zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2013, 22:34   #1
Nekomone
Standard 450l Eckaquarium

Hallöchen,

Auf Wunsch einiger bestimmter Personen *hust* möchte ich euch mal mein Aquarium vorstellen.
Qualität der Fotos lässt leider zu wünschen übrig - Handy sei Dank...
Vorab, ich liebe Urwald und dicht bepflanzte Becken (:

Eckdaten
Das Becken läuft seid circa 6 Jahren.
- wird nicht beheizt
Filter: Eheim Professional 2; durch mittigen Ausströmer ist die rechte Hälfte mit Strömung die linke vollkommen ruhig
Lasst euch nicht täuschen, Aq schaut dadurch das es soweit nach hinten geht von vorne relativ klein aus (:

Pflanzen
Eine Menge Hornkraut, Anubia & Wasserpest
Weiters 2 eingeschleppte Pflanzen die aber eher schlecht als recht wachsen
Habe keine einzige Pflanze extra gekauft sondern von meinem ersten 112er übernommen.
Die Anubia-Mutterpflanze ist circa 70 cm lang und sitzt in meinem 2. Becken.
Alle Anubia im 450er sind Ableger und wiederum die längste geschätzte 50 cm lang.

Dekoration
Alles Natur pur und selbst gesammelt! Vorne Kies aus dem alten Aquarium, nach hinten gehend immer größer werdende Steine aus dem Fluss
Viele viele Wurzeln die aber leider fast nicht mehr sichtbar sind da die Anubia alles überwachsen haben ^^ Ja ich weiß das ich mal wieder Gärtnern muss :P
Erlenblätter und Zweige
Tonbruthröhre für Welse
2 Tontöpfe
Eine große Muschel in der regelmäßig eins meiner Welspärchen brütet
Korallenstücke an die das Hornkraut gebunden ist

Fische
Aq wurde gerade umbesetzt
Wohnhaft also eine Gruppe Dario Dario
Ein Schmerle den ich liebevoll meinen Satansbraten nenne
Zahlreiche Welse
+ restliche Guppys die ich nicht in meinem anderen Becken haben wollte.
Den Schwertträger auf dem Bild bitte ignorieren, der ist schon mit seinem Harem umgezogen ^^


Freue mich über eure Kommentar,
lg Leo


Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.03.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.03.2013, 09:51   #2
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Ich bin überweltigt. Sehr schön. Das alles noch unbeheizt .
Wieviel grad hast du ohne Heizung?

LG Tobi
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 11:17   #3
Nekomone
Standard

Freut mich das es gefällt (:
Eigentlich Zimmertempertatur bzw ein 1-2 Grad wärmer durch die Lampen oder eben ob das Haus geheizt wird
Hab kein Thermometer mehr drinnen aber geschätzt 20-23 Grad

lg Leo
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 11:29   #4
Paddy1207
 
Registriert seit: 06.03.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Gefällt mir sehr gut.

LG Patrick
Paddy1207 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 13:21   #5
Nekomone
Standard

Dankeschön (:

Nehme auch gern Anregungen und/oder Kritik entgegen

lg
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 16:07   #6
EN3RGiiEzZzER
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: 44534 Lünen
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 5 Danke in einem Beitrag
Standard

Hey Leo,

an sich ein tolles Becken. Aber ich steh mehr auf dunklere Bodengründe und Rückwände. Bepflanzung ist allerdings genau mein Ding
EN3RGiiEzZzER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 16:50   #7
Nekomone
Standard

ich denk auch das sich was dunkles besser machen würde
normalerweise wird das auch etwas durch die erlenblätter kaschiert
durch den winter hab ich aber keine mehr und muss erst wieder im frühling sammeln gehn (:
rückwand ist keine drin. halt meine normale zimmerwand in hellgelb
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 17:15   #8
flunderfan
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 435
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
eigentlich mag ich ja keine bepflanzten Becken, was du aber dadraus gemacht hast ist toll. Ich würde auch dunkleren Bodengrund nehmen und noch ein - zwei Wurzel in den Vordergrund legen.
flunderfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2013, 20:46   #9
Slay
 
Registriert seit: 06.05.2010
Ort: Bei Kassel
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo schönes Eckbecken Bepflazung gefällt mir sieht interesant aus...
Slay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 12:06   #10
Nekomone
Standard

Dankeschön!! (:
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.05.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Homestarrunners Eckaquarium Homestarrunner Becken von 97 bis 160 Liter 6 22.02.2013 21:25
Abdeckplatte für Eckaquarium Tigerbit Archiv 2011 2 31.10.2010 22:20
Eckaquarium Trigon 190 Tigerbit Archiv 2010 6 14.10.2010 23:42
Eckaquarium berndl Archiv 2002 10 14.11.2002 17:43
Eckaquarium Brummi001 Archiv 2002 1 05.10.2002 15:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.