zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.05.2012, 22:35   #91
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Martina,


danke für das Kompliment

Die Sachem it den Pflanzen ist nicht schwierig, wenn eingie Grundsätzliche Dinge beachtet werden.

Die Wurzeln sind einfache Moorkienwurzeln, die aus einer Mischung von Javamoos, Kieselalgen (die Silikatwerte im Leitungswasser machen mich wahnsinnig) und Javafarn bewachsen sind.

Man kann ohne weiteres eine Unterbauleuchte aus dem Baumarkt einbauen. Sie sollte aber spritzwassergeschützt sein.
Einen kurzen gab es durch meine Beleuchtung noch nie .

Mittlerweile würde ich allerdings LED-Leisten verbauen.
Diese kosten mittlerweile etwa das gleiche, lassen sich aber einfacher und flexibler verbauen.

Gruß Sebastian
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.05.2012   #91 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.05.2012, 11:59   #92
Feinschmecker
 
Registriert seit: 09.03.2012
Ort: 23***
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

echt ein sehr schönes becken muss ich schon sagen..
Feinschmecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 12:36   #93
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

jetzt ist wieder eine gute Woche vergangen.

Die Tiere gewöhnen sich immer mehr ans große Becken. Sie fressen wieder besser und verstecken sich immer weniger.

Gestern wurde der Große Wasserwechsel gemacht und "etwas" gegärtnert. Ok, etwas mehr , die Tiere sollen ja genügend Schwimmraum haben. Über die Hälfte der Vallis ist rausgeflogen und der Rest wurde beschnitten...

Dabei hat sich eine der Scheiben ein paar Schrammen beim vorbeiflitzen an der Wurzel zugezogen.Nix wildes, dass wird schnell wieder verschwunden sein.

Die weißen Pünktchen sind übrigens restlos verschwunden. Es scheinen wirklich nur Pigmentflecken durch die Eingewöhnung gewesen zu sein.

Die Oberflächenbewegung wurde auch etwas erhöht um den Sauerstoffgehalt bei über 4 mg/l zu halten, was von den Tieren dankend angenommen wurde.
Der CO2 Controller wurde zweimal nachkalibriert, wobei die Abweichungen für eine neue Elektrode am Anfang erstaunlich gering (PH9 0,2/ PH7 0,02 und PH 4 0,1 Abweichung!) waren. Da kam meine Gelelektrode von JBL nicht ansatzweise ran, obwohl sie das dreifache kostet...

Der Ph steht auf 7.00 und ändert sich nach dem abschalten der Beleuchtung auf 6,75.

Seitdem ich dass Becken geerdet habe, sind die Unterschiede zwischen Beleuchtung an und aus viel geringer geworden! Vorher lag die Schwankung bei 7.50 auf ca. 6.50.


Dann habe ich noch ein kleines Gruppenbild angehängt

Ich hoffe, es läuft alles so gut weiter.
Gruß Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_IMG_8033.jpg (402,4 KB, 92x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 17:11   #94
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

mittlerweile tun auch die Bodendecker langsam dass, was sie sollen

Gruß Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_IMG_8071.jpg (243,1 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_IMG_8073.jpg (242,1 KB, 65x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 18:52   #95
Ghost-Talker
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey.
Was hast du für eine Graspflanze? Die Lilaeopsis brasiliensis bekommt bei mir wohl zu wenig Licht (obwohl nach oben nichts stört) und wächst gar nicht.

gruß, Markus
Ghost-Talker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 19:12   #96
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ghost-Talker Beitrag anzeigen
Hey.
Was hast du für eine Graspflanze? Die Lilaeopsis brasiliensis bekommt bei mir wohl zu wenig Licht (obwohl nach oben nichts stört) und wächst gar nicht.

gruß, Markus
Hallo Markus,

Lilaeopsis brasiliensis befindet sich nicht in meinem Becken.

Es ist Echinodorus tenellus.
Dafür dass erst vor ca. 3 Wochen ein paar Pflänchen reingekommen sind ist es schön gewachsen. Die Rotfärbung deutet bei dieser Pflanze ebenfalls auf gute Hälterungsbedinungen hin.

Die Zweite Art ist Sagittaria subulata.
Sie hat sich jetzt innerhlab von zwei Wochen so stark vermehrt, siehe Foto.

Ich versuche auch immer nach oben hin genügend Freien raum für ausreichnd Licht zu frei zu halten...

Wenn bei dir genügend Licht vorhanden ist, könnte es an der Düngung liegen. Seitdem ich die CO2 Anlage dran habe wächst alles wesentlich besser, trotz einer Temperatur von momentan 29°C.

Gruß Sebastian

Geändert von HQ_seppel (27.05.2012 um 20:44 Uhr)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:48   #97
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

und noch Bilder meiner Algenvertilger.

Die lange todeglaubte Rotala Wallichii treibt auch wieder aus seitdem gedüngt wird und CO2 am Becken hängt

Gruß Sebastian

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_IMG_8080.jpg (247,9 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_IMG_8086.jpg (246,6 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_IMG_8077.jpg (47,9 KB, 65x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 23:00   #98
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

ein etwas besseres Bild von den kleinen, leider hängen sie immer direkt unter der Echi, wenn ich mit der Kamera komme ...

Gruß Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_IMG_8090.jpg (248,4 KB, 61x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2012, 19:23   #99
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

noch ein Bildchen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Diskus.jpg (230,1 KB, 25x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 14:58   #100
HQ_seppel
 
Registriert seit: 28.08.2010
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 6 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo alle zusammen,

mal wein kurzes Update:

Es gab mittlerweile noch einen weiteren Stromausfall, den ich um drei Uhr morgens entdeckte.
Nach den Zeitschaltuhren, war der Strom ca. 5 Stunden weg gewesen. Entsprechend, ging es den Tieren!

Um es knapp zu machen, die restlichen 8 Diskus haben es überlebt und sie sind wieder fit. Click the image to open in full size.

Einige Rote Neon und Panzerwelse und viele RHGs sind dabei leider verstorben. Ein großer Wasserwechsel war mehrfach fällig, sowie eine zusätzliche sauerstoffversorgung für mehrere Stunden. Die Leichen wurden natürlich alle gründlich abgesucht und entfert.

Seitdem geht es aber weiter bergauf! Pärchen bilden sich immer fester und hin und wieder wird geeiert

Bessere Bilder werden folgen. Der Wasserwechsel ist gerade im gange


Gruß Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8204.jpg (208,2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8241.jpg (27,0 KB, 17x aufgerufen)
HQ_seppel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.11.2012   #100 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsaquarium - 112 Liter Lars-666 Becken von 97 bis 160 Liter 15 28.07.2011 19:30
Gesellschaftsaquarium Funky58 Archiv 2009 4 09.08.2009 20:10
Gesellschaftsaquarium mit Problemen Shade Archiv 2008 0 23.07.2008 11:18
Denkanstoss sog. Gesellschaftsaquarium Jon October Archiv 2004 12 24.05.2004 12:33
Gesellschaftsaquarium Fischzusammensetzung acs4you Archiv 2004 6 10.02.2004 17:58


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.