zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2012, 22:39   #21
love-is-life
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aktualisierung, mit neuen Fotos und allen Pflanzennamen

Hallo Ihr alle,

ich wollte mal den aktuellen Stand von meinem Becken einstellen.

Außerdem habe ich mich nochmal ein bisschen intensiver mit meinen Pflanzen beschäftigt (hab auch noch ein Buch dazu gekauft und ein bisschen rumgegoogelt). Ist ja auch doof wenn man nicht weiß, wie die Pflanzen alle heißen.

Also, ich hatte ja schon aufgelistet:
Links ein Valisnerien-Dschungel
in der Mitte paar kleine Anubias
eine große Anubia rechts auf der Wurzel
4 Mooskugeln
Javamoos
Dann habe ich noch folgende Pflanzen:
- Indischer Wasserfreund (hier und da, der wächst ja wie verrückt)
- Nadelsimse (damit züchte ich einen kleinen Rasen im Vordergrund)
- Brasilianischer Wassernabel (den habe ich mit einer einfachen Schlaufe aus Drachenschnur so am Filter befestigt, dass er eine grüne Wolke in der rechten, oberen Ecke des Beckens bildet)
- Breitblättriges Papageienblatt (das schöne Rot im Hintergrund auf beiden Seiten des Weges)
- Javafarn (jede Menge, auf der großen Wurzel)
- Haarnixe (noch recht neu und daher noch nicht so üppig)
Außerdem noch 2 Pflanzen, die sich mittlerweile auch ganz schön vermehren, bei denen ich mir aber nicht so sicher bin, wie sie heißen. Ich glaube es sind beides Wasserkelche, wahrscheinlich ein Brauner Wasserkelch (hat recht lange, braune Blätter) und dann noch eine kleine, grüne Form vielleicht Willis Wasserkelch.
(Falls ein Spezialist auf den Bildern Genaueres erkennt, könnt Ihr mir da ja vielleicht weiterhelfen.)
So, und dann noch ganz neu, von der Aquaristik-Börde in H ein kleines Zweiglein Flussfarn.

So, für heute soll's genug sein.
Demnächst schreib ich nochmal was zu meinen Fischen.
(Gehört das dann eigentlich auch in diesen Thread?)

Info zu den Bildern: Die unförmigen, weißen Teile am Boden sind zum Glück keine Fischleichen, sondern Gurkenstücke.

Herzliche Grüße
Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TotalFebklein.jpg (210,4 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: jpg HausFebklein.jpg (222,4 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg Haus2Febklein.jpg (238,4 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpg Weg2Febklein.jpg (261,5 KB, 119x aufgerufen)
Dateityp: jpg WegFebklein.jpg (251,0 KB, 118x aufgerufen)

Geändert von love-is-life (21.02.2012 um 22:47 Uhr)
love-is-life ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.02.2012   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2012, 14:28   #22
Rosaliese
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Claudia,

obwohl ich eigentlich überhaupt kein Kunstdekofreund bin , finde ich bei dir diesen asiatischen Tempel (der was das ist) richtig gelungen. Dazu der Weg rechts, finde ich echt gut, dein Becken.
Rosaliese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2012, 21:43   #23
o0OKrizZO0o
 
Registriert seit: 22.01.2009
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hej,

ich steh eigentlich auch nicht so auf Kunstdekogegenstände. Aber in deinem Aqua wirkt das wirklich ziemlich gut! Gefällt mir gut!


Viele Grüße
o0OKrizZO0o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2012, 22:45   #24
love-is-life
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Julia und Kristina,

eigentlich hatte ich auch nicht vor, Kunstdeko für das Becken zu nehmen. Aber dann sah ich das chinesische Haus in einer großen Tierhandlung, fand die Terracotta Krieger ganz billig bei ebay und außerdem machte mein Sohn, dem das Aquarium eigentlich gehört, gerade ein Projekt über das alte China. So kam eins zum anderen und passte irgendwie.

Die Idee mit dem Weg habe ich aus einem Artikel über verschiedene Grundrisse, die im Aquascaping eingesetzt werden.

Mir gefällt die Idee, dass das Aquarium irgendwie eine Geschichte erzählt, auch wenn man ganz genau hinsehen muss, um das zu erkennen.

Freut mich, dass es Euch gefällt.

