zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2011, 09:30   #11
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Oleger,

vielen Dank :-)

Für das Becken inkl. CO² Anlage, Heizstab und Pumpe habe ich gebraucht bei ebay Kleinanzeigen 550,-€ bezahlt.

Die Rückwand wird mich mit Kleber und Schiefer so um die 70,-€ gekostet haben. Den Schiefer habe ich mir in 60x50 cm Platten vom dachdeckerbaustoffhandel geholt. Auch wenn sie im bepflanzten Becken nur noch halb zu sehen ist, finde ich die echt toll.

Pflanzen, die Moorkienwurzel und den Kies habe ich bei Aquado-Zoo in Dortmund für nen echt super Preis erstanden und die haben sich echt Mühe gegeben, mich bei meinem Pflanzplan super beraten und unterstützt.

Für das ganze Prpojekt werde ich so um die 900 ,-€ ausgegeben haben.

Und danke dass ich das jetz so nachrechnen durfte *knirsch* ;-)

Die Fische habe ich ja jetzt schon bald 2 Jahre. Den Blue Diamond habe ich für 15,-€ gekauft (der war aber noch sehr klein und der hat auch ne "Katsche in der Stirn" er tat mir nur so leid). Die anderen haben zwischen 40,- und 50,- € gekostet. Geholt habe ich die bei Zoo Zajac. Falls ich aber noch 2 neue holen sollte, werde ich mich aber lieber bei Züchtern umsehen.

Vorher hatte ich die Diskus in einem knapp 290l Becken und hatte immer ein schlechtes Gewissen. Von daher bin ich echt froh, dass ich mir und den Fischis den Spaß jetzt gegönnt habe. Auch wenn das echt auf die Urlaubskasse gedrückt hat.



LG
heinz
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.07.2011   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.07.2011, 10:03   #12
Oleger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Vielen Dank Heinz ich wollte nur mal wissen wie teuer das war vieleicht will ich jetzt auch eins.
Gruß
Oleger
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 15:05   #13
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Bei so einem schönen Becken wer brauch denn da noch Urlaub..frag ich mich..grins?
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 17:35   #14
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Oleger: Nachdem ich mein letztes Becken sehr lange nahezu unverändert hab laufen lassen (>2 Jahre) hat mich das Fieber im Mom auch echt wieder gepackt XD - Ich hätte nicht über Lust mir nen Nano-Cube für mein Büro zu bauen...

@ Luzilla: Danke. Das solltest du der Freundin sagen, die sich die 4 Wochen darum kümmern soll :-) ggf hört sie ja auf dich...
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:51   #15
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vier wochen Urlaub..Ich würde mich vor heimweh nicht mehr einkriegen!!!
Ein Wochenende ist für mich schon zu viel
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 19:53   #16
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Das Finish - Phönix Moos auf der Wurzel

Update: Ich habe heute das Phönixmoox geliefert bekommen und mit Haarnetz aufgebunden.

Wen es interessiert - ich habe eine kleine Fotostory dazu geschrieben

Link zur Fotostory
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Final_klein.jpg (58,7 KB, 103x aufgerufen)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 20:02   #17
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Luzilla,

so lange war ich auch noch nie am Stück weg. Es wird aber ein richtiger cooler Afrika-Trip, auf den ich mich schon seit 2 Jahren freue und spare wie ein Hamster XD

Und das 4 Wochen zu lange ist meinen meine Chefs auch ;-)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 19:18   #18
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo heinz,

ich würde den disken ein par unterstände in form von übereinander gestapelten wurzeln spendieren. so fühlen sie sich sicher wohler als auf der sonnenbank, ein natürlicheres erscheinungsbild ist dann noch der bonus
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2011, 20:30   #19
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Inni,

die Wurzel die drinne ist, ist recht groß und die Diskus passen da locker drunter. Auch wenn sie sich zwischendurch etwas zurückziehen (halt auch dahin), sind die mittlerweile nach dem Umzug wieder sehr munter und ich habe nicht das Gefühl, dass sie sich unwohl fühlen. trotzdem hast du Recht und etwas Schatten würde nicht schaden.

Ich möchte jetzt aber, bevor ich zuviel verändere, warten bis die Pflanzen ihre Endgröße erreicht haben. Ich hoffe darauf, dass die Vallisneria spiralis später an der Wasseroberfläche flutet und somit das Becken etwas verschattet. Und die Rotala und der Wasserfreund werden ja auch bis unter den Wasserrand wachsen und somit Schutz bieten.

Falls die Vallisneria mich enttäuscht, überlege ich Brasiliansichen Wassernabel in einer Ecke einzusetzen um für etwas mehr Schatten zu sorgen. Der flutet auf jeden Fall.

Was meinst du dazu?

LG
Heinz
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 20:13   #20
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo heinz,

naja, ist geschmackssache
ich pers finde viele wurzeln schön. habe schon ein diskenbecken gesehen, ohne pflanzen, nur wurzeln. fand ich toll.
pflanzen bewegen sich, wurzeln sind statisch immer am selben fleck. denke das gibt den tieren mehr sicherheit.
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.07.2011   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
diskus, grünes mooskraut, nadelsimse, nymphaea lotus, pflanzplan diskusbecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin zutiefst erschüttert; JEWEL in der Hand der Fisch-Mafia? Tinchen13 Archiv 2004 4 15.01.2004 22:01
Diskus im 1,20 Becken? Jens-R Archiv 2003 1 21.09.2003 22:43
Jewel Vision 260 Filter?!? Dirk5 Archiv 2002 8 07.01.2002 19:22
Diskus in 375 l Becken Steffen Archiv 2001 3 06.12.2001 01:55
Diskus in 375 l Becken Steffen Archiv 2001 4 05.12.2001 22:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:04 Uhr.