben Gruß!

Euer Micha
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.11.2013, 19:01   #2
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hier noch ein paar Fotos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0635.JPG (135,3 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0642.JPG (105,0 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0652.JPG (130,7 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0730.JPG (56,5 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0735.JPG (130,1 KB, 82x aufgerufen)
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 19:12   #3
fuocos
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ohh prachtschmerle will haben .... suche die ganze zeit welche bei uns und beim dehner will ich mir die nicht holen war auch nur 1 .... will mir dann auch gleich 2 kaufen :/ aber super becken
fuocos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 19:14   #4
Michabuaka
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Quakenbrück in Niedersachsen
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,
bei dem anderen Becken sind auch 5 Prachtschmerlen dabei. Warte mal die Fotos morgen ab da gehen dir die Augen über versprochen

lg

Micha
Michabuaka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2013   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
15l Mini Riff bettafan 95 Meerwasser und Brackwasser Forum 10 26.07.2013 21:09
Mein 25l nano Riff bettafan 95 Nano-Becken 23 02.07.2012 14:19
Beleuchtung MINI-RIFF neinkob Archiv 2010 9 21.04.2010 22:41
Nano-Riff yungdo Archiv 2010 0 10.01.2010 12:15
Becken des Grauens... murmel Archiv 2009 20 15.12.2009 19:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.