zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2010, 21:17   #31
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja, höhle hab ich mich vertan, also verschnitten. sollte eigentlich länger werden, asche auf mein haupt. deshalb ist der eingang auch eher quadratisch, sonst seh es noch blöder aus. hatte irgendwie das maß der seitenteile im kopf und danach aber die grundplatte geschnitten Click the image to open in full size.
mal sehn wer sie annimmt.


da die wurzeln ja noch schwimmen, ich zum boarden nächste woche im bayrischen wald bin, wird der besatz eh nicht vor 2 wochen rein kommen. zeit ist genug ...
teste morgen mal ausgibig die wasserwerte. trübung is 2x durch, es hat sich auch schon überall schöner biofilm gebildet. hab ja auch nach 2 tagen meine schwämme vom 130er da ausgewaschen. PHS sind schon drin u die bekommen auch bischen flocken.


Tante edit sagt:
so, nu schwimmen sie mit in der brühe. na wenn das kein schwarzwasser wird weiß ich auch nicht

Geändert von Inni (01.02.2010 um 21:21 Uhr)
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.02.2010   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.02.2010, 21:25   #32
MichiundIrene
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 920
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ! Super Höhlenideen hast du - aber wie bringst du die Holzhöhlen dazu am Boden zu bleiben

LG Irene
MichiundIrene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 21:14   #33
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

heute wieder mal ein update:

@MichiundIrene
die saugen sich mit der zeit voll. nächste woche ist erst mal urlaub, wenn sie danach nicht unten sind, werden sie mit schieferplatten von unten verschraubt oder gebunden.


so, nun der stand der dinge:

- wasserwerte:
- PH 6.8
- NO2: < 0.01
- NO3: 0.5 - 1

- das wasser ist nach einer woche ordentlich trüb u schwarz, die 4 wurzeln jauchen ordentlich . die wurzeln und holzhöhlen haben ordentlich bakterien angesetz. schwimmen noch oben, aber haben nicht mehr so starken auftrieb.

Click the image to open in full size.



- um die bakis da etwas einzudämmen, sind heute 5 RF und ca 15 rote PHS eingezogen. ich weiß, tropfen auf den heißen stein. aber mal sehen wie die sich so machen und sie das wasser vertragen, dann kommt noch mal eine ladung hinterher.
da die PHS auf erkundung:

Click the image to open in full size.



und da eine RF, die sich links daneben auf die zermatschte PHS hermachen will und es auch getan hat (da waren ein paar PHS an den anubia vom kollegen. glaub der hat bischen kalkmangel, die PHS waren alle fast weiss und die gehäuse zerfielen schon beim vorsichtig anfassen). schön erkennbar der leichansatz im genick:

Click the image to open in full size.



- mein defekter leuchtbalken:
macht mir ehrlich gesagt etwas gedanken. ich derde dieses fertige set nicht nehmen, hab auf paar seiten er-googel-t, das die fassungen da wohl vom anschauen schon brechen u es kaum ersatz gibt weil die aus asien sind.
ich werde dann den vorhandenen balken ausschlachen, mir ein EVG für T5 besorgen und gleich auf T5 umrüsten. wenn es funktioniert, werde ich gleich 2x80W daraus machen. ich weiß aber noch nicht ob es passt. die T5 80W röhren sind 144,9 cm lang. dazu kommt die fassung. ich muss das erst mal live sehen, ob es passt. der leuchtbalken ist 148cm. da sind aber noch endkappen dran. da werd ich warscheinlich mit alu-unterlegplatten zwischen T5-sockeln und balken arbeiten müßen. aber wie gesagt, erst mal anschauen wie lang die sockel sind.

und außerdem ist ja erst mal urlaub nächste woche
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2010, 21:36   #34
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Nabend,

zum Abweiden des "Wurzelschleims" kann ich nur Amanogarnelen empfehlen.
Die haben in meinem Albi-Tank hervorragend gründliche Arbeit geleistet.
Weiter machen!!
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:32   #35
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

kleines update, bin bischen depri, ist nicht so richtig geworden wie ich es mir vorgestellt hatte.