Viele Grüße
Claudia
love-is-life ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 21:01   #25
love-is-life
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Update: Jetzt mit mehr Rot

Hallo,
nach langer Zeit möchte ich hier nun mal die Infos zu meinem Becken aktualisieren. Natürlich hat sich in der Zwischenzeit ziemlich viel getan:

Die Pflanzen haben das Becken ganz schön zugewuchert. Der Javafarn verdeckt die große Wurzel fast ganz (vielleicht muss ich da mal etwas weg nehmen). Der Weg ist auch etwas schmaler geworden, da die Pflanzen von beiden Seiten da rein wachsen (obwohl ich da immer wieder mal etwas weg nehme). Die Nadelsimse bilden einen etwas unordentlichen Rasen, den ich ab und zu mal schneide.

Da das Papageienblatt gut gedeiht und ich mir einen roten Tigerlotus gegönnt habe (den fand ich schon immer toll), ist jetzt insgesamt mehr Rot im Becken.

Der Wassernabel wächst grad mal quer übers Becken und läßt die Wurzeln ins Wasser hängen. Hinter dem Haus wächst Hornkraut, das ich jede Woche rausnehme, ein paar Meter wegschmeisse und ein paar Zentimeter wieder reinhänge (seit ich das Zeug hab, werden die Algen glaube ich weniger).

So und nun zu den Fischen:
30 Rote Neons
20 Corydoras Pygmäus
14 Dornaugen
13 Otocinclen
11 Marmorierte Beilbäuche
7 Corydoras Sterbai
7 Guppies 3m, 4w (+ Nachwuchs der geht wenn er groß genug ist in einen Laden)
5 Glaswelse
5 Pastellgrundeln 5w
4 Hara hara
3 Garra rufa
2 Zwergfadenfische 1m, 1w
1 Hara jerdoni (evtl. auch noch mehr, aber ich seh immer nur einen)

Dazu noch:
8 Amano Garnelen
und eine unbestimmte Zahl von Sakura Garnelen

Ja, ich weiß, viele von Euch nennen So etwas eine "Fischsuppe" und mögen es nicht so. Aber mir gefällts und es war auch so geplant: ein großes Becken mit vielen verschiednene kleinen Fischen.

Ich denke wichtig ist, dass genug Platz ist für alle und sie zueinander passen. Ich nehme prinzipiell nur friedliche Fische und ich glaube, sie verstehen sich ganz gut. Natürlich sollte von jeder Sorte auch so viele da sein, dass sie sich wohl fühlen.

Herzliche Grüße
Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg love-is-life.JPG (192,4 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleinDSC04623.JPG (276,0 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleinDSC04624.JPG (311,0 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg kleinDSC04634.JPG (309,9 KB, 89x aufgerufen)
love-is-life ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 05:52   #26
lachsfilet
Standard

Das ist einfach ein tolles Becken!
lachsfilet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 13:25   #27
love-is-life
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 85
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Danke

Hallo lachsfilet,

danke für das nette Kompliment.

(Wie kommt es, dass Du 10 vor 6 schon online bist?)

Viele Grüße
Claudia
love-is-life ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 18:24   #28
lachsfilet
Standard

Weil ich um 5.15 Uhr aufstehe und dann beim Tee gemütlich das Internet durchforste, bis ich dann um 6 unter die Dusche muss und dann mein Tag beginnt.
lachsfilet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 08:39   #29
Anja2010
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Keine Fischsuppe !!

Hallo!
Ich finde Dein Becken sieht jetzt noch schöner aus! Ein wirklich tolles Aquarium mit toller Bepflanzung. Man sieht, dass Du Deine Ideen toll eingebracht hast. Normalerweise finde ich Deko für das Aquarium kitschig. Bei Dir sieht es aber überhaupt nicht kitschig aus, sondern richtig toll, wie eine japanische asiatische Landschaft. Da paßt die Deko richtig gut zu. Im übrigen finde ich auch nicht, dass Du eine Fischsuppe hast. Wenn man in Dein Aquarium schaut, wimmelt es nicht von Fischen. Es schaut ruhig aus als Betrachter!

VG
Anja2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 19:09   #30
Labrinth-Freak
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: 32457
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ein wuuuunderschöööönes Beckeeeeeen. Ich liebe es und werde es immer lieben. Irgendwann klae ich es dir und dann wirst du weinen
Labrinth-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.12.2012   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
450l, einrichtung

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasser milchig und riecht ein bisschen! Karpfli Archiv 2011 21 13.01.2011 22:13
112L bisschen was ist schon da...was kann dazu? babybutterfly Archiv 2010 10 23.02.2010 20:33
Immer wieder ein bisschen NO2 xGalaxius Archiv 2003 10 18.05.2003 20:20
Warum klappt es mit Bio-CO2 so...gut? (Bisschen länger) hermann17 Archiv 2002 13 15.10.2002 20:12
freude und (ein bisschen) neid Ingrid1 Archiv 2002 3 01.05.2002 07:31


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.