zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2014, 15:01   #1
fbschroeder
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schroedis Incpiria 300

Hallöle,
durch einige Beckenvorstellungen, die ich hier und auch in anderen Teilen des WWW gefunden habe, bin ich zu der Entscheidung gekommen, ein neues Becken anzuschaffen und zwar ein Incpiria 300 von Eheim.
Dieses habe ich nun am Montag beim Händler meines Vertrauens geordert. Es wird wahrscheinlich nächste Woche geliefert.

Ich habe schon einige Ideen, wie die Einrichtung erfolgen soll. Als Grundlage dient mir dazu dieses Becken:
http://www.zierfischforum.info/becke...ria-300-a.html

Jetzt stellen sich mir als erstes einige Fragen zur technischen Ausstattung. Diese möchte ich gern als aller erstes klären, bevor weitere Schritte folgen.
Hier also meine erste Frage:
Ausgehend von dem obigen Beispielbecken - dem ich ja zumindest teilweise nacheifern möchte - stellt sich mir die Frage, ob ich einen Bodenfluter benötige.
Könnt ihr mir dazu bitte Hinweise geben?

Vielen Dank.

Gruß
Schroedi
fbschroeder ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.09.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.09.2014, 20:13   #2
küchenhelfer
 
Registriert seit: 19.01.2014
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Schroedi,
herzlich willkommen ! Wir wurden auch von Sonnes Becken infiziert und inspiriert. Das Incspiria ist ein tolles Becken mit dem Du hoffentlich viel Freude haben wirst. In unserem Inscpiria läuft kein Bodenfluter. Unbedingt empfehlen würden wir dir Einrichtung der Absperrhähne (wie bei Sonne beschrieben). Den zusätzlichen Lichtbalken haben wir nicht bestellt. Wir betreiben noch eine zusätzliche Led Leuchte. Falls du eh schon beide Lichtbalken bestellt hast, kann ich mir nicht vorstellen, dass du noch einen Bodenfluter brauchst... das wird ganz schön warm...
Was für einen Besatz hast du angefacht ?
Schönen Abend noch und Grüße vom Küchenhelfer
küchenhelfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 20:25   #3
fbschroeder
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich betreibe bereits jetzt ein Becken mit einer sehr guten LED-Beleuchtung. Diese kommt dann auch im Incpiria zum Einsatz.
Der jetzige Besatz wandert dann ins neue Becken. In erster Linie Welse und ein paar Zwergbuntbarsche. Der Besatz soll gering gehalten werden. Ich mag es nicht so wuselig. Der Blick ins Becken soll ja entspannend wirken.
Gruss
Schroedi
fbschroeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 21:20   #4
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 843 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Schroedi

Jetzt hab ich es dann auch "schon" gefunden hier

Ah, noch so ein LED-Spizialist. Das werde ich dann von euch übernehmen, wenn meine Hitzeröhren mal ausgetauscht werden müssen!

Welse.... kling schon einmal sehr gut

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2014, 09:31   #5
fbschroeder
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
hat noch jemand evtl. einen Hinweis für mich in Sachen "Bodenfluter"?
Gruß
Schroedi
fbschroeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 21:08   #6
taucherin
 
Registriert seit: 21.09.2013
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe auch ein Incpiria 300 und habe auf Grund der Empfehlung des Fachhändlers einen Bodenfluter drin. Ganz ehrlich, ich würds nicht mehr machen. Mittlerweile sind die Pflanzen sehr groß geworden, und es passiert mir beim gärtnern immer wieder, dass das Bodenfluterkabel mit rausgezogen wird. Hab auch ne Zeitschaltuhr dran und immer nur kurz an. Würde mir wahrscheinlich beim nächsten Mal auch den Langzeitdünger unterm Kies sparen.

Leider hab ich auch das Problem, dass das Becken recht warm wird - obwohl ich nur den Standard-Leuchtbalken verwende. Hatte praktisch durchgehend 28 °C im Becken. Mittlerweile hab ich die Heizung ganz raus und nur durch Beleuchtung und Bodenfluter komm ich auf permanent 26-27 °C.

Aber insgesamt ein tolles Becken, ich freu mich auf Bilder von Dir.
taucherin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 10:11   #7
karindle
 
Registriert seit: 16.05.2014
Ort: Südlicher Schwarzwald
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 7 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hi Schroedi,

ein weiteres Incpiria, wie schön! Ich habe auch keinen Bodenfluter sowie auch keinen Nährboden im Incpiria 300. Die Pflanzen wachsen sehr gut, bei einigen habe ich aber Düngekugeln an die Wurzeln gedrückt.

LG
karindle
karindle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 18:10   #8
fbschroeder
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
gestern wurde mein Incpiria endlich geliefert.

Und das mit den Rollen hat super geklappt. Das AQ steht auf einer Platte unter der befinden sich insgesamt 12 Rollen. Pro Rolle beträgt die Tragkraft 70 kg. Das sollte reichen.

Gruss
Schroedi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1411920207059.jpg (46,1 KB, 106x aufgerufen)
fbschroeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2014, 11:16   #9
fbschroeder
 
Registriert seit: 01.09.2014
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Leute,
ich habe noch eine Frage zum Kies.
Habe in letzter Zeit dazu viel gelesen. Ich würde gern den Kies von Dennerle verwenden. Der ist aber relativ teuer. Gibt es Kiese mit vergleichbaren Eigenschaften zu etwas günstigeren Konditionen?
Gruss
Schroedi
fbschroeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2014, 11:22   #10
Lepi
 
Registriert seit: 19.11.2013
Ort: Helmstedt
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 12 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Moin Schroedi,
da gibt es ja so viele Sorten, etwas genauer bitte.
Quarzkies bekommst du eigentlich überall wo Baumaterialien verkauft werden, oder im Kieswerk direkt. Kostet dann so gut wie nichts...
Wenn du Sand im Aq. haben möchtest geht auch Poolfiltersand aus dem Baumarkt. 40kg für 10,-€, den habe ich im Aq.

Geändert von Lepi (07.10.2014 um 11:54 Uhr)
Lepi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.10.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheim Incpiria 300 Sonnentänzerin Becken von 251 bis 400 Liter 604 10.11.2015 23:24
Eheim Incpiria 200 - Vorstellung mit Fotos küchenhelfer Becken von 161 bis 250 Liter 37 12.01.2015 12:21
300l Raumteiler? (Eheim Incpiria) karindle Becken von 251 bis 400 Liter 46 01.11.2014 18:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:38 Uhr.