zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.07.2011, 23:09   #21
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo inni,

genau - das ist Geschmackssache solange es den Fischis gut geht...


LG
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.07.2011   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.07.2011, 21:20   #22
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Roter Tigerlotus

Nachdem ich nun auch die CO² Düngung aktiv habe, wollte ich schonmal die Pflanze vorstellen, die sich bisher (neben den Algen) am besten gemacht hat. Mein roter Tigerlotus - nachdem nach dem Transport nicht mehr viel übrig war, hätte ich nicht gedacht, dass er sich so schnell aufrappelt :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Roter_Tigerlotus1_klein.jpg (56,2 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg Roter_Tigerlotus2.jpg (63,8 KB, 85x aufgerufen)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 23:29   #23
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Update

Ich habe aufgrund einer Algenplage leider den Vordergrund zuerst rausschmeißen müssen und habe ihn, nachdem es sich etwas gebessert hat, durch Sagitaria ersetzt. Zudem habe ich noch einen schnell wachsenden Wasserfreund eingesetzt, alles etwas umgepflanzt und Christmas Moos auf die Wurzel aufgebunden.

Drückt mir mal die Daumen, dass ich der Algen Herr werde. ;(
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20110909_1.jpg (67,9 KB, 117x aufgerufen)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 12:26   #24
Lenak
 
Registriert seit: 06.05.2010
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 13 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo!
Mir gefällt dein Becken sehr gut und jetzige Variante sogar besser als vorige. Und ich drücke dir die Daumen das du Algen zeigst wer der Herr im Hause ist.
LG Elena
Lenak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 17:37   #25
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So - nach 4 Wochen Urlaub bin ich wieder zu hause. Mein Marlboro Red hat die Pflege leider nicht überlebt. Ihm gings aber vorher schon nicht gut.

Ich hab 2 Neuzugänge und werd schauen, dass ich die Tage mal ein Bildupdate liefern kann :-)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 19:32   #26
Barschinator
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Kleve
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich muss ganz erhlich sagen, dass mir dein Becken nicht so wirklich gefällt. Sry.
Ich weiss, die Pflanzen müssen erst noch wachsen, aber trotzdem.
Ich finde, du hast alles mit Pflanzen zugekleistert. Versuch die doch mal so zu setzen, dass du vorne eine kleine Fläche unbepflanzt lässt. Das verleiht dem Becken Optik. Ausserdem würde ich die Wurzel versetzen. Zentral in der Mitte ist nicht natürlich.
Diskusse nach 1 Woche Einlaufzeit einzusetzen ist aber riskant.
Ich finde, dass auf Bild 3 die beiden rechten einen leicht eingefallenen Eindruck machn oder meine ich das nur. Die anderen wirken kräftiger. Womit fütterst du denn?
Versuch mal Enchyträen; die bauen durch den hohen Eiweissgehalt die Fische wieder auf. Aber nicht zuviel, da Enchyträen auch viel Fett enthalten.
Achso noch was. Versuch mal durch versch. farbige Lampen die Optik zu verbessern.
Ich kann dir empfehlen eine leichtbläuliche nach vorne zu setzen, so kommen die Fraben besser zur Geltung. Und eine rötliche. Die kräftigt das Rot der Fische und bringt etws mehr Natur ins Becken.

LG Nils
Barschinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2011, 03:38   #27
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Nils,

Danke für deinen Post. Dass dir das Becken nicht gefällt finde ich natürlich schade. Hast du auch das Bild vom 09.09. gesehen? Da ist die Wurzel bereits links gesetzt - Stand heute ist sie rechts und etwas im Hintergund, da ich nun die Pflanzen als eigentliches Highlight nutzen kann.

Wo kann man denn deine Becken bewundern? Ich finde leider nicht viele Bilder in deinen Posts und es würde mich wirklich interessieren. Oder züchtest du ausschließlich?

Ich werde wie gesagt die Tage mal ein neues Foto hochladen. Es hat sich einiges getan und ggf. ist es nun eher nach deinem Geschmack.

Zu dem Punkt mit der Einlaufzeit. Hier ist auch etwas später im Post nochmal geschrieben, dass ich die alte Pumpe noch lange habe mitlaufen lassen, was wunderbar geklappt hat. Den Diskus geht es auch prächtig. Ausnahme ist halt die oben beschriebene Ausnahme, der Marlboro Red. Er hat sich trotz Wärmekur, mehrfacher Wurmkur und sehr abwechslungsreichem Futter nicht retten lassen.

Nur als Anmerkung möchte ich sagen, dass ich deine Wortwahl etwas unfair finde - Kritik wird in der Regel besser angenommen wenn sie charmanter verpackt wird als du es oben gemacht hast.

Ich bin gespannt auf deine Meinung wenn das Update kommt :-)

LG
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2011, 10:23   #28
Jessi82l
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Bodman
Beiträge: 473
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Also ich finde das Becken auf dem letzten Bild toll.Auch wenn Disken nicht meine erste Wahl bei Fischen ist, finde ich das sie in deinem Becken echt schön aussehen und richtig gut da rein passen

Ich bin mal gespannt auf das nächste Bild, da ich vermute, das du nochmal ein bissel umgestellt hast(dein letzter Beitrag hört sich danach an)

Grüssle Jessi
Jessi82l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2011, 12:48   #29
Barschinator
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Kleve
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Tschuldigung, das Bild vom 9.9. hatte ich nicht gesehen nur die ersten.
Wenn die Kritik zu hart angekommen ist, dann tut mir das auch Leid.
Fotos wirst du von mir nur von den Fischen finden, da ich keine Schaubecken habe. Alles an Deko reduziert sich aufs mindeste.
Vlt, wenn die neue Zuchtanlage fertig ist, mach ich mal welche.

LG Nils
Barschinator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2011, 19:28   #30
starbuck79
 
Registriert seit: 21.06.2011
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Update :-)

Hallo und Danke Jessi :-)

Hier der aktuelle Stand. Ich finde es sieht garnicht sooo schlecht aus

LG
Heinz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20111023 1 Ganzes Becken 2.jpg (49,5 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20111023 1 Ganzes Becken.jpg (49,2 KB, 64x aufgerufen)

Geändert von starbuck79 (23.10.2011 um 19:32 Uhr)
starbuck79 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.10.2011   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
diskus, grünes mooskraut, nadelsimse, nymphaea lotus, pflanzplan diskusbecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin zutiefst erschüttert; JEWEL in der Hand der Fisch-Mafia? Tinchen13 Archiv 2004 4 15.01.2004 22:01
Diskus im 1,20 Becken? Jens-R Archiv 2003 1 21.09.2003 22:43
Jewel Vision 260 Filter?!? Dirk5 Archiv 2002 8 07.01.2002 19:22
Diskus in 375 l Becken Steffen Archiv 2001 3 06.12.2001 01:55
Diskus in 375 l Becken Steffen Archiv 2001 4 05.12.2001 22:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.