zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.04.2012, 10:03   #1
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard Nochmal Trigon 350

Hallo,
heute möchte ich euch mein Eckaquarium zeigen.
Technik:
Außenfilter Eheim Professional 2
300 Watt Jäger Heizstab
2* T5 18 Watt
2* T5 24 Watt

Besatz:
6 Albino Antennenwelse (Sollen auf 2 reduziert werden)
7 Otocinclus negros
23 rote Neons (Bestand soll auf 30-40 erhöht werden wieder)
7 schwarze Phantoms (Bestand soll auf 10 -15 erhöht werden)

Auf diesen Fotos sieht man das Aquarium noch, welches durch dieses abgelöst wurde. Die Technik verbirgt sich hinter der Rückwand in der Ecke. Die "Abflußrohre" sind Teil eines Röhrensystems. Was auf dem Foto hier fehlt: Wo die Wurzel auf dem oberen Bereich aufliegt, ist noch ein dritter Eingang. In der Rückwand (hinten Mitte) sind durch viele kleine Löcher der Durchlass für das Wasser. Ich habe diese versteckt gebohrt und durch kleine Schläuche verstärkt, damit sie sich beim jährlichen großputz gut reinigen lassen. Der Abfluß oben dient bei höherem Wasserstand zum Ablauf und soll ein trockenlaufen des hinteren Bereiches verhindern, falls alle kleinen Löcher sich zu sehr verstopfen. Die Fotos hatte ich hier schon mal (bei einem traurigen Anlaß gepostet).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg A.jpg (58,5 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: jpg B.jpg (30,4 KB, 201x aufgerufen)
Dateityp: jpg C.jpg (47,5 KB, 185x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.04.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.04.2012, 10:12   #2
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hier ist der erste Besatz zu sehen. Noch mit 5 Neons, 6 Phantoms und 6 Albino sowie noch damals mit 3 Honigguramis.


Kurze Zeit später wurde auf 15 Phantom und 35 Neons aufgestockt. Da lief alles super stabil. Nachdem ich dazu noch 15 Panzerwelse und 8 Ohrgitter gesetzt hatte (Das AQ lief bis dato rund 6 Wochen mit dem neuen Besatz stabil und insgesammt 3 Monate. Dann ging das Drama los. Binnen 6 Tagen starben 11 Panzerwelse, 12 Neons und 6 Phantoms immer über Nacht. Ein Grund konnte ich nie ausmachen, hatte die Antennenwelse im Verdacht (aber bis heute nicht ein weiterer Toter Fisch. Die Ohrgitter haben alles ohne Probleme überstanden.

da ich dann beruflich unterwegs war, es eh Winter wurde, und durch die unbekannten Gründe habe ich den Besatz (siehe oben) nicht weiter dann aufgestockt. Einzige Veränderung: Alle Albinowelse sind aus eigener Nachzucht. Mein Weibchen fühlte sich anscheinend etwas vernachlässigt und die heranwachsenden Männchen wohl zu langweilig, also konnte man beobachten, wie es binnen 3 Wochen zu einem stattlichen Männchen wurde und der Herr im Aquarium ist. Interessant waren darauf die Rangkämpfe mit dem bis dato größten Männchen. Diese gingen mit kurzen Unterbrechungen über 2 Tage quer durch das ganze Aquarium mit samt dem Höhlensystem. Jetzt weiß ich auch die Bedeutung der Stacheln an den Kiemen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D.jpg (63,2 KB, 164x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 10:19   #3
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Die Bilder sind gestern Abend mit dem Handy aufgenommen. Die Wasserlinsen habe ich vorgestern rausgefangen (halbwegs und das Becken sauber gemacht). Die Beleuchtung ist wechselnd. Morgens gehen im hinteren Bereich die Lichter an. nach 6 Stunden schaltet sich für eine Stunde die Fronbeleuchtung dazu, ehe dann die Lampen im hinteren Bereich aus gehen, und die Front noch 5 Stunden an ist, bevor diese auch dann erlischt. Durch das Abfangen der Linsen ist das Becken zur Zeit wieder recht hell, jedoch durch die wechselnde Beleuchtung exestieren immer dunklere Stellen, in denen die Neons sich zurückziehen können.

Die Bilder sind leider etwas unscharf.

Zum oben genannten geplanten Besatz ist noch ein Päärchen Skalare geplant.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (119,9 KB, 131x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (65,4 KB, 113x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (119,6 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (31,1 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (80,8 KB, 118x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 12:36   #4
thidi
 
Registriert seit: 16.12.2011
Ort: Rommerskirchen
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

schickes Becken, die wurzel gefällt mir gut...ich habe ja auch ein 350 Trigon, bin aber noch am umbauen und gestallten.....
thidi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2012, 20:23   #5
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,
neue Bilder. Veränderung: ein Skalar Pärchen und seit 8 Wochen Bio CO² mit Flipper
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0238.jpg (98,8 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0241.jpg (89,8 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0247.jpg (64,8 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0250.jpg (72,0 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0251.jpg (60,3 KB, 78x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2012, 20:24   #6
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

und nochmal ein paar Fotos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0255.jpg (39,6 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0257.jpg (41,6 KB, 45x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 18:21   #7
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo, habe heute zwei cherax lorentzi eingezogen. Entsprechend wurde etwas zugebaut. Rechts und links ist eine Höhle dazu gekommen, wobei die zwei da nicht rein wollten bisher. Jedoch habe ich ja noch im hinteren Bereich eine Höhle, und einer hat meinem Antennenwels erstmal den Platz unter der Wurzel geklaut.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20121027_165805.jpg (41,9 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20121027_165904.jpg (47,2 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20121027_171440.jpg (56,9 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20121027_171449.jpg (63,2 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20121027_171459.jpg (67,4 KB, 54x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 18:28   #8
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Achso:
die Phantomsalmler habe ich von 4 wieder aufgestockt auf 14. Somit sieht der Endbesatz jetzt wie folgt aus:

1 Skalar (m)
23 Neon
14 Phantomsalmler
2 Antennenwelse (1/1)
2 cherax lorentzi (m)
8 braune Ohrgitterwelse
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20121027_175042.jpg (49,6 KB, 48x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2012, 19:37   #9
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Veränderung: Umrüstung auf LED und Gärtnerarbeiten durch c. Lorentzi.

Auf dem Bild: einer meiner beiden neuen Gärtner in der alten "Notfall"-Dämmerung (11 Watt Dennerle) Ansonsten haben die zwei sich jetzt wohl sehr gut eingelebt. Kommen auch am Tag hervor, lassen meine Fische im Normalfall in Ruhe, sowie die Pflanzen. Nur die Vallisneria im hinteren Aquariumbereich hat stark gelitten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0142.jpg (32,9 KB, 53x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 22:08   #10
DominikS.
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 10 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo,
einer der Beiden im Abendrot ÜBER seiner Höhle. Der Eingang zu seiner Röhre ist im Bild links zwischen Wand und Rohr.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0163.jpg (66,0 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP0164.jpg (59,5 KB, 65x aufgerufen)
DominikS. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trigon 350 Barsche?! Demi Archiv 2012 3 11.01.2012 19:30
Trigon 350 guffel Becken von 251 bis 400 Liter 10 08.09.2011 18:57
Trigon 350 oder Trigon 190 Foxi63 Archiv 2004 1 09.06.2004 22:51
HMF bei Trigon 350 ottflo Archiv 2003 15 10.04.2003 11:44
Trigon 350 ??? Matthiasch Archiv 2002 15 03.06.2002 16:16


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.