- meine knipse hat beim boarden letzte woche den geist aufgegeben, somit nur pics mit der knipse meiner freundin. die knipse hat probs bei dunkelheit - nur rauschen ...
- die wurzeln waren zu groß, eine mußte draußen bleiben.
- als höhlen sind noch bambusrohre dazu gekommen. leider auch etwas zu groß
- dadurch ist alles ziemlich eng geworden, gerade mit den wurzeln und man hat kaum platz etwas dazwischen zu pflanzen, man bricht sich halb die finger. und am ende mit den ganzen pflanzen sieht man von den wurzeln kaum noch was
- mit bepflanzung sagt es mir nicht zu, keine struktur, nicht dicht ... weiss auch nicht ... vielleicht muß es noch wachsen ... mal sehen.
- der bakterienschleim war noch etwas stärker geworden, doch nach einer woche urlaub ist kaum noch was dran. dafür ne fette mulmschicht im becken - wurde etwas abgesaugt
- es kamen nur 3 der geplanten 4 kokosnusshöhlen rein, is einfach zu voll bzw becken zu klein
- pflanzen ist im moment nur drin was ich aus dem kleinen becken verschnitten hatte, bis auf links, das soll ein kleiner wald werden. gerade erst eingesetzt, daher nicht so schön.
- bei der beleuchtung gibt es fortschritte, die T5 fasungen sind angekommen und ich habe mich für ein 2x80W EVG entschieden. es kommen 2x 80W T5 865 und 2x 80W T5 830 röhren, mal sehen welche kombi mir zusagt.


aber hier ein paar bilder:
kokosnuss frisch geteilt und mit 30er loch versehen:

Click the image to open in full size.




becken mit nur wurzeln und den höhlen drin:
Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.



becken mit pflanzen:
Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:39   #36
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ist doch eig. ganz schön!!!

ja gut, die struktur die kommt aber noch, denk ich!!! und wenn das erstmal wuchert, dann sieht des doch dann super aus!!!

weiter so
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 22:25   #37
Davinci91
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Auch ich finde es sehr nett eingerichtet. In Wochen wird es aber sicherlich noch viel besser aussehen werden.

Was verwendest du für einen Bodengrund?
Davinci91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 11:13   #38
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Davinci91 Beitrag anzeigen
Was verwendest du für einen Bodengrund?
das ist schwarzer guemmersand 0.4-0.8mm.
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 19:11   #39
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

so, am Do hab ich meinen ersten besatz geholt:

- 5x PS
- 2/2 Schmettis gold
- 1/2 KakaduBB
- mein L018 wurde vom 130er rüber gesetzt

was unschön ist:
ich glaub ich habe glockentierchen oder wimperntierchen. die kleben an der scheibe u sind ca 1-2mm groß. sehen aus wie die kleinen flieger der pusteblume. kleine, ca 1mm lange scheibenwürmer hab ich auch entdeckt. planarie ist es nicht, sind wirklich dünner als ein haar

was schön is:
ein pärchen SBB hat grad geleicht, konnte alles beobachten
na mal sehn ob das was wird ...

Click the image to open in full size.
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 19:37   #40
Paludarianer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
eine Frage sollte man die Schbb nicht auch 2/1 halten?

Außerdem haben die wohl ehr gelAicht.

MfG
Kevin
Paludarianer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.02.2010   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Team für Projekt Wulfnoth Archiv 2004 17 10.06.2004 01:11
Aktuelles Projekt ottflo Archiv 2003 0 04.11.2003 01:38
Projekt 240 l, bevor es losgeht... Bebos Archiv 2003 7 03.11.2003 20:59
Projekt Aquariumumbau Budda Archiv 2002 7 13.12.2002 16:21
Kleines Projekt Budda Archiv 2002 2 03.06.2002 23:52


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.